Ist die Bananen-Kiwi echt?

In den letzten Tagen wurde mehrmals ein Video in meiner Facebook-Timeline angezeigt. Es sieht echt aus und es gibt viele Lebensmittel, die aus Resten wie Sellerie oder Frühlingszwiebeln angebaut werden können. Das Konzept, einen Teil eines Obsts oder Gemüses für den Anbau eines neuen essbaren Obsts oder Gemüses zu verwenden, ist also nicht verrückt.

Aber können Sie wirklich an einer Banane und dem Ende einer Kiwi teilnehmen, ihr Fleisch zusammenfügen, sie in einem Topf begraben und eine Baniwi anbauen, wie manche Leute es nennen?

Entschuldigung, aber du kannst nicht. Wenn Sie sich das Endprodukt genau ansehen, ist es eindeutig nicht real. Es hat sogar einen Stiel, um es mit anderen Bananen zu verbinden - genau wie Bananen, die auf dem Baum wachsen. Es ist einfach unlogisch, aber die Leute teilen dieses Video mit Kommentaren wie "Ich muss es versuchen".

Wenn Sie das Video bis zum Ende angesehen haben, werden Sie feststellen, dass es abrupt unterbrochen wird. Das liegt daran, dass es Teil eines längeren Videos ist, das laut Snopes vor ein paar Jahren ein Aprilscherz war. Jemand hat es so bearbeitet, dass es wie das echte Geschäft aussieht, und es wurde, wie man so sagt, viral.

Broccolini: Eine Kreuzung zwischen Brokkoli und Kai-Lan ist ein echtes Hybridgemüse aus zwei verschiedenen Gemüsen. (Foto: Kimi Harris)

Warum fallen die Leute darauf herein? Vielleicht liegt es daran, dass Anweisungen und Videos wie diese heutzutage so verbreitet sind - aber für echte Lebensmittel. Sie können Sellerie aus Sellerie-Schrott anbauen, also denken einige Leute, warum nicht eine Baniwi aus einer Banane und Kiwi anbauen? Vielleicht sind sie verwirrt über hybride Lebensmittel. Sie wissen, dass es möglich ist, zwei verschiedene Früchte oder Gemüse miteinander zu mischen und ein neues Gemüse wie Broccolini zu kreieren. Wieder denken sie: "Warum konnte es nicht ...?"

Aber vielleicht fällt niemand wirklich darauf herein. Vielleicht veröffentlichen sie es einfach, um zu sehen, ob jemand anderes darauf hereinfällt.

Das Video macht seit ein paar Monaten die Runde und scheint wieder Fahrt aufzunehmen.

Leider bringt die Wissenschaft einen guten Scherz durcheinander. Hybride Früchte müssen aus derselben Art oder Gattung stammen, Bananen und Kiwis nicht. Es gibt echte Hybridfrüchte, die absichtlich für bestimmte Ergebnisse gezüchtet wurden. Schauen Sie sich 10 davon im Video unten an.

Ähnlicher Artikel