So befeuchten Sie Ihr Zuhause auf natürliche Weise

Dies ist eine Frage, über die ich jedes Jahr nachdenke. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass der Betrieb eines Plug-in-Luftbefeuchters den Winterangst vor himmelhohen Energiekosten nur noch verstärkt, und wenn Sie eine kolloidale Haferflockenlotion verwenden, kommen Sie nur so weit. Das heißt, wenn Sie und Ihre babyweiche Epidermis in Gefahr sind, würde ich den Gedanken, in einen Luftbefeuchter zu investieren, nicht völlig verwerfen. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass das Energy Star-Programm keine Luftbefeuchter qualifiziert (es gibt jedoch Energy Star-Luftentfeuchter auf dem Markt) und Unterschiede im Energieverbrauch zwischen verschiedenen Modellen strittig sind. Es gibt jedoch Alternativen, aber zuerst müssen Sie das Problem identifizieren.

Woher wissen Sie, ob Ihr Haus zu trocken ist?

Trockene Haut im Winter ist ein guter Indikator, aber das könnte genauso viel mit dem Freien wie mit dem Innen zu tun haben. Glücklicherweise gibt es einen schnellen Trick, um herauszufinden, ob Sie mehr Feuchtigkeit in Ihrem Haus benötigen, und es ist nicht erforderlich, einen Feuchtigkeitsmonitor im Baumarkt zu kaufen.

Stattdessen brauchen Sie nur ein Glas Wasser mit Eis. Stellen Sie das Glas auf den Tisch und lassen Sie es in Ruhe. Zahlen Sie eine Rechnung, schreiben Sie eine schnelle Antwort auf eine E-Mail und überprüfen Sie das Glas etwa fünf Minuten später. Wenn sich beim Berühren des Glases keine Feuchtigkeit auf der Außenseite befindet, benötigen Sie mehr Feuchtigkeit in der Luft.

Um dies zu lösen, gibt es einige Möglichkeiten, wie Sie Ihrem Zuhause Feuchtigkeit hinzufügen können.

Nasse Kleidung

Überspringen Sie den Trockner und lassen Sie Ihre Kleidung in Innenräumen auf einem Gestell trocknen, um die Luftfeuchtigkeit zu erhöhen. (Foto: Voyagerix / Shutterstock)

Ja, das hast du richtig gelesen: nasse Kleidung. Wenn Sie noch keinen haben, besorgen Sie sich ein oder zwei Wäscheständer und verwenden Sie sie. Sie sparen sich ein schönes Stück Kleingeld, indem Sie nicht eines der größten Energiefresser des Haushalts, den Wäschetrockner, verwenden und gleichzeitig Feuchtigkeit in die Luft Ihrer ausgetrockneten Wohnung einbringen. Wenn Sie zu Hause keinen Trockner haben, sparen Sie zumindest all die Viertel (und die kostbare Zeit), die die Maschinen im Waschsalon verbrauchen. Wenn der Waschtag herumläuft, stellen Sie einen kleinen Wäscheständer in jedes Zimmer oder nehmen Sie einfach einen großen und stellen Sie ihn in einen zentral gelegenen Bereich.

Zimmerpflanzen

Holen Sie sich ein paar Zimmerpflanzen und platzieren Sie sie um Ihre Wohnung. Zusätzlich zu ihrer luftreinigenden Ästhetik geben Pflanzen auf natürliche Weise Feuchtigkeit durch einen Prozess ab, der als Transpiration bezeichnet wird und bei dem die Poren an der Unterseite der Blätter im Wesentlichen schwitzen. Viele Arten von Zimmerpflanzen benötigen jedoch eine hohe Luftfeuchtigkeit, um gedeihen zu können (viele Leute platzieren Luftbefeuchter tatsächlich in der Nähe von krank aussehenden Pflanzen). Bewässern und besprühen Sie daher regelmäßig Ihr Grün in Innenräumen. Eine spezielle Pflanze mit erstklassigen Luftreinigungs- und Befeuchtungsfähigkeiten ist der Boston-Farn. Und Sie müssen Ihr Pad nicht in einen Dschungel verwandeln. Ein paar Zimmerpflanzen in Gruppen sollten den Trick gut machen.

