Verantwortungsvolle Geschäftspraktiken

Es besteht kein Konsens über die Definition verantwortungsbewusster Geschäftspraktiken . Der Begriff bezieht sich jedoch häufig auf die Praxis, Geschäfte unter Berücksichtigung ethischer, ökologischer und gemeinschaftlicher Ziele zu führen, ein guter Arbeitgeber zu sein und zu versuchen, Gewinne zu erzielen.

Im Tagesgeschäft des Unternehmens können verantwortungsbewusste Geschäftspraktiken für mehrere Bereiche gelten.

Erstens ist man sich allgemein einig, dass die Einhaltung verantwortungsbewusster Geschäftspraktiken gesunde Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiter vorschreibt. Und obwohl wir seit den Tagen von Upton Sinclair einen langen Weg zurückgelegt haben, gibt es noch viel zu tun, um Dinge wie gesunde Raumluft zu gewährleisten.

Darüber hinaus sollte das Unternehmen Fairness und Gleichheit in den Beziehungen der Mitarbeiter fördern und keine Toleranz für Diskriminierung, Mobbing oder Belästigung zeigen.

Es ist wahrscheinlich selbstverständlich, aber die Verantwortung für die Umwelt spielt bei Diskussionen über verantwortungsvolle Geschäftspraktiken eine große Rolle. Einige Unternehmen werden nichts unternehmen, wenn sich dies negativ auf die Umwelt auswirkt. Andere werden versuchen, ein Gleichgewicht zwischen Gewinn und Umweltbelastung zu finden.

Ein weiterer wichtiger Punkt in verantwortungsvollen Geschäftspraktiken ist es, einen Beitrag zur Community zu leisten. Diese Beiträge können in Form von finanziellen Spenden des Unternehmens oder durch Koordinierung der freiwilligen Bemühungen der Mitarbeiter erfolgen.

Die Beeinflussung anderer ist auch für verantwortungsvolle Geschäftspraktiken von entscheidender Bedeutung. Dies ist insbesondere die Art von Einfluss, der auf Lieferanten und Kunden ausgeübt wird, um sie dazu zu bringen, ihre eigene Nachhaltigkeit und verantwortungsvolle Geschäftspraktiken zu verbessern.

Es gibt auch den Gedanken, das Risiko am Arbeitsplatz zu reduzieren. Diese Maßnahmen umfassen die Minimierung der Umwelt-, Gesundheits- und Sicherheitsrisiken für Mitarbeiter und Gemeinden durch die Entscheidung für sichere Technologien, Einrichtungen und Betriebsverfahren.

Warum verantwortungsvolle Geschäftspraktiken anwenden?

Unternehmen wenden aus verschiedenen Gründen verantwortungsvolle Geschäftspraktiken an.

Einige glauben, dass es hilft, Mitarbeiter anzuziehen und zu halten. Andere sagen, es hilft, den Kundenumsatz und die Kundenbindung zu verbessern. Außerdem trägt es dazu bei, den Ruf eines Unternehmens zu schützen und seine Community-Beziehungen zu stärken.

Auf einer praktischeren Seite kann die Einführung umweltbewusster Praktiken dazu beitragen, den Energie- und Wasserverbrauch und damit die Geschäftskosten zu senken.

Wie kann man verantwortungsbewusste Geschäftspraktiken einbeziehen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, verantwortungsbewusste Geschäftspraktiken zu integrieren. Viele Unternehmen schreiben Richtlinien zur Umsetzung der neuen Praktiken. Sie setzen auch Belohnungen für die Integration verantwortungsbewusster Geschäftspraktiken ein.

Andere schließen sich Nachhaltigkeitsorganisationen an, in denen sie Best Practices erlernen und das Profil ihres Unternehmens in diesem Bereich verbessern können. In diesem Sinne suchen viele Unternehmen nach Zertifizierungsprogrammen, um ihre Nachhaltigkeitsanstrengungen zu überprüfen.

Alles in allem ändert sich das Feld schnell, aber es besteht kein Zweifel, dass es an Dynamik gewinnt und das Interesse vieler in der Geschäftswelt weckt.

Ähnlicher Artikel