Was ist Ihre HEXACO Persönlichkeit?

Jeden Tag gibt es in den sozialen Medien ein neues Tool, mit dem Sie Ihre Persönlichkeitsmerkmale messen können. Fragebögen zeigen, welcher "Game of Thrones" -Charakter Sie sind, welcher Country-Musik-Song Ihr Leben definiert oder welche Supermacht Sie am wahrscheinlichsten haben. Diese Tests machen vielleicht Spaß auf Facebook-Posts, aber wenn Sie wirklich einen Einblick in Ihre Persönlichkeit erhalten möchten - oder vielleicht in die von jemandem, den Sie kennen -, sollten Sie den HEXACO-Persönlichkeitstest verwenden.

Der HEXACO-Test wurde Anfang der 2000er Jahre von Forschern in Calgary, Kanada, entwickelt. Der Test unterteilt Ihre Persönlichkeit in diese sechs Dimensionen:

Ehrlichkeit-Demut : Menschen mit niedrigen Punktzahlen in dieser Kategorie sind eher bereit, Regeln zu brechen und andere zu manipulieren. Sie haben auch ein größeres Anspruchsgefühl und sind durch persönlichen Gewinn motiviert.

Emotionalität : Highscorer in dieser Kategorie sind anfälliger für Angst vor körperlicher Gefahr, Angst vor Stresssituationen und dem Bedürfnis nach emotionaler Unterstützung durch andere.

eXtroversion : Wie der Name schon sagt, fühlen sich diejenigen mit hohen Punktzahlen in der extrovertierten Kategorie positiv, zuversichtlich in sozialen Situationen und sind lebhafter und optimistischer als ihre Kollegen mit niedrigerer Punktzahl.

Verträglichkeit : Verträgliche Menschen vergeben schnell, sind unwahrscheinlich zu beurteilen und kompromissbereit.

Gewissenhaftigkeit : Menschen, die in dieser Kategorie hohe Punktzahlen erzielen, sind diszipliniert, organisiert, vorsichtig und streben höchstwahrscheinlich nach Perfektion.

Offenheit für Erfahrungen : Wer offen für Erfahrungen ist, ist neugierig und einfallsreich. Sie genießen Kunst, Wissenschaft, Technologie und Natur und interessieren sich wahrscheinlich für Menschen und Ideen, die außerhalb der Norm liegen.

Der Test, der jetzt mit dem kräftigen Spitznamen HEXACO-PI-R (für HEXACO - Personality Inventory - Revised) versehen ist, misst diese sechs Persönlichkeitsmerkmale anhand einer Reihe von Aussagen, die vom Befragten auf einer Skala von "stark einverstanden" bis "stark zustimmen" bewertet werden. entschieden widersprechen."

Hier sind einige Beispiele:

"Es würde mir langweilig werden, in einer Enzyklopädie zu blättern."

"Ich habe ein schnelles Temperament."

"Die Leute bemerken oft mein unordentliches Zimmer oder meinen Schreibtisch."

"Wenn ich niemals erwischt werden könnte, würde ich eine Million Dollar stehlen."

Der HEXACO-PI-R-Test besteht aus 100 solchen Aussagen, gefolgt von einigen optionalen Fragen zu Alter, Bildungsstatus, rassischem und religiösem Hintergrund und aktuellen politischen Neigungen. Mit wenigen Klicks erhalten die Umfrageteilnehmer eine Persönlichkeitsbewertung, die ungefähr so ​​aussieht:

@Wikisteff @CMacQuar hier sind meine # HEXACO Ergebnisse. pic.twitter.com/Gnwp3HT8nR

- Marc Gagnon (@marcrjgagnon), 18. Dezember 2015

Der HEXACO-PI-R-Test ähnelt einem anderen beliebten Persönlichkeitstest - dem Myers-Briggs-Typindikator, der die Persönlichkeit anhand von vier Hauptkategorien misst: Extraversion / Introversion, Wahrnehmung / Intuitivität, Denken / Fühlen und Beurteilen / Wahrnehmen. Der Hauptunterschied zwischen dem Myers-Briggs-Test und dem HEXACO-PI-R besteht jedoch darin, dass letzterer die Ehrlichkeit und Demut eines Befragten untersucht - Eigenschaften, die einige Studien mit Vertrauenswürdigkeit in Verbindung gebracht haben.

In einer Reihe von Studien, die kürzlich im Bulletin für Persönlichkeits- und Sozialpsychologie veröffentlicht wurden, stellten Forscher fest, dass Teilnehmer, die in der Kategorie Ehrlichkeit und Demut hohe Punktzahlen erzielten, im Umgang mit Gleichaltrigen im wirklichen Leben mit größerer Wahrscheinlichkeit vertrauenswürdiger waren. Es ist wichtig anzumerken, dass Forscher diese Korrelation mit keinem anderen Persönlichkeitsmerkmal gefunden haben - nicht einmal mit der Übereinstimmung, die einst als wahrscheinlichste Verbindung zur Vertrauenswürdigkeit angesehen wurde.

Wie vertrauenswürdig (und ehrlich, emotional, gewissenhaft, angenehm, extrovertiert und offen für Erfahrungen) sind Sie? Gehen Sie zur HEXACO-Site, um den Test zu machen und es herauszufinden.

Ähnlicher Artikel