Wie Dänemarks "Pyt" Ihnen helfen kann, Stress zu bekämpfen

Dänemark erzielt in der globalen Glücksrangliste durchweg hohe Punktzahlen, und in der Hoffnung, das Geheimnis der Dänen zu lüften, haben sich viele Menschen auf der ganzen Welt auf das schwer zu definierende Wort Hygge (ausgesprochen "HYU-gah") konzentriert. Dieses kulturelle Konzept, das sowohl in der kalten als auch in der warmen Jahreszeit anwendbar ist, bezieht sich auf Gemütlichkeit, Zusammengehörigkeit und hochwertige soziale Interaktionen. Die Idee ist, einen Moment tiefer Verbindung zu verlangsamen, zu entspannen und zu schätzen.

Aber während viel aus Hygge gemacht wurde (allein Instagram hat mehr als 4, 9 Millionen Tags), verwenden die Dänen auch eine andere Sprachwaffe, um Stress und Frustration zu bekämpfen. Dieses Wort ist so beliebt - und mächtig, wie manche vielleicht argumentieren -, dass es aus mehr als 1.500 Nominierungen zum Lieblingswort der Nation von 2018 gewählt wurde.

Also, was ist es? Wiederholen Sie nach mir: pyt . Das stimmt, nur drei kleine Buchstaben.

Wie wird es benutzt? Es ist eine Interjektion - laut dem Wörterbuch der dänischen Sprache ausgesprochen "pyd" -, die anscheinend mit einem dänischen Substantiv für "Pfütze" oder "Pool" verwandt ist. In einer frustrierenden Situation, die außerhalb ihrer Kontrolle liegt, äußern die Dänen oft "pyt", um den Stress abzubauen, der ihre Stimmung trüben könnte.

Befinden Sie sich plötzlich im Verkehr, der Sie zu spät bringt? Pyt, du wirst es irgendwann schaffen. Verschütteter Kaffee auf Ihrem Hemd? Pyt, es passiert. Die Wettervorhersage zeigt Regen für Ihre Dinnerparty im Freien? Pyt, pyt, du wirst das Beste daraus machen.

Wie Karen Rosinger in einem ausführlichen BBC-Reiseartikel über die Popularität des Wortes schreibt, das sie als "magisch" bezeichnet, haben diese drei kleinen Buchstaben für die Dänen ein enormes Gewicht und helfen den Menschen, Dinge loszulassen, die sie nicht ändern können:

Einige Interpretationen beinhalten "egal", "mach dir keine Sorgen" oder "vergiss es" - aber diese Ausdrücke vermitteln nicht den positiven Aspekt des Wortes. "Pyt" wird verwendet, um auszudrücken, dass Sie akzeptieren, dass eine Situation außerhalb Ihrer Kontrolle liegt, und obwohl Sie möglicherweise verärgert oder frustriert sind, beschließen Sie, keine unnötige Energie zu verschwenden, wenn Sie mehr darüber nachdenken. Sie akzeptieren es und gehen weiter. 'Pyt' wird auch verwendet, um andere Menschen zu trösten und unglückliche Situationen zu zerstreuen.

Das Wort ist in Dänemark so beliebt, dass einige Geschäfte sogar große "PYT" -beschriftete Knöpfe verkaufen, die die Leute in stressigen Zeiten drücken können, um ihre Sorgen zu entschärfen.

Wenn das Leben das nächste Mal nicht nach Plan verläuft oder etwas, das außerhalb Ihrer Kontrolle liegt, an Ihrem Verstand haftet, versuchen Sie, den Einfluss, den diese Gedanken auf Sie haben, zu lösen, indem Sie das Wort "pyt" aussprechen. Vielleicht finden Sie in diesen drei Buchstaben ein bisschen Magie, um weiterzumachen und alles zu erobern, was Ihnen das Leben sonst noch in den Weg stellt.

Anmerkung des Herausgebers: Diese Geschichte wurde seit ihrer Veröffentlichung im Februar 2019 mit neuen Informationen aktualisiert.

Ähnlicher Artikel