Unterschätze niemals die Kraft einer guten Umarmung

Es könnte von Ihrem Lebensgefährten, Ihrem Kind oder einem Freund kommen. Aber eine Umarmung am Ende eines anstrengenden Tages kann die Dinge wirklich viel besser machen.

Eine neue Studie zeigt, dass eine einfache beruhigende Umarmung Stress und negative Stimmungsschwankungen nach sozialen Konflikten lindern kann. Die übliche Geste scheint an Tagen, an denen Menschen Probleme mit ihren Beziehungen haben, positive Emotionen zu steigern und negative Gefühle zu reduzieren.

Für die in der Zeitschrift PLOS ONE veröffentlichte Studie befragten Forscher zwei Wochen lang jede Nacht mehr als 400 Erwachsene. Sie wurden unter anderem nach ihren sozialen Aktivitäten an diesem Tag, ihrer Stimmung und ihrer Umarmung gefragt.

"Die Ergebnisse zeigten, dass es eine Wechselwirkung zwischen Umarmungsempfang und Konfliktexposition gab, so dass das Erhalten einer Umarmung bei gleichzeitiger Bewertung mit einer geringeren konfliktbedingten Abnahme des positiven Affekts und einer geringeren konfliktbedingten Zunahme des negativen Affekts verbunden war", so die Studie .

Grundsätzlich fühlten sich die Menschen durch Umarmungen besser.

Umarmungen kommen allen zugute

Die Forscher fanden heraus, dass dies unabhängig von Geschlecht, Alter, Rasse, Familienstand, Anzahl der sozialen Interaktionen und der allgemeinen Stimmung zutrifft.

"Ein sehr einfaches, unkompliziertes Verhalten - Umarmen - könnte ein wirksames Mittel sein, um sowohl Männer als auch Frauen zu unterstützen, die in ihren Beziehungen Konflikte erleben", so Co-Autor Michael Murphy, Postdoktorand am Labor for the Study of der Carnegie Mellon University Stress, Immunität und Krankheit, sagt die Zeit.

Die Forscher sagen, dass sie ihre Arbeit fortsetzen möchten, um festzustellen, ob es einen Unterschied macht, wer die Umarmung gibt oder wann sie in Bezug auf den sozialen Konflikt gegeben wird.

Ein wichtiger Aspekt ist jedoch, dass eine einvernehmliche Umarmung viel Gutes bewirken kann.

"Diese Forschung befindet sich in einem frühen Stadium", fügt Murphy hinzu. "Wir haben immer noch Fragen, wann, wie und für wen Umarmungen am hilfreichsten sind. Unsere Studie legt jedoch nahe, dass einvernehmliche Umarmungen nützlich sein könnten, um jemandem Unterstützung zu zeigen, der einen Beziehungskonflikt aushält."

Ähnlicher Artikel