Was ist Reiswasser und wofür ist es gut?

Frauen suchen auf der ganzen Welt nach Schönheitsgeheimnissen aus anderen Kulturen, und Reiswasser ist möglicherweise nur eines davon. Dieses alte asiatische Geheimnis, das Wasser, das im Topf mit gekochtem Reis verbleibt, wird seit Jahrhunderten von Frauen als Haar- und Hautbehandlung verwendet und sogar intern aus gesundheitlichen Gründen eingenommen.

Wie macht man Reiswasser?

Ich weiß nichts über dein Kochen, aber als ich das letzte Mal Reis gemacht habe, wurde das ganze Wasser absorbiert und ich hatte meinen perfekt gekochten Reis übrig. Offensichtlich muss man Reiswasser anders herstellen und dabei viel mehr Flüssigkeit verwenden, als Reis benötigt. Geben Sie zwei oder drei Esslöffel weißen Reis - einfachen weißen Reis, Sushi-Reis, Jasmin oder Basmati - in einen kleinen Topf und geben Sie zwei Tassen Wasser hinzu. Sie können gereinigtes oder destilliertes Wasser oder normales gefiltertes Leitungswasser oder Flaschenwasser probieren.

Fügen Sie keine Butter oder Salz hinzu. Es ist die Stärke des Reises, nach dem wir suchen, keine zusätzlichen Zutaten. 20-30 Minuten kochen lassen, bis das Wasser eine milchig weiße Flüssigkeit wird. Manche Leute kümmern sich nicht einmal um das Kochen und tränken den Reis stattdessen einfach 30 Minuten lang. Einige Befürworter bestehen jedoch darauf, dass beim Kochen mehr Stärken aus dem Reis ins Wasser gezogen werden.

Unabhängig von Ihrer Methode den Reis nach der vorgegebenen Zeit abseihen und das Wasser aufbewahren. Möglicherweise können Sie den Reis in Rezepten wie Suppen oder für Sushi verwenden, andernfalls wegwerfen. Das Reiswasser abkühlen lassen und in einem Glas mit Deckel aufbewahren. Bis zu vier Tage im Kühlschrank aufbewahren.

Sie haben jetzt Reiswasser. Was kannst du damit machen?

Verschönern Sie Ihre Haut

Für die Haut gilt Reiswasser als kostengünstiger, wirksamer Schönheitsbalsam zur Reinigung, Straffung und Aufhellung von Hyperpigmentierungen, Sonnen- und Altersflecken. Viele sagen, dass Sie Ergebnisse nach einmaligem Gebrauch sehen und fühlen können. Reiswasser hilft bei der Glättung der Textur, der Hyperpigmentierung und dem Porzellan-Finish und strahlt, strafft und strafft die Haut, um erfrischt zu wirken, reduziert die Porengröße und hinterlässt ein pudriges, weiches Gefühl.

Mit der Zeit sollen bei regelmäßiger Verwendung von Reiswasser Hyperpigmentierungen oder braune Flecken abnehmen, und das Wasser wirkt ebenso wie teures Hautaufhellungsserum oder -creme.

Weiche einen Wattebausch gründlich in Reiswasser ein und trage ihn morgens und abends auf dein ganzes Gesicht auf. Mit frisch aufgetragenem Reiswasser ins Bett zu gehen, soll den Nutzen erhöhen. Lassen Sie Ihr Gesicht natürlich trocknen.

Reiswasser ist auch gut gegen Akne, da es Rötungen und klare Hautunreinheiten reduziert und die Stärke im Wasser die Entzündung von Ekzemen lindern soll.

Reis enthält natürliche Antioxidantien wie Vitamin C, Vitamin A, Phenol- und Flavonoidverbindungen, die Schäden durch freie Radikale durch Alter, Sonne und Umwelt minimieren können.

Zähme und pflege deine Haare

Als Haarbehandlung soll Reiswasser das Haar tief pflegen und weich machen, wodurch es handlicher und gesünder aussieht. Yao-Frauen aus dem Dorf Huangluo in China glauben, dass fermentiertes Reiswasser ihr Haar glänzend, gesund, lang und handlich hält. Reiswasser soll helfen, die Haarelastizität zu entwirren und zu verbessern.

Das International Journal of Cosmetic Science untersuchte die Wirkung von japanischem Reiswasser (Yu-Su-Ru) auf das Haar und stellte fest, dass es signifikante Vorteile für die Verbesserung der Elastizität und die Verringerung der Oberflächenreibung hat.

Spülen Sie das Haar nach dem Waschen und Konditionieren wie gewohnt gründlich mit einer großzügigen Portion gekühltem Reiswasser aus.

Verwenden Sie ein oder zwei Mal pro Woche eine Reiswasserspülung, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Verbessern Sie Ihre allgemeine Gesundheit

Da das nach dem Einweichen oder Kochen von Reis zurückgehaltene Wasser genauso nahrhaft ist wie Reis selbst und viele Kulturen, insbesondere in Asien, auf die Vorteile von Gesundheit und Langlebigkeit bei einer reisreichen Ernährung schwören, kann das Trinken von Reiswasser einige gesundheitliche Vorteile bieten.

Obwohl es nicht viel harte Forschung gibt, soll Reiswasser Energie liefern, bei Magenproblemen wie Blähungen und Verstopfung und Durchfall helfen, vor der Sonne schützen und die Körpertemperatur regulieren. Eine Studie von Lancet fand heraus, dass Reiswasser zur Verhinderung von Dehydration beitrug und genauso wirksam war wie eine Elektrolytlösung. Andere Studien haben die Tatsache bestätigt, dass Reiswasser eine wirksame Behandlung gegen Durchfall ist.

Es scheint jedoch, als ob der größte Segen für Reiswasser in seinen Haut- und Haarvorteilen liegt. Es ist eine einfache, kostengünstige Schönheitsbehandlung, die Haut und Haare verbessern kann. Probieren Sie es eine Woche lang aus und sehen Sie, ob Sie es lieben, was es für Ihren Teint tut. Jetzt mache ich Reiswasser.

Ähnlicher Artikel