Lernen Sie den Wüstenregenfrosch kennen, die süßeste Amphibie der Welt

Möglicherweise haben Sie den Wüstenregenfrosch schon einmal gesehen. Ein Video des lächerlich liebenswerten, quietschenden Spielzeugs eines Frosches machte letztes Jahr die Runde und hat bisher fast 10 Millionen Aufrufe erzielt. Aber für diejenigen unter Ihnen, die noch nie das Vergnügen hatten, diesen sandbewohnenden Ball der Niedlichkeit zu sehen, erlauben wir uns, Sie vorzustellen.

Der Wüstenregenfrosch ( Breviceps macrops ) ist in vielerlei Hinsicht bemerkenswert, abgesehen davon, dass er direkt aus dem zentralen Casting für Pokémon gerissen wurde.

Die nachtaktiven Frösche sind an der südafrikanischen Namaqualand-Küste und im Südwesten Namibias beheimatet und verbringen den größten Teil des Tages in Sanddünen. Sie haben Flansche an den Hinterfüßen, die als kleine Bagger dienen, um das Navigieren in ihrem Küstengelände zu erleichtern. Der kleine Streifen der Welt, in dem sie leben, ist anfällig für Meernebel, der den Sand in einer ansonsten trockenen Region feucht hält. Sie haben einen Fleck auf ihren Bäuchen, der nicht nur transparent ist, sondern auch zahlreiche Blutgefäße und Kapillaren hat, durch die sie Wasser aus dem Sand aufnehmen können.

Trotz seiner lebhaften Niedlichkeit ist es das wilde Dröhnen des Wüstenregenfrosches, das ihn wirklich auszeichnet. Während jede Froschart einen einzigartigen Ruf hat, setzt B. macrops alles daran, seinen Rasen zu verteidigen, wie der Naturfotograf Dean Boshoff beim Schießen auf die Dünen entlang Port Nolloth in der Provinz Nordkap tapfer herausfand.

Sehen Sie sich den Wüstenregenfrosch und seinen heftigen Verteidigungsschrei in Boshoffs Video unten an.

Und ja, es fällt uns ein, dass dieser Typ so begeistert quietscht, weil er sich wahrscheinlich nicht allzu sehr über den Riesen Homo Sapiens und seine mysteriöse Kamerawaffe freut, die so genau hinschaut. Angesichts der Tatsache, dass die süßen Kreaturen derzeit auf der Roten Liste der bedrohten Arten der IUCN als gefährdet aufgeführt sind - die Hauptbedrohung ist der Verlust von Lebensräumen -, hoffen wir, dass durch die Verbreitung der Niedlichkeit mehr Fans und Befürworter auf den Teller treten und dabei helfen, die zu retten die süßeste Amphibie der Welt.

Verwandte Geschichten vor Ort:

  • Was ist der Unterschied zwischen Fröschen und Kröten?
  • 8 der süßesten giftigen Raupen
  • 13 der süßesten baumbewohnenden Tiere der Welt

Ähnlicher Artikel