Natürliche Heilmittel gegen Arthritis

Arthritis ist die häufigste Ursache für Behinderungen in den USA und schränkt laut CDC die Aktivitäten von fast 21 Millionen Erwachsenen ein. Menschen mit Arthritis müssen jedoch keine Sklaven ihrer Genetik oder Verletzungen im Fitnessstudio sein. Es gibt verschiedene natürliche Arthritis-Mittel, um Gelenkschmerzen und Entzündungen zu heilen.

Was ist Arthritis und was verursacht sie?

Die beiden häufigsten Formen der Arthritis sind Rheumatoide (RA) und Arthrose. Letzteres ist oft mit dem Abnutzen und Reißen des Knorpels verbunden oder hat einfach nach einer Weile nicht genug Knorpel in einem bestimmten Gelenk.

RA ist eine Autoimmunerkrankung, bei der der Körper sich selbst angreift. Darüber hinaus können „Myalgie“ -Erkrankungen wie Fibro- und Poly- als Polyhritis-Arten angesehen werden, da beide ähnliche schmerzhafte Symptome in Gelenken und Muskeln aufweisen.

Alle Formen der Arthritis haben eine Hauptursache gemeinsam: Entzündung.

Eine Hauptursache für Entzündungen: schlechte Ernährung

Aus einer natürlichen, ganzheitlichen Perspektive spielen die Lebensmittel, die wir essen, eine wichtige Rolle bei Entzündungsreaktionen. David Getoff, Vizepräsident der Price-Pottenger Nutrition Foundation und zertifizierter klinischer Ernährungsberater, glaubt, dass der häufige Verzehr gängiger Nahrungsmittelallergene wie Weizen oder Soja sowie alles, was mit Zucker beladen ist oder sich schnell in Zucker umwandelt (Alkohol, die meisten Körner) - können Entzündungen fördern, die die Gelenke des Körpers zerstören.

„Wir sind lebende Organismen, die eine meisterhafte Selbstheilungsfähigkeit besitzen“, sagt Getoff. "Wenn wir unseren Körpern die richtigen Lebensmittel und zusätzlichen Nährstoffe zuführen, kann unser Körper von selbst heilen, möglicherweise ohne potenziell schädliche Medikamente einnehmen zu müssen."

Getoff empfiehlt, sich mindestens zwei Monate lang gesund zu ernähren - dh frei von allergiefördernden Lebensmitteln. Ihm zufolge dauert es sechs Wochen, bis Weizen aus dem System entfernt ist. Vielleicht kann Weizen aufgrund seiner modernen, nahrungsarmen, hybridisierten Allgegenwart bei vielen Menschen eine Autoimmunreaktion auslösen. Stellen Sie sicher, dass Sie Lebensmittel herausschneiden, die harmloser erscheinen als normaler Haushaltszucker, aber auch Entzündungen fördern können, wie Obst, Honig, Melasse und Agave.

Ergänzungsmittel für Arthritis

Eine gute Marke von Glucosamin / Chondroitinsulfat in der richtigen Dosis kann einigen Arthritis-Patienten helfen. Gleiches gilt für Hyaluronsäure, die in Schönheitsbehandlungen verwendet wird, aus dem gleichen Grund, aus dem sie aufgrund ihrer feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften bei Arthritis hilfreich sein kann. Die Fettsäure Cetylmyristoleat scheint ebenfalls ein wirksames Gelenkschmiermittel und entzündungshemmend zu sein. Es wurde in Schweizer Albino-Mäusen isoliert, die für einige darwinistische Wunder niemals Arthritis entwickeln.

Beste Übungsformen bei Arthritis

Das Bodybuilding-Mantra „Kein Schmerz, kein Gewinn“ hatte in den 1980er Jahren vielleicht einen Cache in Hardcore-Fitnessstudios, aber heutzutage möchten Sie, wenn Sie an Arthritis leiden, Übungen wählen, die Ihren Gelenken keinerlei Schmerzen bereiten. Der vielleicht beste Weg für Arthritis-Patienten, um Kraft und kardiovaskuläre Ausdauer bei sehr geringem Risiko für weitere Gelenkabnutzung zu erlangen, ist Wasserübungen.

