Warum verschwinden Glühwürmchen?

Hast du eine Sommererinnerung an Glühwürmchen? Ich habe viele, die neben einem Feuchtgebiet aufgewachsen sind. Ich wusste, dass es endlich Sommer war, als ich nach dem Abendessen draußen spielen würde und diese kleinen fliegenden Lichter auftauchten. Ich stellte mir vor, dass jedes Licht eine Fee mit langen blonden Haaren war, wie ich es damals war.

Aber wie Bienen, Amphibien und Schmetterlinge verschwinden Glühwürmchen. Obwohl der genaue Grund nicht bekannt ist, werden drei Hauptfaktoren vermutet: Verlust des Lebensraums, giftige Chemikalien (die in Gewässern, in denen Glühwürmchen ihr Leben beginnen, zum Verweilen neigen) und Lichtverschmutzung.

Laut Firefly.org:

"Die meisten Arten von Glühwürmchen gedeihen als Larven in verrottendem Holz und Waldabfällen am Rande von Teichen und Bächen. Und während sie wachsen, bleiben sie mehr oder weniger dort, wo sie geboren wurden. Einige Arten sind aquatischer als andere, und einige kommen vor in trockeneren Gebieten - aber die meisten sind in Feldern, Wäldern und Sümpfen zu finden. Ihre bevorzugte Umgebung ist warmes, feuchtes und fast stehendes Wasser - Teiche, Bäche und Flüsse oder sogar flache Vertiefungen, die das Wasser länger als den umgebenden Boden zurückhalten . "

Während die menschliche Bevölkerung weiter wächst, werden immer mehr wilde Lebensräume für unsere Nutzung entwickelt. Solange wir Waldflächen mit Häusern unterbrechen, Wiesen in Rasen verwandeln und über Feuchtgebieten pflastern, werden es weniger Glühwürmchen geben - es sei denn, wir leben auf radikal andere Weise.

Lichtverschmutzung und Glühwürmchen

Ein Glühwürmchen in einem Glas zu fangen, ist für viele Kinder eine Sommertradition. (Foto: Suzanne Tucker / Shutterstock)

Der andere Teil des Problems ist die Lichtverschmutzung.

Sowohl weibliche als auch männliche Glühwürmchen nutzen ihre leuchtenden Lichter, um miteinander zu kommunizieren, Partner zu finden, Eindringlinge fernzuhalten und Territorium zu errichten. Abhängig von der Art werden diese auffälligen Nachrichten koordiniert, oft über große Gruppen von Tausenden von Fehlern hinweg. Untersuchungen haben gezeigt, dass Lichter - sowohl stationär wie Straßenlaternen oder Lichter aus einem Haus als auch vorübergehend wie Autoscheinwerfer - die Kommunikation für Glühwürmchen erschweren. Wenn Mama und Papa Glühwürmchen sich nicht finden können, um sich zu paaren, weil sie von Autoscheinwerfern abgeworfen werden, entstehen nie junge Glühwürmchen.

Der jüngste Bericht besagt, dass dies viel zu oft vorkommt. Eine in diesem Monat in BioScience veröffentlichte Studie bietet einen umfassenden Überblick über den Status von Glühwürmchenpopulationen und darüber, wie die drei oben genannten Hauptfaktoren sie schädigen. Kurz gesagt, die Wissenschaftler sagen, wir haben viel getan, um das Bewusstsein für das Problem zu schärfen, aber jetzt müssen wir bessere Überwachungssysteme schaffen, um genau zu wissen, welche menschlichen Verhaltensweisen dazu führen, dass ihre Zahlen sinken.

Der menschliche Neugierfaktor

Eines der menschlichen Verhaltensweisen, über die sich die Forscher wunderten, war pure Neugier. Glühwürmchen werden in einigen Regionen der Welt zu einer Attraktion, und die Forscher sagen, es sei Zeit, Richtlinien für Best Practices zu erstellen. In China wurden Glühwürmchenpuppen in einen Stadtpark gebracht, um dort eine Käferkolonie wiederherzustellen. "Unternehmer versuchen, die Population biolumineszierender Insekten in speziellen Glühwürmchenparks wiederzubeleben", schreibt Josh Lew hier vor Ort. "Einer der ersten dieser Parks in der Stadt Wuhan in der Provinz Hubei wurde 2015 eröffnet. Die Resonanz war so positiv, dass der Park jährlich (von Mai bis Anfang Oktober jedes Jahres) eröffnet werden soll."

Und im Smoky Mountain National Forest kommen jeden Mai und Juni Menschen von nah und fern, um synchrone Glühwürmchen zu erleben, eine Tradition, die im folgenden Video und in der in diesem Satz verlinkten Geschichte ausführlicher dokumentiert ist.

Kinder, die ohne Glühwürmchen aufwachsen, werden nie wissen, was sie vermissen. Die biolumineszierenden Käfer sind eine magische Ergänzung der Landschaft, aber wenn wir sie verlieren, werden sie nur in den Sommererinnerungen älterer Menschen existieren. Wenn Sie Glühwürmchen im wirklichen Leben und nicht nur als Erinnerung behalten möchten, können Sie einen Lebensraum für Glühwürmchen um Ihr Haus herum schaffen. Für weitere Informationen bietet die Xerces Society for Invertebrate Conservation einen ausführlichen Leitfaden zum Schutz dieser "Juwelen der Nacht".

Anmerkung des Herausgebers: Diese Geschichte wurde aktualisiert, seit sie ursprünglich im Juni 2016 veröffentlicht wurde.

Ähnlicher Artikel