So verhindern Sie, dass sich ein Pullover löst

Jetzt, wo das kalte Wetter da ist, ist es Zeit für gemütliche Pullover. Aber mit dieser Wärme und diesen Flusen kommt es oft zu Schuppen und Pilling. Ihr schöner kuscheliger Pullover hinterlässt entweder eine Haarspur wie Ihr Hund oder beginnt, an einigen Stellen einen Haufen Noppen zu sammeln.

Niemand mag diesen Pilling- und Shedding-Look, und Sie können einen Pullover nicht einfach ersetzen, wenn er etwas abgenutzt aussieht. Hier sind einige Tipps, wie Sie diese lästigen Probleme beheben und Pullover wie neu aussehen lassen können.

Stoppen und Verschütten stoppen

Vorsichtig waschen. Waschen kann helfen, lose Haare wegzuwischen. Lesen Sie jedoch unbedingt das Etikett und befolgen Sie die Pflegehinweise. In den meisten Fällen können Sie sicher von Hand in lauwarmem Wasser mit einem sehr sanften Reinigungsmittel gewaschen werden. Lassen Sie Ihren Pullover etwa 20 Minuten in der Mischung einweichen, aber kneten Sie nicht, da dies seine Form ändern kann. Je weniger Bewegung, desto geringer ist die Chance zum Pillen. Mit kaltem Wasser abspülen und den Pullover vorsichtig in einem Handtuch rollen, um das meiste Wasser aufzunehmen. Formen Sie den Pullover in seine ursprüngliche Form und trocknen Sie ihn auf einem sauberen Handtuch oder einem Netz-Wäscheständer.

Hör auf zu reiben. Die Hauptursache für Pilling ist Abrieb, betont REI. Das Wichtigste, was Sie tun können, um dies zu verhindern, ist, das Reiben zu vermeiden. Versuchen Sie, keinen Rucksack oder Geldbeutel an derselben Stelle zu tragen, wenn Sie versuchen, Ihren Pullover zu schützen, und vermeiden Sie es, etwas über Ihrem Pullover zu tragen, das ebenfalls Reibung verursacht.

Friere es ein. Falten Sie Ihren Pullover zusammen und legen Sie ihn in einen Gefrierbeutel mit Reißverschluss. 3 oder 4 Stunden einfrieren, dann herausnehmen und gut schütteln. Der Glaube ist, dass diese Freeze-and-Shake-Methode dazu führt, dass alle losen Haare auf einmal ausfallen, anstatt nur allmählich, wenn Sie sie tragen, sagt WikiHow. Sie müssen dies jedes Mal tun, wenn Sie es tragen, daher schlagen einige Leute vor, nur Schuppenpullover im Gefrierschrank aufzubewahren. (Wie Sie Platz in Ihrem Gefrierschrank finden, ist eine andere Sache.)

Drehen Sie es um. Wenn Sie Ihre Pullover waschen oder sogar aufbewahren, stellen Sie sicher, dass Sie sie umdrehen. Pilling tritt am wahrscheinlichsten auf, wenn ein Pullover an etwas anderem reibt. Wenn Sie es auf den Kopf stellen, hat es laut Good Housekeeping weniger Möglichkeiten, Pillen entweder in Ihrem Schrank oder in der Waschmaschine zu entwickeln.

Pillen entfernen

Ein Pullover-Rasierer zieht sich über die Oberfläche und schneidet alle Pillen ab. (Foto: Africa Studio) / Shutterstock

Es kann verlockend sein, Pillen einfach von Hand abzuholen, wenn Sie sie auf Ihrem Pullover finden. Das Problem beim Ziehen von Pillen ist jedoch, dass Sie mehr Schaden anrichten und die Fasern noch mehr herausziehen können. Hier sind einige sicherere Vorschläge.

Kleine Schere - Entfernen Sie die Pille nacheinander mit einer kleinen Schere oder einer Rasierklinge, schlägt MarthaStewart.com vor. Schneiden Sie nicht zu nahe an der Stoffoberfläche, da Sie sonst ein Loch in den Pullover schneiden können.

Rasierer oder Kamm des Pullovers - Diese Geräte laufen über die Oberfläche eines Pullovers und drücken diese Pillen auf. Rasierer werden normalerweise batteriebetrieben, während Kämme manuell sind. Sie kommen in verschiedenen Größen. Klingen im Rasierer würfeln die Pillen und werfen sie in ein Fach. Stellen Sie sicher, dass Sie es häufig leeren, wenn Sie viel Flaum haben.

Bimsstein - Reiben Sie vorsichtig einen Bimsstein über jeden Bereich Ihres Pullovers, der zu pillen beginnt, schlägt WikiHow vor. Der raue Stein - oft für Pediküren verwendet - verfängt die Ballastfasern. Aber nicht zu stark reiben. Wenn Sie spüren, wie sich der Pullover vom Stein löst, entfernen Sie die Pillen. Möglicherweise müssen Sie auch eine Schere verwenden, wenn die Pillen hängen bleiben und sich nicht leicht lösen lassen.

Klettverschluss - Sie haben keinen Bimsstein? Hallo Glow sagt, Klettverschluss macht das Gleiche. Achten Sie auch hier darauf, dass Sie nicht zu fest ziehen.

Rasiermesser - Nehmen Sie ein Rasiermesser und führen Sie es vorsichtig über die Oberfläche Ihres Pullovers, schlägt One Good Thing vor. Stellen Sie sicher, dass die Rasierklinge neu ist und vorzugsweise keine Feuchtigkeitsstreifen aufweist. Es funktioniert genauso wie ein Pullover-Rasierer. Möglicherweise möchten Sie eine Fusselbürste verwenden, um alle zurückgebliebenen Fuzzballs aufzunehmen.

Das nächste Mal, wenn Sie einkaufen

Schauen Sie sich das Etikett vor dem Kauf an, da Mischungen eher pillen. (Foto: hiphoto / Shutterstock)

Wenn Sie mit Ihrer Pulloverkollektion frustriert sind, finden Sie hier einige Vorschläge für den nächsten Einkauf.

Wählen Sie dicht gewebte Stoffe. Je lockerer das Gewebe auf einem Stoff ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass es pillt, betont Good Housekeeping. Zum Beispiel wird dicht gewebtes Nylon weniger wahrscheinlich Pillen entwickeln als flockige Stoffe wie Fleece, Wolle und Flanell, sagt REI. Schauen Sie sich zum Verschütten einfach den Pullover an. Wenn beim ersten Berühren des Kleidungsstücks bereits Haare durchstoßen und abfallen, wissen Sie, was Sie erwartet, wenn Sie es tragen.

Vermeiden Sie Mischungen. Überprüfen Sie das Etikett vor dem Kauf. Stoffe aus mehreren Fasern neigen eher zur Pille. Diejenigen, die eine Kombination aus natürlichen und synthetischen Fasern sind, sind laut Good Housekeeping besonders anfällig. Es ist besonders eine gute Idee, Stoffe zu überspringen, die eine Mischung aus drei oder mehr Fasern sind.

Ähnlicher Artikel