Wie man hausgemachte italienische gewürzte Semmelbrösel macht

Ich habe schon darüber gesprochen, hausgemachte Semmelbrösel zu machen. Ich speichere alle meine Brotenden im Gefrierschrank und wenn ich Semmelbrösel brauche, verwende ich meinen Mixer, um sie in frische Krümel zu verwandeln. Wenn sie trocken sein sollen, röste ich sie, bis die Feuchtigkeit aufgebraucht ist, bevor ich sie in den Mixer lege. Ich werde oft meine eigenen Gewürze wie Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver oder Parmesan hinzufügen. Ich benutze mein Urteilsvermögen für das, was für das Gericht, das ich mache, angemessen erscheint.

Letzte Nacht brauchte ich gewürzte italienische Semmelbrösel für ein Rezept, und ich wollte etwas Spezifischeres als nur Knoblauch und Oregano hinzufügen. Nach einer kurzen Suche fand ich bei Genius Kitchen (früher bei Food.com) ein Rezept, das genau das zu sein schien, was ich brauchte.

Fügen Sie zu jeder Tasse hausgemachten frischen oder getrockneten Semmelbröseln die folgenden getrockneten Kräuter und Gewürze hinzu:

  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Petersilie
  • 1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1/4 Teelöffel Zwiebelpulver
  • 1/4 Teelöffel Oregano
  • 1/4 Teelöffel Basilikum
Ich gab alle getrockneten Gewürze mit den Semmelbröseln direkt in den Mixer und wirbelte sie ein wenig herum, um sie gründlich zu mischen.

Viele Gewürze verlieren nach sechs Monaten ihren Geschmack, aber die meisten von uns halten sie viel länger. Es ist sehr sinnvoll, sie zu verwenden, um Dinge wie gewürzte Semmelbrösel oder Taco-Gewürze herzustellen, anstatt vorgefertigte Versionen davon zu kaufen.

Sie können diese Gewürze auch zu im Laden gekauften einfachen Semmelbröseln hinzufügen, aber Sie müssen wirklich damit beginnen, Ihre Brotenden in einem Behälter im Gefrierschrank aufzubewahren. Es ist so einfach, eigene zu machen, spart Geld und es gibt keine Verpackung zum Wegwerfen.

Ähnlicher Artikel