Warum stößt mein neues Möbelstück einen üblen Geruch aus?

F: Warum stößt mein neues Möbelstück einen üblen Geruch aus? Sollte ich mir Sorgen um meine Gesundheit machen? In diesem Frühjahr war ich damit beschäftigt, Projekte rund um das Haus durchzuführen, Dinge zu organisieren und Dutzende von Projekten zu übernehmen, um mein Haus frisch und sauber zu machen. Oh die Ironie! Eines meiner letzten Projekte war der Bau eines neuen Medienkabinetts, das ich online bei Crate and Barrel gekauft habe. Dies ist eines der wenigen „neuen“ Möbelstücke, die ich je gekauft habe. Es ist zwar wunderschön und leicht zusammenzubauen, aber es riecht nach unerträglichem Geruch. Ich habe es am Samstag gebaut und vier Tage später scheint der Geruch immer schlimmer zu werden, und selbst wenn ich mein Haus verlasse, kann ich es immer noch riechen. Ich habe online recherchiert und war schockiert zu sehen, wie viele andere Menschen von giftigen Gerüchen und Chemikalien betroffen sind, die von neuen Möbeln, Teppichen und anderen Haushaltsprodukten stammen. Einige Leute bezeichnen dies als "Ausgasen". Was ist das?

Ich bemerkte, dass einige Leute ihre neuen Möbel aus dem Haus nehmen und in einer Garage aufbewahren, um den Geruch verschwinden zu lassen, aber ich habe keine Garage. Was sollte ich tun? Soll ich es loswerden? Sollte ich mir Sorgen machen, wie sich dies auf die Gesundheit von mir, meiner Familie und meinem Hund auswirken könnte? Warum passiert das und warum wissen so wenige Menschen davon? Menschen berichten von Kopfschmerzen, Halsschmerzen und Atemproblemen. Ich habe gelesen, dass die Probleme mit Produkten zusammenhängen, die in China hergestellt, in Formaldehyd gehüllt usw. sind. Was ist los, Matt? Bitte helfen Sie. Ich kann nicht atmen und selbst in meinem Büro, weit weg von meinem Zuhause, kann ich immer noch „diesen Geruch“ riechen.

In Georgia hochgerechnet

A: Hey, verdorben,

Jeesh. Tut mir leid, von Ihrem schönen, aber stinkenden Schrank für neue Medien zu hören. Es gibt nichts Frustrierenderes, als die Kopfschmerzen bei der Möbelmontage zu überwinden und festzustellen, dass die Kopfschmerzen nicht durch entgaste Chemikalien enden. Das Ausgasen ist übrigens die natürliche Verdunstung eines Schadstoffs, der die Luftqualität in Innenräumen beeinträchtigt und mit dem Sie möglicherweise bereits vertraut sind: flüchtige organische Verbindungen. Sie kennen die VOCs vielleicht am besten im Zusammenhang mit Farben, Flecken und Teppichen, aber sie können in einer Vielzahl chemisch behandelter Produkte vorkommen.

Die Berichte, die Sie über das Ausgasen gelesen haben, sind korrekt. In vielen Fällen werden die Produkte tatsächlich in China hergestellt und in Formaldehyd gehüllt, obwohl dies nicht immer der Fall ist. China trägt oft die Schuld, weil dort so viel gemacht wird und die Qualitätskontrolle oft fehlt, aber wenn es darauf ankommt, kennt die Herstellung von entgasenden Möbeln keine geografischen Grenzen. Und Formaldehyd ist ein häufiger Schuldiger, da es zur Aushärtung von Spanplatten, Pressholz und Sperrholz verwendet wird, allesamt aus Verbundholz. In Wirklichkeit kann ein stinkendes Smorgasbord an Chemikalien nicht nur Formaldehyd abgasen, sondern es ist auch gut, sich des Wortes „F“ bewusst zu sein, aber beschränken Sie sich nicht darauf.

Und ja, wenn Menschen von den Nebenwirkungen - Kopfschmerzen, Schwindel, Atemprobleme, Übelkeit, Hautreizungen, Atemnot usw. - chemisch behandelter Möbel betroffen sind, ist es üblich, sie im Freien zu platzieren, damit sie „ atmen." Dies scheint jedoch keine Option für Sie zu sein. Ich würde daher empfehlen, Fenster für eine ordnungsgemäße Belüftung zu öffnen, Luftreiniger laufen zu lassen und Schalen mit Backpulver, weißem Essig und Aktivkohle in und um Ihren Medienschrank zu stellen. Schauen Sie sich auch den Bad Air Sponge an, ein großartiges, kostengünstiges Produkt, mit dem ich unappetitliche Gerüche in meiner Wohnung besiege.

Wenn Sie weiterhin vom Gestank Ihres letzten Kaufs geplagt werden (manchmal verschwindet er, manchmal nicht), würde ich Crate & Barrel kontaktieren, um zu sehen, ob Sie ihn zurückgeben können. "Es macht mich körperlich krank" ist ein viel triftigerer Grund, einen Artikel zurückzugeben als "Ich mag das Aussehen nicht." Um in Zukunft unangenehme Situationen wie diese zu vermeiden, sollten Sie Folgendes beachten, bevor Sie einen Möbelkauf tätigen:

  • Vermeiden Sie Möbel aus formaldehydbehandelten Verbundhölzern und entscheiden Sie sich für „echte“ (vorzugsweise nachhaltige) Holzmöbel. In der heutigen Zeit kann sich dies als schwierig erweisen. Denken Sie also immer daran, die Vintage / Secondhand-Route zu wählen.
  • Erwägen Sie nach Möglichkeit den Kauf eines Bodenmodells. Auf diese Weise hatte die Einrichtung ausreichend Zeit, um das Gas abzulassen, bevor es in Ihr Haus gelangt. Außerdem sparen Sie wahrscheinlich ein paar Dollar.
  • Einige Möbelhersteller / -händler bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihren Einkauf einige Tage lang in ihrem Lager abzulassen, bevor Sie ihn erhalten. Das zusätzliche Warten macht vielleicht keinen Spaß, aber wenn Sie zuvor durch neue Möbel nachteilige Reaktionen erlitten haben, lohnt es sich. Fragen Sie einfach, ob dies möglich ist.
  • Obwohl das Aussehen und die Abmessungen eines Möbelstücks beim Kauf von größter Bedeutung sind, ist es hilfreich zu sehen, wo genau es hergestellt wurde. China sollte Alarm auslösen, obwohl Möbel, die überall hergestellt werden, wiederum mit Chemikalien behandelt werden können.
  • Stellen Sie sicher, dass alle Farben, Flecken und Oberflächen, die auf den Möbeln verwendet werden, VOC-arm oder VOC-frei sind.
  • Stellen Sie beim Kauf von Polstermöbeln sicher, dass diese nicht mit giftigen Flammschutzmitteln (PDBEs) behandelt wurden oder als „schmutzabweisend“ vermarktet werden.

Viel Glück, verdorben. Ich würde mich von dieser unappetitlichen Erfahrung nicht davon abhalten lassen, „neue“ Möbelstücke zu kaufen, da es viele Unternehmen gibt, die hochwertige, ungiftige Gegenstände herstellen. Bei zukünftigen Einkäufen würde ich jedoch Vorsicht walten lassen. Lassen Sie sich nicht von gutem Aussehen, niedrigem Preis und einfacher Montage ablenken. Es kann zurückkommen, um Sie am Ende in Form eines stechenden Gurkengeruchs zu verfolgen.

Ähnlicher Artikel