Ist das die süßeste Raupe aller Zeiten?

Diese entzückende Raupe ist der Schmetterling Mycalesis perseoides in seiner Larvenform.

Es ist in ganz Asien verbreitet und wird aufgrund der Kopfform mit Sanrios Hello Kitty-Charakter verglichen. Dies hat auch einige Blogger dazu veranlasst, es als "CATerpillar" zu bezeichnen.

Nach etwa drei Tagen Reifung knabbert die junge Raupe an ihrer Eierschale, bevor sie herauskriecht. Dann verschlingt das Insekt normalerweise den Rest der Eierschale.

Es hat einen zylindrischen Körper, der weißlich gefärbt ist, aber aufgrund seiner Blattdiät bald einen grünen Farbton annimmt. Auf seinem Kopf befinden sich zwei kurze, abgerundete Hörner oder „Katzenohren“.

Wenn die Raupe wächst, durchläuft sie fünfmal Instars oder Molts. Nach seinem fünften Stadium befestigt sich das Insekt an der Unterseite eines Blattes.

Nach einem Tag findet die Verpuppung statt. Die Puppe ist größtenteils grün, aber nach etwa fünf Tagen Entwicklung wird sie dunkler. An dieser Stelle sind die Flecken der Flügel des Schmetterlings zu sehen.

Der Schmetterling taucht am sechsten Tag auf, um die nächste Phase seines Lebenszyklus zu beginnen.

Schauen Sie sich unten einige weitere niedliche Raupenbilder an.

Verwandte vor Ort:

  • 8 der süßesten giftigen Raupen
  • 10 der süßesten gefährdeten Arten
  • Die seltsamen und wunderbaren Kreationen der Natur

Ähnlicher Artikel