Was sind die verschiedenen Arten von Salz und wofür werden sie verwendet?

Salz, eine der am häufigsten vorkommenden natürlichen Ressourcen der Welt, ist ein natürliches Mineral, das aus zwei Elementen des Periodensystems besteht - Natrium und Chlorid. (Keine Sorge, am Ende dieses Artikels findet keine Prüfung statt.) Salz kommt natürlich im Meer vor, kann aber auch aus Salzminen an Land gewonnen werden. Es gibt eine Vielzahl verschiedener Arten von Salz in Ihrem örtlichen Lebensmittelgeschäft. Was ist also der Unterschied und wofür wird jede Art verwendet? Hierin eine Grundierung:

  1. Jodiertes Speisesalz: Dies ist wahrscheinlich die häufigste Art von Salz und die Art, die Sie normalerweise verwenden, um Ihre Salzstreuer zu Hause zu füllen. Der Grund, warum es als „jodiert“ bezeichnet wird, ist, dass die meisten Salzhersteller das Salz heute mit dem Mineral Jod anreichern, das ein wesentliches Mineral zur Bekämpfung bestimmter jodbedingter Krankheiten wie Hypothyreose ist. Wenn Sie jedoch Ihre Salzaufnahme begrenzen müssen, gibt es einen anderen natürlichen Weg, um dieses wichtige Mineral in Ihr System zu bringen - essen Sie mehr Algen, die reich an Jod sind.
  2. Meersalz: Dies ist Salz, das aus verdampftem Meerwasser hergestellt wird. Es hat im Allgemeinen größere und gröbere Kristalle als Speisesalz. Es wird an einer Reihe von Orten auf der Welt geerntet, aber es gibt einige Besonderheiten. Keltisches Meersalz ist eine Art Meersalz, das nach einer 2000 Jahre alten Methode aus dem Wasser des Keltischen Meeres in der Bretagne, Frankreich, gewonnen wird. Eine andere Art von Meersalz ist Fleur de Sel (wörtlich übersetzt „Blume des Salzes“), das in derselben Region Frankreichs durch manuelles Abkratzen der obersten Schicht vom Salz geerntet wird, bevor es auf den Boden einer großen Salzpfanne sinkt. Fleur de Sel gilt als die Creme der Ernte, wenn es um Meersalzsorten geht, und als eine der teuersten.
  3. Beizsalz: Dieses Salz enthält keine Zusatzstoffe und wird im Allgemeinen in Salzlaken zum Beizen von Lebensmitteln verwendet. Da es keine Zusatzstoffe enthält (normales Speisesalz enthält Antibackmittel und Jod), verhindert es, dass sich die Flüssigkeit trübt.
  4. Koscheres Salz: Dieses Salz hat seinen Namen, weil es häufig bei der Zubereitung von koscherem Fleisch verwendet wird. Da es größere, unregelmäßig geformte und gröbere Kristalle als normales Salz aufweist, kann das Blut des Tieres, das vor dem Kochen für koscheres Fleisch benötigt wird, besser entnommen werden. Dieses Salz wird von vielen Köchen wegen seines milderen Geschmacks und des Mangels an Zusatzstoffen bevorzugt.
  5. Rosafarbenes Himalaya-Salz: Dieses Salz wird am Fuße des Himalaya-Gebirges geerntet und besteht im Wesentlichen aus versteinertem Meersalz. Seine charakteristische rosa Farbe erhält es durch die Menge der enthaltenen Mineralien, insbesondere Eisen. Es ist im Allgemeinen teurer als normales Salz, gilt aber auch als gesünder und reiner.
  6. Schwarzes Salz: Schwarzes Salz, auch als Kala Namak bekannt, hat eine rosa-graue Farbe. Es wird in Indien abgebaut und hat einen starken Schwefelgeruch. Es wird in Südostasien häufig zum Würzen von Lebensmitteln verwendet und ist in den USA in letzter Zeit bei veganen Köchen, die es für den „Eggy“ -Geschmack verwenden, immer beliebter geworden.
Obwohl einige der oben genannten Salze etwas gesündere Versionen des klassischen Salzes sind - was an und für sich keine schlechte Sache ist -, zeigen aktuelle Forschungsergebnisse, dass zu viel Natrium zu einer Vielzahl von Gesundheitsproblemen führen kann, aber das liegt daran, dass der größte Teil des Natriums im Allgemeinen vorhanden ist in der amerikanischen Ernährung konsumiert stammt aus verarbeiteten Lebensmitteln. (Mit anderen Worten, es ist keine Lilie.) Abgesehen davon ist das Kochen zu Hause mit den oben genannten Salzen die beste Wahl, um genau zu wissen, wie viel Natrium Sie verbrauchen und was darin enthalten ist. Das ist natürlich nur ein Vorschlag. Fühlen Sie sich frei, es mit einem Körnchen Salz zu nehmen.

Verwandte vor Ort:

  • 20 Haushaltsgegenstände, die Sie mit Salz reinigen können
  • 46 kluge Verwendung für Salz
  • 11 Verwendungen für Bittersalz
  • Ihr vollständiger Leitfaden für Zucker und Zuckerersatzstoffe

Ähnlicher Artikel