Warum alle modernen Autos gleich aussehen

Sehen alle modernen Autos gleich aus? Ich stoße immer wieder auf diese Idee. Richard Lentinello schreibt in Hemmings Classic Car: „Ich habe sehr wenig Interesse an neuen Autos, vor allem, weil sie alle aus derselben Form hergestellt zu sein scheinen - gut gemacht, ja, aber dennoch langweilig in Bezug auf das Design.“

Rex Roy von AOL Autos fügt hinzu: „Haben Sie jemals einen Supermarkt verlassen und sich gefragt, warum Sie Ihr Auto nicht finden konnten? Wahrscheinlich haben Sie irgendwann unter etwas gelitten, das wir alle haben: Autos sehen heutzutage sehr ähnlich aus. “

Der respektlose Jalopnik geht noch einen Schritt weiter mit dem oben abgebildeten Auto, nicht einem „BMW M9“, sondern einer Photoshopping-Kreation mit einem BMW-Kühlergrill und dem Rest eines Kia.

Es gibt in der Tat viele Ähnlichkeiten, und es gibt gute Gründe dafür. Autohersteller versuchen, Autos so stromlinienförmig und aerodynamisch wie möglich zu gestalten, und das CNET-Video unten sagt, dass es diktiert, was es die große „Mrs. Doubtfire Butt. " Die massiven Frontends sind teilweise ein Ergebnis der Sicherheitsstandards für Fußgänger, und die großen Türsäulen schützen Autos bei Überschlägen. Die Sicherheit bewegt uns auch zu kleineren Gewächshäusern (der Glasfläche) und höheren Einstiegsleisten. Ja, es fühlt sich an, als ob Sie manchmal in einem Bunker sitzen.

Der Honda Insight sieht aus wie der Toyota Prius, weil dies der beste Look für einen sehr rutschigen Luftwiderstandsbeiwert und einen hervorragenden Kraftstoffverbrauch ist. In Zukunft werden wir aus diesem Grund wahrscheinlich auch Außenrückspiegel verlieren.

Trotzdem denke ich, dass die Autos der 1920er Jahre sich viel ähnlicher sahen als die heutigen Autos. Es fällt mir schwer, den Ford und den Chevy in Bildern wie dem obigen zu erkennen.

Die Hochwassermarke für individuell aussehende Autos war wahrscheinlich in den 1950er und 1960er Jahren, als jedes Schulkind einen 59er Chevy von einem 58er unterscheiden konnte. Es gab damals tatsächlich viele großartige Designs. Jährliche Modelländerungen waren jedoch unglaublich ineffizient und erfolgten meist mit nur sehr geringen Verbesserungen der Technik unter der Haut. Gibt es Zweifel, in welchem ​​Jahr Cadillac darunter liegt?

Ja, ein Camry sieht aus wie ein Abkommen. MSN Autos hat hier einige überzeugende Autos, die sich ähneln. Aber es ist nicht alles schlecht. Der Honda und der Toyota sind beide gute, komfortable, sichere und effiziente Autos. Sicherheit ist wichtig.

Aber die Beschwerden kommen immer wieder. Der Besitzer eines 1957er Chevy Bel Air sagt über neue Autos, dass "sie alle gleich aussehen". Die Oldtimer wie Lentinello können in ihren V-8-Klassikern ohne Airbags, Sicherheitsgurte oder Knautschzonen herumfahren. Wenn Sie noch überzeugender sein möchten, sehen Sie sich diesen Crashtest mit einem 59er Bel Air an:

Verwandte Geschichten vor Ort:

  • Ford-Ingenieure entwerfen ein allergikerfreundliches Auto
  • 5 tolle Autos zum Verschenken
  • Die am meisten gegoogelten Autos des letzten Jahres
Top Foto mit freundlicher Genehmigung von Honda

Ähnlicher Artikel