Warnung: Halloween-Kontaktlinsen können die Augen schädigen

Denken Sie daran, dem Löwenkostüm Ihres Kindes Katzenaugenkontakte oder dem Zombie-Outfit rote Augenkontakte hinzuzufügen? Denk nochmal. Gesundheitsexperten der American Optometric Association (AOA) warnen die Verbraucher, dass dekorative Halloween-Kontaktlinsen Ihre Augen dauerhaft schädigen können und lange nach dem Trick-or-Treating bei Ihnen bleiben können.

In einer kürzlich veröffentlichten Pressemitteilung bemerkte Dr. Randall Fuerst, Vorsitzender der AOA: "[t] hier gibt es keine" One-Size-Fits-All "-Kontaktlinse." Eine Umfrage der AOA ergab, dass 18 Prozent der Amerikaner nicht korrigierende, dekorative oder farbige Kontaktlinsen tragen. Von diesen gaben 28 Prozent an, die Linsen ohne Rezept und von einer anderen Quelle als einem Augenarzt gekauft zu haben. Beliebte Anbieter für diese Art von Kontakten sind Convenience-Stores, Tankstellen, Schönheitssalons und das Internet. Sollte es nicht eine allgemeine Faustregel sein, dass Sie nichts in Ihr Auge stecken, was Sie an einer Tankstelle gekauft haben?

Die AOA warnt die Verbraucher, dass dekorative Kontaktlinsen schwere Augeninfektionen und möglicherweise dauerhaften Sehverlust verursachen können.

Tun Sie sich und Ihren Kindern einen Gefallen und überspringen Sie die Tankstellenkontakte für das diesjährige Kostüm.

Wenn Sie sich entschließen, Vorsicht walten zu lassen und sie zu verwenden, nehmen Sie sie sofort heraus und wenden Sie sich an Ihren Arzt, wenn Sie nach der Verwendung von Kontaktlinsen Rötungen, Schmerzen oder Sehstörungen bemerken.

Verwandte Geschichten vor Ort:

  • 15 verrückte Halloween-Kostüme für Haustiere (keine Kontaktlinsen erforderlich)
  • Lassen Sie sich von diesen 5 Halloween-Mythen nicht täuschen
  • Pop Science Guide to Skeletons von Mutter Natur [Infografik]

Ähnlicher Artikel