Weiße Raben-Sichtungen halten das Geheimnis von Vancouver Island am Leben

Als der Fotograf Mike Yip Ende Mai auf Vancouver Island in British Columbia einen weißen Blitz sah, kam ihm die helle Bewegung bekannt vor. Es war nicht das erste Mal, dass er weiße Raben sah.

Diesmal waren die seltenen Vögel zwei Jugendliche, die noch bei ihren Eltern waren. Als er sie zwei Wochen später wieder sah, waren die Vögel allein.

Yip, ein pensionierter Lehrer, der Vogelfotojournalist ist, entdeckte die Raben in Coombs, einer kleinen Gemeinde westlich von Qualicum Beach.

Yip sagte, er habe zum ersten Mal in den 90er Jahren von weißen Raben gehört, bevor er sich überhaupt für Vogelbeobachtung interessierte, aber seine ersten erst 2007 gesehen. Seitdem hat er neun verschiedene weiße Raben fotografiert.

Aber er sieht selten erwachsene Vögel.

"Mit ein oder zwei weißen Raben, die 20 Jahre lang fast jedes Jahr geboren wurden, würde man viele weiße Raben in der Gegend erwarten. Dies ist jedoch nicht der Fall", sagt er Site. "Alle weißen Raben, die ich gesehen habe, waren Vögel des ersten Jahres. Ich habe noch nie einen erwachsenen weißen Raben gesehen oder gehört. Meine Theorie ist, dass keiner der Raben den Winter überlebt. Sie sterben wahrscheinlich an Unterkühlung, weil ihre Federn fehlt die thermische Qualität und Festigkeit von normalen Federn. "

Yip sagt, dass seine Theorie durch die Beobachtungen eines Freundes gestützt wird, dessen Nachbar mehrere Jahre lang Raben gefüttert hat. Bis Ende November würden nur die schwarzen Geschwister auftauchen, während die weißen Geschwister auf mysteriöse Weise verschwanden. Außerdem, sagt er, gab es zwei Mal in verschiedenen Jahren Berichte darüber, dass weiße Rabenkörper gefunden wurden.

Albinismus bei Tieren

Die diesjährigen Vögel haben hellblaue Augen, was darauf hindeutet, dass sie einen genetischen Defekt haben könnten, der sie daran hindert, bestimmte Melaninpigmente zu bilden, sagte Ben Freeman, ein Forscher am Biodiversity Research Center der Universität von British Columbia, der Vancouver Sun.

Albino-Tiere haben nirgendwo Melanin in ihrem Körper. Leukismus ist ein teilweiser Pigmentverlust.

"Nach den Bildern zu urteilen, ist es Albino sehr nahe oder leukistisch", sagte er. "Die Gene, die für sehr weiße Vögel kodieren, befinden sich in der Gegend und könnten aufgrund von Inzucht häufiger auftauchen."

Einige Situationen machen es einfacher als andere, die weißen Raben von Vancouver Island zu sehen, sagt Yip, der die Website VancouverIslandBirds.com betreibt.

"Kurz nach dem Aufwachsen hängt die Rabenfamilie normalerweise einige Wochen an einem Ort herum, während die Eltern die Überlebensfähigkeiten der Jungvögel unterrichten. Manchmal ist der Ort bekannt und für die Öffentlichkeit zugänglich, und manchmal ist der Ort unbekannt und die Sichtungen sind nur zufällig In diesem Jahr hingen die Jungvögel auf einem Bauernhof und die Öffentlichkeit war herzlich willkommen. In diesem Jahr war kein Ort bekannt, so dass die Sichtungen zufällig und unregelmäßig waren. "

Ähnlicher Artikel