Wie man Minze einfachen Sirup für einen Minz-Julep macht

Wenn im Kentucky Derby Minz-Juleps serviert werden, werden sie aus einfachem Minz-Sirup hergestellt. Dies ist eine Möglichkeit, die Cocktails schneller zuzubereiten, als frische Minze und Zucker für jedes einzelne Getränk miteinander zu vermischen. Angesichts der Tatsache, dass das Derby innerhalb von zwei Tagen über 120.000 eiskalte Cocktails serviert, ist es sinnvoll, die einfache Siruproute zu wählen.

Wenn Sie vorhaben, eine Derby Day-Party zu veranstalten, kann die Verwendung von Minzsirup es Ihnen erleichtern, auch für Ihre Gäste Minz-Juleps zuzubereiten. Es ist schnell und einfach zu machen. Machen Sie es ein paar Tage im Voraus und gewinnen Sie am Derby Day noch mehr Zeit.

Minze einfaches Siruprezept

Verwenden Sie frische Minze, um einen einfachen Minzsirup herzustellen. (Foto: Oxana Denezhkina / Shutterstock)

Das Rezept hat ein Verhältnis von 1: 1: 1, was bedeutet, dass es zu gleichen Teilen aus Wasser, Zucker und Minzblättern besteht. Passen Sie die Menge der Zutaten an, je nachdem, wie viel einfachen Sirup Sie herstellen möchten. Für jeden Minz-Julep benötigen Sie eine Unze des fertigen einfachen Sirups.

Zutaten

  • 1 Tasse Wasser
  • 1 Tasse Zucker
  • 1 Tasse verpackte Minzblätter

Richtungen

  1. Bei mittlerer Hitze Wasser und Zucker in einen Topf geben. Erhitzen, bis sich der Zucker vollständig im Wasser aufgelöst hat. Nicht kochen.
  2. Vom Herd nehmen. Werfen Sie die Minzblätter in den Topf und setzen Sie den Deckel auf.
  3. Die Minzblätter ca. 20 bis 30 Minuten ziehen lassen. Sie könnten versucht sein, sie länger zu lassen, um einen stärkeren Sirup zu erhalten, aber das kann zu Bitterkeit führen.
  4. In einen sauberen Behälter mit Deckel abseihen. Abkühlen lassen.
  5. Bis zu einer Woche im Kühlschrank lagern.

Minz-Juleps und mehr machen

Mint einfacher Sirup ist vielseitig. Es kann verwendet werden, um Suppen, Eistee und sogar erfrischendes Sorbet zu würzen. (Foto: Foxys Forest Manufacture / Shutterstock)

Verwenden Sie den einfachen Minzsirup im zweiten dieser beiden Minz-Julep-Rezepte und werfen Sie ein paar frische Blätter zum Färben und Garnieren hinein. Bewahren Sie den Sirup jedoch nicht nur für die Derby Day-Cocktails auf. Es hat viele andere kulinarische Zwecke.

  • Aromatisieren Sie ungesüßten Eistee oder Eiskaffee.
  • Probieren Sie es in einem anderen Cocktail, wie einem Mojito.
  • Oder machen Sie Mojito Sorbet daraus, mit oder ohne Rum.
  • Minty Melon Soup Shots eignen sich hervorragend für eine Party an einem heißen Tag.
  • Machen Sie Erdbeeren mit Minze einfach Sirup und Zitronenschale, um über Vanilleeis zu löffeln.

Ähnlicher Artikel