Treffen Sie Ray Charles, einen blinden Welpen mit Stil

Ray Charles, ein 6 Monate alter Golden Retriever in Boston, ist heutzutage ein bisschen eine Internet-Berühmtheit, aber er stammt aus bescheidenen Anfängen.

Er wurde am 8. Dezember geboren und war der einzige Mann in seinem Drei-Welpen-Wurf, aber als er aufwuchs, rannte er nicht und spielte nicht mit seinen Schwestern. Besorgt brachte ihn der Züchter zum Tierarzt und erfuhr, dass er blind war.

Der Züchter hatte nicht erwartet, ein Zuhause für einen blinden Hund zu finden, und überlegte, ihn niederzulegen, aber als Andrew Fales von dem Welpen hörte, nannte er ihn Ray Charles und nahm ihn mit nach Hause, um mit seinen anderen drei Golden Retrievern zu leben.

Fales war neugierig, was die Blindheit des Hundes verursacht hatte, also brachte er ihn in eine Tierklinik und erfuhr, dass Rays Augen perfekt funktionierten, aber es gab eine Trennung zwischen den Augen des Hundes und dem Gehirn, die ihn am Sehen hinderte.

Blindheit verlangsamt Ray jedoch nicht mehr. Er rennt, springt und spielt mit seinen Hundegeschwistern und ist immer da, um Fales zu begrüßen, wenn er nach Hause kommt.

"Er kennt definitiv meinen Geruch", sagte Fales gegenüber Today.com. „Wenn ich nach Hause komme, rennt er zur Tür und folgt mir herum. Er ist sehr treu. "

Ray lässt sich auch von Fales verkleiden - mit Hüten, Sonnenbrillen und sogar Pyjamas - und die modischen Fotos des Welpen haben ihm geholfen, eine Internet-Sensation mit mehr als 64.000 Facebook-Likes zu werden.

Er mag neben den 1, 7 Millionen Likes des ursprünglichen Ray Charles immer noch zu kurz kommen, aber seine Fans können nicht genug von ihm bekommen und Fales kann immer noch nicht glauben, wie berühmt sein Rettungshund geworden ist, seit er sein erstes Foto gepostet hat.

„Damals habe ich mir nichts dabei gedacht. Ich hätte in einer Million Jahren nie gedacht, dass es von dort abheben würde. “

Was ist an Ray Charles, dem Hund, das die Leute so inspirieren?

Auf seiner Facebook-Seite heißt es: „Ich glaube, ich wurde so geboren, wie ich war, damit ich andere Menschen mit körperlichen / geistigen Behinderungen dazu inspirieren kann, ihr Leben immer in vollen Zügen zu leben und so viel wie möglich mit dem zu tun, was sie sind gegeben."

Schauen Sie sich unten einige weitere Fotos von Ray Charles an.

Weitere blinde Hundegeschichten vor Ort:

  • Blinder Hund bekommt Seekatze
  • Baseball-Team adoptiert blinden Hund
  • Blinder Schlittenhund läuft mit Hilfe des Bruders

Ähnlicher Artikel