Warum haben Butterblumen glänzende Blütenblätter?

Wenn Sie eine freche Butterblume hautnah erleben, werden Sie feststellen, dass die sonnigen Blütenblätter der gelben Blume einen unverwechselbaren Glanz haben. (Vielleicht sind sie deshalb die Blumen, die kleine Kinder unter den Kinnlöchern des anderen zupfen und halten und nach einer besonderen gelben Reflexion suchen, um herauszufinden, "ob du Butter magst.")

Diese besondere reflektierende Qualität ist einzigartig für die Butterblume (offiziell als Ranunculus- Gattung bekannt) und Forscher entdeckten, dass sie durch eine spezielle Kombination von Pigmenten und Struktur einen dünnen Film als äußere Schicht des Blütenblatts erzeugt.

"Eine sehr flache, pigmentgefüllte obere Epidermis wirkt als Dünnschichtreflektor, der den Glanz ergibt, und dient zusätzlich als Filter für Licht, das durch die stark streuenden Stärke- und Mesophyllschichten zurückgestreut wird und die mattgelbe Farbe ergibt", schreiben die Forscher ihre Studie, veröffentlicht im Journal of the Royal Society Interface.

Dieser Glanz kann mehreren Zwecken dienen, sagt der Studienautor Caper J. van der Kooi von der Universität Lausanne in der Schweiz gegenüber Live Science.

Wenn die Blütenblätter der Blume an sonnigen Tagen weit verbreitet sind, wirkt ihr Glanz möglicherweise wie ein Spiegel, der einen Sonnenstrahl reflektiert, wodurch sich die Blüten von den Bestäubern abheben.

An weniger sonnigen Tagen kann der Glanz helfen, sie warm zu halten. Wie Live Science erklärt:

"Die Butterblumen könnten auch als ihre eigenen Raumheizgeräte fungieren. An bewölkten Tagen beobachteten die Forscher, dass Butterblumen eine becherartige Form annehmen, aber auch ihre Blüten kippen, um dem Sonnenlicht zu folgen, das sie einfangen können. (Dies wird als Heliotrophie bezeichnet.) Effekt ist, Lichtwellen nicht zum Himmel, sondern innerlich zu den Fortpflanzungsorganen der Pflanze zu reflektieren. "

Dieses Manöver erwärmt das Zentrum der Blume, was bei der Pollen- und Samenproduktion hilfreich sein kann. Ein weiteres Plus? Einige Insektenbestäuber bevorzugen nur wärmere Blumen, was Butterblumen viel attraktiver macht.

Ähnlicher Artikel