Können Sie Kaffee-Milchkännchen einfrieren? Kann ich sonst noch etwas Einfrieren?

F: Es ist wieder soweit! Mein Lebensmittelgeschäft in der Nachbarschaft ist endlich mit all meinen Lieblings-Creamer-Aromen zum Thema Urlaub gefüllt - Dinge wie Eierlikör, Lebkuchen und Kürbisgewürz! Es gibt etwas an Holiday Creamer, das die Saison für mich wirklich lebendig werden lässt. Ich weiß, ich weiß - ich bin oberflächlich und vielleicht ein bisschen verrückt. Aber jedes Jahr genieße ich die letzten Tropfen meines Pfefferminz-Mokka-Kaffees im Januar und dachte: Vielleicht gibt es eine Möglichkeit für mich, die Feiertage das ganze Jahr über zu genießen! (Zumindest wenn es um meinen Kaffee geht, das ist ...). Meine Frage lautet also: Können Sie Kaffeesahne einfrieren? Wird es im Mai immer noch genauso gut schmecken wie im Dezember?

A: Gute Frage. Ich habe mich oft gefragt, ob ich an einem kalten Dezembermorgen meinen Lebkuchenlatte in meinen rot-weißen Flanell-PJs nippe. Zum Glück für uns beide ist die Antwort ein klares Ja! Die meisten Cremes haben eine Warnung „Nicht einfrieren“, und ich muss ehrlich sein - ich bin mir nicht sicher warum. Vielleicht, weil sie immer wollen, dass Sie frischen Milch kaufen, egal ob er zum Verkauf steht oder nicht. Und wie jeder Kaffeefan weiß, ist Milchkännchen um jeden Preis unverzichtbar.

Aber es ist nichts Falsches daran, Milch zu frieren. Ich habe es selbst gemacht und keinen Unterschied in Qualität oder Geschmack bemerkt.

Tatsächlich frieren viele Leute, die ich kenne, Milch ein, um das Problem des Auslaufens im letzten Moment zu vermeiden (nichts Schlimmeres als eine Schüssel mit fruchtigen Kieselsteinen zu füllen und den Kühlschrank zu öffnen, nur um zu erkennen, dass die halbe Gallone, die gestern voll war, nirgends zu finden ist ). Einige empfehlen, eine Tasse oder so vor dem Einfrieren auszugießen, um zu vermeiden, dass die Milch im Gefrierschrank explodiert (weil sich die Flüssigkeit beim Gefrieren ausdehnt). Ich habe jedoch Milch eingefroren, ohne vorher etwas wegzugießen, und hatte keine Explosionen. Es sollte auch beachtet werden, dass Milch beim Gefrieren oft eine gelbliche Farbe annimmt, aber keine Angst - sie wird wieder weiß, sobald sie auftaut.

Etwas anderes, das Sie einfrieren können, von dem ich wette, dass Sie nichts wussten: Eier, aber nicht in ihren Schalen. Mischen Sie einfach ein Dutzend Eier und gießen Sie die Mischung in einzelne Eiswürfelschalen. Ich bin mir nicht sicher, warum Sie dies tun möchten, aber es kann getan werden.

In unserem Haus kaufen wir gerne in großen Mengen und frieren dann alle möglichen Dinge ein. Unsere Favoriten sind Käse - sowohl in Scheiben geschnitten als auch zerkleinert und jede Art von Fleisch. Sie können sogar Feinkostfleisch einfrieren.

Eine Sache, die ich gerne mache, um Zeit zu sparen, ist, die Erdnussbutter- und Gelee-Sandwiches meines Sohnes im Voraus zuzubereiten und sie einzeln einzufrieren. Ich weiß, das scheint nicht viel Zeit zu sparen, aber wenn Sie versuchen, morgens mit zwei Kleinkindern und einem Baby aus der Tür zu rennen und es tatsächlich vor Mittag zur Schule zu schaffen, zählt jede Sekunde!

Also ruhen Sie sich einfach aus - und kaufen Sie den gewünschten Milchkännchen zum Thema Urlaub! Wenn der Frühling kommt, werden Sie Ihren Kürbisgewürz-Latte genießen, während Ihr Nachbar dort drüben unter der einfachen alten Haselnuss leiden muss. Schöne Ferien!

- Chanie

Foto: aisforayla / Flickr

Ähnlicher Artikel