Ob es sich um einen sanften Wassergymnastikkurs oder Sprints im olympischen Stil handelt, Schwimmen kann auch dazu beitragen, überschüssiges Körperfett zu verbrennen. Pool-Joggen in hüfthohem Wasser ist auch eine einfache, aber hochwirksame Methode, um Kalorien zu verbrennen, ohne die Gelenke stark zu belasten.

Sanftes Dehnen oder Yoga wird auch für Menschen mit Arthritis empfohlen, um wieder Bewegungsfreiheit zu erlangen.

Wenn Sie lieber Rad fahren oder klettern, aber diese Aktivitäten (oder andere) Ihren Zustand verschlimmern, reduzieren Sie die Häufigkeit der Aktivitäten.

Eis oder Hitze?

Sowohl Eis als auch Hitze haben ihre Vorzüge bei der Behandlung von Arthritis. Wie bei der Behandlung einer Verletzung scheint Eis wirksamer zu sein, um Entzündungen, Schwellungen und betäubende Schmerzen zu reduzieren, insbesondere wenn Symptome in den ersten 24 bis 48 Stunden auftreten. Wärme hingegen wirkt am besten zur Entspannung von Muskeln und steifen Gelenken, indem sie die Durchblutung und Flexibilität erhöht.

Reduzieren Sie die Exposition gegenüber Schadstoffen und helfen Sie dabei, Ihren Körper von Giften zu befreien

Selbst wenn Sie sich gesund und mit Antioxidantien beladen ernähren und eine hohe Menge an Umweltschadstoffen wie Quecksilber, Blei, Aluminium und anorganischen Kunststoffverbindungen ausgesetzt sind, können Sie dennoch Arthritis entwickeln. Verschiedene Labortests können die Menge an Chemikalien in Ihrem Körper analysieren. Ihr Kochgeschirr kann auch eine häufige Quelle für Gifte sein, die in Ihren Körper gelangen. Hohe Blutspiegel einer künstlichen Chemikalie (Teflon), die in Antihaftbeschichtungen verwendet wird, sind mit einem erhöhten Risiko für Arthritis verbunden.

Du brauchst viele freundliche Käfer in deinem Bauch

Die Milliarden und Abermilliarden Bakterien in unserem Darm sind wie eine Armee, die unser Immunsystem vor ständigem Beschuss schützt. Wenn Sie im Laufe der Jahre mehrere Dosen Antibiotika eingenommen haben und sich nicht gesund ernährt haben, nehmen Sie ein Probiotikum, das mehrere Milliarden Mikroorganismen pro Kapsel enthält, um den Darm mit guten Bakterien zu bevölkern. Vielleicht halten Sie Autoimmunerkrankungen wie RA in Schach.

Welche anderen natürlichen Arthritis-Mittel kann ich ausprobieren?

Ganzheitliche Optionen wie Akupunktur, Chiropraktik und Rehabilitationstherapie können dazu beitragen, Gelenk- oder Muskelschmerzen zu lindern, selbst bei Haustieren.

Haben Sie Arthritis? Möchten Sie unten weitere natürliche Heilmittel vorschlagen?

Judd Handler ist Autor von " Gesund leben : 10 Schritte, um jünger auszusehen, Gewicht zu verlieren und sich großartig zu fühlen" und kann unter .

Verwandte Geschichten über natürliche Heilmittel vor Ort:

  • Natürliche Heilmittel gegen Hitzewallungen
  • Was sind einige Hausmittel gegen Halsschmerzen?
  • 5 entzündungshemmende Lebensmittel
  • Biofeedback bietet einen Geist-Körper-Ansatz zur Verbesserung der Gesundheit

Ähnlicher Artikel