Wasserschalen

Ein kleiner Trick, um einem Raum ohne Luftbefeuchter Feuchtigkeit hinzuzufügen, besteht darin, eine flache Keramikschale oder eine Pfanne Wasser (jedes Gefäß reicht wirklich aus) in der Nähe von Wärmequellen hinzuzufügen. Die Wissenschaft hinter dieser Methode ist nicht gerade umwerfend: Die Hitze verdampft das Wasser, das wiederum der Luft eine angemessene Menge Feuchtigkeit hinzufügt. Wir reden hier nicht über Miami Beach im August, aber Sie werden wahrscheinlich den Unterschied bemerken. Wenn Sie einen Heizkörper der alten Schule haben, sollten Sie in einen kostengünstigen Luftbefeuchter für Heizkörper investieren, ein nicht elektrisches Gerät zur Erzeugung von Dampf aus trockener Wärme. Ich bin verliebt in diese charmanten, aber schwer zu findenden dekorativen Modelle aus Deutschland, aber es gibt traditionellere, weniger gestalterische Optionen wie diesen Oldtimer. Dieses schlanke Edelstahlmodell von Blomus ist auch sehr schön, wenn Sie Ihr Keramikgeschirr nicht den feuchtigkeitsspendenden Göttern opfern möchten.

Duschen

Versuchen Sie, Ihre Badezimmertür beim Duschen offen zu lassen, um Feuchtigkeit an andere Teile Ihres Hauses abzugeben. (Foto: Glasurbild / Shutterstock)

Da wir hier versuchen, natürliche Ressourcen und Energie zu schonen, würde ich nicht empfehlen, epische Duschen zu nehmen, um Ihr Zuhause zu dämpfen. Wenn Sie jedoch duschen, experimentieren Sie damit, die Badezimmertür offen zu lassen, um Feuchtigkeit in andere Teile Ihrer Wohnung abzugeben. (Gehen Sie hier mit Vorsicht vor, wenn Sie Mitbewohner haben, OK?) Oder halten Sie die Badezimmertür geschlossen und versiegeln Sie das Badezimmer und bleiben Sie dort, um nach dem Duschen einen Zauber zu genießen, um Ihre ausgedörrte Haut zu verwöhnen. Beachten Sie jedoch, dass Sie möglicherweise versehentlich eine Schimmel- und Schimmelpilzfarm eröffnen, wenn Sie Ihr Badezimmer regelmäßig in ein provisorisches Dampfbad verwandeln. Gehen Sie also auf Nummer sicher… trockene Haut mag glücklich sein, aber ein Schimmelpilzbefall kann viel, viel schlimmer sein.

Pullover und Kochfeld

Bevor Sie den Weg des Luftbefeuchters in Betracht ziehen, sollten Sie versuchen, die Quelle dieser ekligen, künstlichen, trockenen Wärme im Keim zu ersticken, indem Sie einfach den Thermostat herunterkurbeln . Ziehen Sie die Fenster ab, schnappen Sie sich Ihren Lieblingswollpullover und machen Sie es sich diesen Winter gemütlich. Und während Sie alle gebündelt und zusammengekauert sind, können Sie Ihre kulinarischen Fähigkeiten verbessern, indem Sie Ihre Lieblingsrezepte für das Kochfeld ausprobieren. Das Kochen auf dem Herd anstelle des Ofens oder der Mikrowelle ist eine weitere Möglichkeit, ohne Luftbefeuchter etwas dringend benötigte Feuchtigkeit in Ihr Zuhause zu bringen.

Diese Geschichte wurde ursprünglich im November 2011 geschrieben und mit den neuesten Informationen aktualisiert.

Ähnlicher Artikel