Wie man aus dem, was man zur Hand hat, einen Smoothie baut

Smoothie-Rezepte, wie Rezepte im Allgemeinen, sind in der Regel sehr spezifisch in Bezug auf Zutaten. Es kann frustrierend sein, ein Rezept zu finden, das Sie machen möchten, nur um festzustellen, dass Ihnen eine Zutat fehlt. Wenn dies morgens passiert, wenn Sie versuchen, einen schnellen, gesunden Smoothie zuzubereiten, um sich in Eile aus der Tür zu holen, kann dies besonders frustrierend sein.

Wäre es nicht einfacher, wenn Sie kein Rezept hätten, um einen Smoothie zuzubereiten? Alexis Kornblum von Lexis Clean Kitchen hat eine Infografik erstellt, die zeigt, wie man mit allem, was man zur Hand hat, einen Smoothie baut. Möglicherweise sind Sie bereits in der Lage, Zutaten in einen Mixer zu werfen und sich etwas nahrhaftes Trinkbares auszudenken. Wenn nicht, hilft Ihnen dieser praktische Leitfaden, dorthin zu gelangen.

Ich stellte Alexis ein paar Fragen zu den Informationen und sie war mehr als glücklich zu antworten.

MNN: In der Zeile Make it Creamy sind sowohl Chiasamen als auch glutenfreier Hafer als Zutaten aufgeführt, die hinzugefügt werden könnten. Sie wirken auf den ersten Blick nicht wie cremige Zutaten. Wie tragen sie zur Cremigkeit eines Smoothie bei?

Alexis: Das sind zwei völlig überraschende Zutaten - aber sie funktionieren! Chia-Samen dehnen sich in Flüssigkeit aus, sodass sie beim Mischen eine schöne dicke Textur mit tonnenweise zusätzlichen gesundheitlichen Vorteilen hinzufügen. Ebenso wird bei glutenfreiem Hafer häufig verwendet, um den Smoothie zu einer Mahlzeit zu machen, die als gesundes Verdickungsmittel wirkt.

Sie erwähnen niemals Kuhmilch, nur Mandel- oder Kokosmilch. Warum ist das so?

Dies liegt einfach daran, dass die Grafik so erstellt wurde, dass sie keine Milchprodukte enthält! Ich empfehle immer rohe Kuhmilch, auf der Weide und biologisch mit Kuhmilch, wann immer dies möglich ist.

Sie erwähnen sowohl Obst als auch Gemüse. Können Sie die eine Tasse Gemüse durch eine zusätzliche Tasse Obst ersetzen? Oder ersetzen Sie die zwei Tassen Obst durch zwei zusätzliche Tassen Gemüse?

1: 1 sicher! Oder Sie können 1 Tasse gefrorenes oder frisches Obst und 1 Tasse Gemüse machen. Nehmen Sie zum Beispiel meinen cremigen grünen Smoothie, der sowohl Spinat als auch Banane enthält.

Mit Blick auf die Vorschläge habe ich die Zutaten zur Hand, um einen Orangensaft, eine gefrorene Banane, Romaine, Chiasamen, Kakaopulver und Honig-Smoothie herzustellen. Das klingt nicht nach einer so schlechten Kombination, oder?

Infografik mit Genehmigung von Lexis Clean Kitchen und American Express 'Tumblr.

Verwandte vor Ort :

  • 7 gesunde vegane Protein-Smoothie-Rezepte
  • 5 saisonale Smoothies
  • Der beste Frühstücks-Smoothie aller Zeiten

Ähnlicher Artikel