Warum und wie Meereswellen Meeresschaum erzeugen

Schaumreiche Fakten über Wellen

Wenn Wellen an Land rollen, ist an den Rändern oft ziemlich viel Schaum. An stürmischen Tagen, insbesondere an felsigen Küsten, entsteht oft ziemlich viel Schaum. Und viele von uns haben die Videos gesehen (oder waren persönlich dort), als an einem besonders windigen Tag Seeschaum vom Wasser segelte und Strände und Gehwege entlang des Meeresrandes füllte. Warum passiert das? Ist es ein Zeichen dafür, dass etwas das Wasser verschmutzt? Sollten wir uns Sorgen machen, wenn wir es sehen? Die National Oceanic and Atmospheric Administration (NOAA) hat die Antwort:

"Wenn Sie etwas Wasser aus dem Meer in ein klares Glas schöpfen und es genau betrachten, werden Sie feststellen, dass es voller winziger Partikel ist. Meerwasser enthält gelöste Salze, Proteine, Fette, tote Algen und eine Reihe anderer Teile und Stücke organischer Materie. Wenn Sie dieses Glas Meerwasser kräftig schütteln, bilden sich kleine Blasen auf der Oberfläche der Flüssigkeit. Auf diese Weise bildet sich Meeresschaum - jedoch in viel größerem Maßstab -, wenn der Ozean von Wind und Wellen bewegt wird Jede Küstenregion hat unterschiedliche Bedingungen für die Bildung von Seeschäumen. "

Meerschaum ist also im Grunde genommen nur eine ganze Reihe von Blasen, die durch aufgewühltes Material im Wasser gebildet werden. Manchmal ist es ein kleines bisschen, wie der Schaum, der sich am Rand der Wellen bildet, die an Land rollen. Und manchmal ist es wie eine Waschmaschine, die mitten im Zyklus explodiert. NOAA befasst sich auch mit der Frage, ob wir uns Sorgen machen sollten, wenn wir auf große Mengen Meerschaum stoßen. Die Antwort ist normalerweise nicht, aber manchmal. Im Wesentlichen ist Meeresschaum völlig natürlich und keine große Sache. Aber es kann Dinge enthalten, die nicht aufspritzen und an Ihnen haften sollen - zum Beispiel Meeresschaum, der sich dort bildet, wo verschmutztes Regenwasser in den Ozean abfließt. Algenblüten können auch Meeresschaum erzeugen, der reizend sein kann. NOAA sagt:

"Der meiste Meeresschaum ist nicht schädlich für den Menschen und oft ein Hinweis auf ein produktives Ökosystem des Ozeans. Wenn jedoch große schädliche Algenblüten in Küstennähe verfallen, besteht die Möglichkeit, dass sich dies auf die menschliche Gesundheit und die Umwelt auswirkt. An den Stränden der Golfküste während der Blütezeit von Karenia Brevis zum Beispiel, platzende Seeschaumblasen sind eine Möglichkeit, wie Algentoxine in die Luft gelangen. Das resultierende Aerosol kann die Augen von Strandgängern reizen und ein Gesundheitsrisiko für Menschen mit Asthma oder anderen Atemwegserkrankungen darstellen. "

Das heißt aber nicht, dass Sie sich Sorgen machen sollten, wenn Sie Seeschaum sehen. Tatsächlich stellt Jennifer Skene von KQED Science fest, dass das Sehen von Seeschaum eine wirklich positive Erinnerung an die Bedeutung dessen ist, was ihn erzeugt:

"Das Beste an Meeresschaum sind meiner Meinung nach nicht diese großen Schaumereignisse, sondern die Tatsache, dass Meeresschaum auf gelöste organische Stoffe aufmerksam macht. Wir sehen es selten (es ist schließlich aufgelöst) und wir denken selten darüber nach es, aber DOM spielt eine enorm wichtige Rolle auf der Erde. Es ist ein wichtiger Teil des marinen Nahrungsnetzes, obwohl es schwer zu essen ist, weil die Partikel so winzig sind. Bakterien sind einige der wenigen Organismen, die DOM essen können. Das DOM im Ozean ist eines der größten Kohlenstoffreservoirs der Erde. Das DOM wird im oberen Ozean produziert, wo das Phytoplankton und das Zooplankton leben. Das DOM besteht aus dem verschütteten Inhalt ihres Körpers und seiner Zellen. Das DOM, das am nicht verbraucht wird Die Oberfläche driftet in der Wassersäule allmählich nach unten. Sie befindet sich in den tiefsten Teilen des Ozeans, wenn auch in geringeren Konzentrationen als an der Oberfläche. Während wir weiterhin Kohlendioxid in die Luft pumpen, endet ein Teil dieses Kohlenstoffs als DOM. und es bewegt sich langsam durch den Ozean. Das nächste Mal sehen Sie se Denken Sie an die gelösten Partikel organischer Materie und an die wichtige Rolle, die sie im Ozean spielen. "

Möchten Sie, dass Ihr Foto als Foto des Tages angezeigt wird? Treten Sie unserer Flickr-Gruppe bei und fügen Sie Ihre Fotos dem Pool hinzu!

Ähnlicher Artikel