Sie kennen den Ruf des Weißkopfseeadlers, den Sie im Fernsehen hören? Das ist kein Weißkopfseeadler

Ein junger Rotschwanzbussard ruft von seinem Platz aus mit einer viel eindrucksvolleren Stimme als die seines Cousins, des Weißkopfseeadlers. (Foto: Teri Franzen / MNN Flickr Group)

Sie denken vielleicht, Sie kennen den hohen, schrillen Schrei des Weißkopfseeadlers. Immerhin haben Sie Fernsehen und Filme gesehen. Sie haben gesehen, wie sie über den Bildschirm gewischt haben, während sie diesen mächtigen Anruf getätigt haben. Selbst wenn Sie nicht in der Nähe von Weißkopfseeadlern leben, können Sie auf dem Wanderweg oder sogar in einem Stadtpark hören, was Sie für ihren Ruf halten. Wenn Sie nicht in der Nähe von Weißkopfseeadlern leben, verwechseln Sie den Ton, den Sie hören, eher mit ihrem Anruf, da Sie ihren echten Anruf nie hören.

Sie sehen, wann immer Sie einen wunderschönen Weißkopfseeadler über den Fernsehbildschirm schweben sehen und seinen vertrauten Ruf hören, hören Sie wirklich den Ruf des Rotschwanzbussards.

Ja, der viel kleinere und allgegenwärtigere Rotschwanzbussard hat eine mächtigere Stimme als sein größerer Cousin, der Weißkopfseeadler. Aus diesem Grund hat Hollywood den Ruf des Weißkopfseeadlers mit dem des Rotschwanzbussards synchronisiert, um das Symbol Amerikas zu stärken.

Hier ist das Geräusch, das Weißkopfseeadler wirklich machen, wenn sie miteinander sprechen:

Und hier ist der Ruf des Rotschwanzbussards, der Ihnen wahrscheinlich viel vertrauter vorkommt:

Wenn Sie also das nächste Mal einen Weißkopfseeadler auf dem Bildschirm sehen und von diesem hohen, starken Schrei ein wenig kalt werden, können Sie Ihrem benachbarten Rotschwanzbussard dafür danken, dass er ihn zur Verfügung gestellt hat.

Verwandte vor Ort:

  • 3 einfache Tipps für eine bessere Hinterhofvogelfotografie
  • 5 Mythen und Aberglauben über Eulen
  • Möchten Sie weitere großartige Fotos sehen? Schauen Sie sich den Fotoblog der Site an

Ähnlicher Artikel