Was ist afrikanische schwarze Seife?

Am selben Tag, an dem ich den Auftrag erhielt, über afrikanische schwarze Seife zu schreiben, erhielt ich zufällig eine Probe per Post in einem Cache mit Schönheitsartikeln, die ich monatlich abonniere.

Die Seife soll Mikrodermabrasion in einer Flasche sein. Aber war das nur ein freches Schlagwort, und was zum Teufel würde afrikanische schwarze Seife für mich tun?

Es scheint, dass schwarze Seife oder afrikanische schwarze Seife - auch Anago-Seife, Alata Samina oder Ose Dudu genannt - seit langem zur Heilung problematischer Haut verwendet wird. Es ist ein Reinigungsmittel, das verwendet wird, um ein leichtes Peeling zu erzielen und der Haut einen gesunden Glanz zu verleihen. Es gibt jedoch auch Behauptungen, dass es viele andere potenzielle Vorteile hat.

Ein Stück Seife aus meiner Probenflasche zu gießen schien, als würde man einen Tropfen Melasse ausgießen. Die Textur ist etwas goopy, dick und rutschig, als ob der Tropfen direkt von Ihrer Hand rutschen könnte, wenn Sie nicht vorsichtig wären. Es gab fast keinen Geruch und die Farbe war schwarzbraun. (Tatsächlich fiel ein kleiner Spritzer auf die Badezimmertheke und hinterließ einen braunen Fleck, bis er abgewischt wurde. Sie sollten also darauf achten, dass die Seife nicht auf etwas Feines verschüttet wird, damit es nicht fleckig wird.)

Wie schwarze Seife hergestellt wird

Afrikanische schwarze Seife nimmt Wasser leicht auf, daher sollte es in einer Plastiktüte oder an einem trockenen Ort aufbewahrt werden. (Foto: images72 / Shutterstock)

Schwarze Seife wird im Allgemeinen aus lokal geernteten afrikanischen Pflanzen wie Kochbananen, Kakaofrüchten, Palmenblättern und Sheabaumrinde hergestellt. Die Zutaten sind sonnengetrocknet und geröstet, wodurch es seine tiefe Farbe bekommt. Anschließend werden Wasser und Öle wie Kokos-, Palmen- und Sheabutter hinzugefügt. Die Seife bleibt dann sitzen und "heilen".

Traditionell in Westafrika von Stammesfrauen in Ghana nach speziellen Geheimrezepten hergestellt, wird es oft fair gehandelt. Diese Seifen sind eher rein, während kommerzielle Seifen, die in den USA hergestellt werden, zusätzliche künstliche Inhaltsstoffe enthalten können.

Als ich mein Gesicht mit der schwarzen Seife reinigte, bildete die mit Wasser vermischte tiefe Farbe einen braunen, cremigen Schaum, der sich reinigend und glatt anfühlte. Während der Verwendung der Seife gab es keine Rötung oder Kribbeln, doch danach fühlte sich mein Gesicht zu einem warmen Schimmer abgezogen an.

In Riegelform ist schwarze Seife etwas bröckelig und weicher als die meisten Seifen und kann für ein Kind oder ein Haustier wie Nahrung aussehen. Achten Sie daher darauf, sie ordnungsgemäß aufzubewahren. Es ist auch normalerweise ein Braunton anstelle von Schwarz. Es hat einen hohen Glyceringehalt und nimmt leicht Wasser auf. Daher sollte es in einer Plastiktüte oder in einem trockenen Bereich außerhalb von Badewanne und Dusche aufbewahrt werden.

Da die Formulierungen für schwarze Seifen variieren, können Benutzer unterschiedliche Ergebnisse erzielen, z. B. Übertrocknen oder Kribbeln. Wenn Sie unangenehme Auswirkungen haben, verwenden Sie bei jeder Reinigung weniger oder weniger Seife. Ein marmorgroßer Ball reicht aus, um das Gesicht zu waschen.

Vorteile der schwarzen Seife

Die Sheabutter in afrikanischer schwarzer Seife bietet viele Vorteile. (Foto: imagefingerprint / Shutterstock)

Fans von schwarzer Seife sagen, dass sie für jeden Hauttyp geeignet ist und darauf besteht, dass trockene Haut mit Feuchtigkeit versorgt wird und dabei hilft, fettige Haut oder Mischhaut auszugleichen.

Die etwas abrasive Textur der Seife hat Peeling-ähnliche Eigenschaften, sagt Healthline. Dies kann dazu beitragen, Ihre Haut von abgestorbenen Zellen zu befreien, die Falten und feine Linien deutlicher machen.

Aufgrund der Sheabutter und der Öle in der Seife kann es helfen, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und den Juckreiz zu reduzieren. Sheabutter und Vitamin E können auch helfen, dunkle Flecken und Rötungen auszugleichen. Es wird auch angenommen, dass die Seife bei einigen Menschen hilft, Ekzeme zu lindern, Rasierklingen zu lindern und Schönheitsfehler zu lindern. Viele Leute sagen, dass sie Erfolg hatten, es für Akne und allgemeine Hautpflege zu verwenden.

In einer kürzlich im Journal of Clinical and Aesthetic Dermatology veröffentlichten Studie gaben 91% der Benutzer von schwarzer Seife an, sehr oder etwas zufrieden zu sein, und fanden die Seife hilfreich für ihre Hauterkrankungen.

Tipps zur Verwendung von schwarzer Seife

Wenn Sie rohe Stückseife verwenden, arbeiten Sie diese in Ihren Händen auf, um sicherzustellen, dass sich keine ganzen Partikel von Baumrinde oder Schoten im Stück befinden, die die Haut zerkratzen oder reißen können. Tragen Sie den Schaum mit den Fingerspitzen auf Ihr Gesicht auf und reiben Sie ihn vorsichtig ein. Waschen und spülen Sie ihn mit kaltem Wasser ab, um Stechen und Rötungen zu reduzieren.

Lassen Sie die Seife nicht über einen längeren Zeitraum auf Ihrem Gesicht, um unangenehme Auswirkungen zu vermeiden oder zu verringern.

Schwarze Seife ist für jede ethnische Hautfarbe geeignet, kann täglich verwendet werden und eignet sich hervorragend zum Abwaschen von Make-up. Wenn Sie koffeinempfindlich sind, können Sie die Seife an der Innenseite Ihres Arms testen, da sie aus Kakaofrüchten stammt, die Koffein enthalten und über die Haut aufgenommen werden können. Wenn Sie extrem latexempfindlich sind, enthält Sheabutter geringe Mengen natürlich vorkommenden Latex.

Schwarze Seife kann an der Luft einen dünnen, weißen Film entwickeln. Dies ist kein Schimmel, und die Seife kann weiterhin verwendet werden.

Meine Erfahrung mit der Seife war positiv, und obwohl ich nicht schwören kann, dass sie dunkle Flecken oder aufgehellte feine Linien löschte, war meine Haut glatt, weich und frisch abgezogen.

Fühlen Sie sich praktisch? Dieses Video zeigt Ihnen, wie Sie authentische afrikanische schwarze Seife herstellen:

Anmerkung des Herausgebers: Diese Geschichte wurde seit ihrer Veröffentlichung im September 2015 mit neuen Informationen aktualisiert.

Ähnlicher Artikel