Was ist Salzblockkochen?

Einer der Lebensmitteltrends, der sich in den letzten Jahren langsam entwickelt hat, ist das Salzblockkochen. Hast du davon gehört?

Ein Salzblock ist eine Platte aus reinem Salz, und eine der beliebtesten Optionen ist der rosa Himalaya-Salzblock, der von Steinmetz hergestellt wird, die die Millionen Jahre alten kristallisierten Salzbrocken aus Minen in Pakistan abbauen.

Ich wurde vor ein paar Jahren bei einem Restaurant in Philadelphia mit dem Kochen von Salzblöcken bekannt gemacht, als den Gästen Thunfisch serviert wurde, der auf einem riesigen Himalaya-Salzblock gekocht worden war. Der Salzblock war schon seit einiger Zeit erhitzt worden, und dann wurde er in den Speisesaal gebracht, wo der Thunfisch vor uns gekocht wurde. Da der Block die Fähigkeit hat, Wärme für eine lange Zeit zu speichern, war es nicht erforderlich, zusätzliche Wärme anzuwenden, während der Block den Fisch kochte.

Seitdem habe ich Salzblöcke zum Verkauf in Geschäften wie Sur La Table und Williams Sonoma gesehen. Kürzlich interviewte eine meiner Lieblingsradiosendungen, "The Splendid Table", Mark Bitterman, Autor von "Salt Block Cooking". Es scheint, dass der langsam aufkommende Trend nun vollständig angekommen ist.

Kochen mit einem Salzblock

Salzblöcke müssen vorgewärmt werden, bevor Sie darauf kochen können. Die gebräuchlichste Methode zum Vorheizen besteht darin, den Salzblock auf den Herd (nicht in den Ofen) zu stellen und ihn langsam zu erhitzen. Instructables empfiehlt, bei schwacher Hitze zu beginnen und die Hitze etwa alle 15 Minuten schrittweise zu erhöhen, bis der Salzblock die gewünschte Temperatur zum Kochen erreicht. Mit den Salzblöcken können Fleisch, Fisch, Eier, Brot, Pizza und vieles mehr gekocht werden.

Fleisch mit einem Salzblock aushärten

Laut The Meadow können Salzblöcke Fleisch oder Fisch auf zwei Arten heilen. Eine teilweise Aushärtung (wie Gravlax) verbessert den Geschmack, die Textur und die Haltbarkeit eines Lebensmittels, oder eine vollständige Aushärtung (wie Ruckeln) verlängert die Lebensdauer des Lebensmittels noch länger. Die Zeitdauer, in der das Lebensmittel mit dem Salzblock in Kontakt kommt, bestimmt, ob es teilweise oder vollständig ausgehärtet ist.

Essen mit einem Salzblock kühlen

Salzblöcke können extreme Hitze, aber auch extreme Kälte vertragen. Stellen Sie einen Salzblock in den Gefrierschrank und nachdem er sehr kalt ist, kann er verwendet werden, um Lebensmittel kalt und sicher zu halten. Anstatt so etwas wie einen Krabbencocktail in eine Schüssel zu geben, die in einer zweiten Schüssel voller Eis verschachtelt ist, kann die Garnele direkt auf den kalten Salzblock gelegt werden, um die Kälte stundenlang aufrechtzuerhalten.

Lebensmittel mit einem Salzblock anzeigen

Salzblöcke ergeben hübsche Servierstücke, und Lebensmittel können auf einem Salzblock bei Raumtemperatur angeordnet werden. Denken Sie daran, dass etwas Salz von den Lebensmitteln auf dem Block absorbiert wird. Während seines Interviews mit "Splendid Table" empfahl Bitterman, das Essen aufzufächern oder zu schichten, damit nicht alle Lebensmittel mit dem Block in Kontakt kommen.

Pflege eines Salzblocks

Salzblöcke halten jahrelang. Die Reinigung ist einfach. Wenn sie Raumtemperatur haben, sollten sie (ohne Reinigungsmittel) geschrubbt werden, bis alle Lebensmittel entfernt und dann mit einem sauberen Handtuch getrocknet sind. Sie sollten an einem Ort mit niedriger Luftfeuchtigkeit gelagert werden.

Haben Sie schon Salzblockkochen entdeckt? Welche Lebensmittel bereiten Sie mit Ihrem Salzblock zu?

Verwandte vor Ort :

  • Verwenden Sie Backpulver für leicht zu schälende hartgekochte Eier
  • Die Wahrheit über Meersalz
  • Eine vollständige Anleitung zu Zucker und Zuckerersatzstoffen

Ähnlicher Artikel