Erbstück Spielzeug: Construx für den Sieg

Gestern schrieb ich über das Konzept des "Erbstück-Designs", das heißt, etwas zu bauen, das lange hält, zumindest lange genug, um von einer Generation zur nächsten weitergegeben zu werden.

Eines der Beispiele für Erbstückdesign sind Legoblöcke. Sie bestehen aus Kunststoff, der nicht das umweltfreundlichste Material ist, aber für eine lange Lebensdauer ausgelegt ist. Ich habe Freunde in den Dreißigern und Vierzigern mit riesigen Blockhaufen aus ihrer Kindheit, die sie bereits an ihre Kinder weitergegeben haben.

Ich war nie ein großer Fan von Lego und bevorzugte immer Construx. Keines meiner Spielzeuge überlebte die unglückliche Phase, die ich in der Junior High School durchgemacht hatte, als ich entschied, dass ich für Spielzeug völlig zu cool war, aber ich habe kürzlich die Freuden von Construx durch Ebay und Craigslist wiederentdeckt.

Construx wurde erstmals in den frühen 80er Jahren von Fisher-Price eingeführt und verfügt über Träger und Verbinder, die in eine beliebige Anzahl von Konfigurationen geformt werden können. Im Laufe der Jahre schuf Fisher-Price neue Module, die unterschiedlich geformte Paneele, Räder, Pullies, Motoren, Flaggen und anderes lustiges Zubehör hinzufügten.

Ich war bewegt, meine Liebe zu Construx zu überdenken, nachdem ich beschlossen hatte, sie meinen eigenen Kindern vorzustellen. Ich durchsuchte Craigslist und Ebay nach gebrauchtem Construx (leider wurden sie 1997 eingestellt) und fand ein paar preiswerte große Lose, die pünktlich zu Weihnachten verschickt wurden.

Ich wollte, dass meine Töchter eine gute Vorstellung davon bekommen, was mit Construx gebaut werden kann, also baute ich einen riesigen Raumhafen, einen Landeplatz und ein Raumschiff unter den Baum.

Der Raumhafen befindet sich links, der Landeplatz rechts, sie sind über eine Brücke verbunden (siehe Foto oben). Meine Katze Cali jagt im Hintergrund etwas unter der Couch (wahrscheinlich einen Construx-Anschluss - sie sind wie Katzenhockey-Pucks).

In einem anderen Winkel der Festung sehen Sie die Wendeltreppe auf der linken Seite. Sie können es nicht sehen, aber auf der gegenüberliegenden Seite der Wendeltreppe befindet sich ein Aufzug mit Aufzug.

Hier ist das Raumschiff. Es dreht sich in der Mitte und hat drehbare Motoren, die das Schiff tatsächlich manövrieren würden, wenn es echt wäre. Ich baute es, nachdem ich einen Artikel über Gizmodo über die wahre Physik der Weltraumschlacht gelesen hatte, und versuchte, mein Schiff so realistisch und physikalisch wie möglich zu gestalten. Ja, ich bin mir bewusst, dass ich ein Geek bin.

Alles aus einfachen Stücken wie diesen.

Construx sind ein großartiges Spielzeug, da sie in jede andere Art von Spiel integriert werden können. Meine Töchter haben sie bereits verwendet, um Prinzessinnenkronen, Zauberstäbe, Zepter für eine Königin, Rennwagen, Raumschiffe, String Racer (denken Sie an NASCAR auf Seilrutschen), riesige Wolkenkratzer und zufällige abstrakte Kunstwerke herzustellen. Als ich klein war, habe ich sie benutzt, um Kampfpanzer und echte Schwerter und Rüstungen herzustellen. Sie trugen meine GI Joes in den Kampf gegen meine Transformers. Wir spielen erst seit ein paar Wochen mit ihnen, es gibt Hunderte und Tausende von Formularen, die nur darauf warten, dass wir sie erstellen.

Wenn ich Construx mit einigen ihrer anderen Spielzeuge vergleiche, mit denen meine Mädchen spielen, merke ich, wie viel grüner Construx wirklich ist. Eines Tages werden meine Töchter aus ihrer Liebe zu Hannah Montana (verfluche dich, Miley Cyrus!) Wachsen und die mit Hannah verputzte Plastikspielgitarre wird in einen Schrank gestellt. Es mag einen Zwischenstopp in einem Gebrauchtwarenladen und dann in einem anderen Haus genießen, wird aber irgendwann allzu schnell den Weg in einen Müllcontainer und dann in eine Mülldeponie finden. Das Gleiche gilt für die meisten Spielzeuge, mit denen alle unsere Kinder spielen - billige Plastik-Modespielzeuge leben sehr schnell und haben ein kurzes Leben.

Spielzeug wie Construx hingegen ist auf Langlebigkeit ausgelegt. Sie sind nicht nur langlebig, sondern auch unendlich umkonfigurierbar und zeitlos. Es gibt nichts, was aus der Mode kommen könnte - Kinder werden es immer genießen, Dinge zusammenzustellen. Ich betrachte unsere Construx als Familienerbstücke, die über die Gunther-Linie weitergegeben werden.

Was ist mit dir? Sind irgendwelche Spielzeuge, mit denen Sie als Kindererbstück gespielt haben, von guter Qualität? Hast du sie für deine Kinder aufgehoben?

Bist du auf Twitter ? Folge mir (@sheagunther) dort , ich gebe gute Tweets.

Und wenn Ihnen mein Schreiben wirklich gefällt, können Sie sich meiner Facebook-Seite anschließen.

Ähnlicher Artikel