Websites für Menschen, die Katzen wirklich lieben

Hat Ihre Pinterest-Seite zu viele Cupcake-Rezepte und zu wenig Katzen? Wünschen Sie sich, dass Ihr Facebook-Feed weniger Babybilder und mehr Katzenfotos enthält?

Wenn ja, gibt es eine neue Social-Media-Website, die nur für (Katzen-) Menschen wie Sie entwickelt wurde: Catmoji.

Matthew Phiong und Koekoe Loo Wan Koe haben die Website erstellt, die am 24. Dezember mit dem Ziel enthüllt wurde, das „Facebook für Katzen“ zu werden. (Die Seite wurde inzwischen geschlossen.)

Das Design von Catmoji ähnelt dem von Pinterest, und Mitglieder können Fotos, Videos und GIFs des beliebtesten pelzigen Tieres im Internet teilen. Benutzer, die durch ihre „Katvatare“ dargestellt werden, können nach Katzeninhalten nach Stimmungen wie „lustig“ oder „traurig“ suchen und Feedback in Form von Kommentaren oder „Emoji“ hinterlassen.

„Das Internet liebt Katzen. Wir lieben auch Katzen und Katzen machen Menschen glücklich “, sagten Phiong und Wan Koe BetaBeat.com in einer E-Mail. "Unsere Mission ist es, das Internet zu einem besseren und glücklicheren Ort für Katzen zu machen."

Die Website befindet sich derzeit in der Beta-Phase, daher müssen Sie eine Einladung zum Beitritt anfordern. Glücklicherweise gibt es jedoch viele andere Websites mit Katzenfokus, die Sie lesen können, während Sie gespannt auf Ihre Einladung warten.

PURRsonals

Wenn Sie einen katzenliebenden Seelenverwandten suchen, gibt es keinen besseren Ort, um den Katzenmann oder die Katzendame Ihrer Träume zu treffen als auf Purrsonals.com. Die 2007 gestartete Website bietet eine kostenlose Mitgliedschaft. Benutzer können Profile erstellen, Fotos posten, mit Mitgliedern per Video chatten und sich auf PURRsonals TV einstellen.

UnitedCats

Dieses soziale Netzwerk wurde speziell für Katzenliebhaber entwickelt und ermöglicht es Ihnen, ein Profil zu personalisieren, Fotos zu posten und mit anderen Katzenliebhabern auf der ganzen Welt zu interagieren. Benutzer erhalten Abzeichen, wenn sie auf der Website interagieren, und jede Woche wird eine ganz besondere Katze als Katze der Woche von UnitedCat.com ausgezeichnet.

Meowbook

Dieses katzenfreundliche soziale Netzwerk ist ein Ort, an dem Katzenmenschen zusammenkommen, um über Katzen zu plaudern, über Katzen zu bloggen, Videos von Katzen zu posten und sich mit anderen Katzenliebhabern auf der ganzen Welt zu verbinden. Registrieren Sie sich für ein Konto bei Meow-book.com.

Catbook

Haben Sie versucht, ein Facebook-Profil für Ihre Katze zu erstellen, aber das soziale Netzwerk hat dies nicht zugelassen? Mach dir keine Sorgen. Es gibt Catbook, eine App, mit der Sie ein Social-Media-Profil nur für Ihr geliebtes Haustier erstellen und pflegen können. Die App erstellt sogar eine Zeitleiste für Ihren vierbeinigen Begleiter, genau wie Ihr eigenes Profil.

Catster

Catster wurde 2004 gegründet und gilt als "Ressource für echte Katzenbesitzer, die beim Abendessen leidenschaftlich über die Vorzüge von Katzenminze streiten". Neben einer Fülle von Informationen zur Pflege Ihrer Katze bietet die Website auch entzückende Fotogalerien und eine Adoptionsseite.

Kätzchenkrieg

Alle Kätzchen sind bezaubernd, aber wenn Sie glauben, dass einige niedlicher sind als andere, besuchen Sie KittenWar.com, eine Website, auf der Katzenfotos um Niedlichkeit kämpfen und Ihre Stimme bei der Auswahl des Gewinners hilft.

Weitere Katzengeschichten vor Ort:

  • LOLcats: Woher sie kamen und warum wir sie lieben
  • Die Wahrheit über Katzen- und Hundeleute
  • 10 durch YouTube bekannte Katzen

Ähnlicher Artikel