Diensthund trifft sein Hundeidol Pluto

Julian Gavinos kürzliche Reise nach Disney World war eine magische Erfahrung für ihn - und auch sein Diensthund Atlas hatte eine großartige Zeit.

Das Lieblingsspielzeug des 18 Monate alten Welpen zu Hause ist eine große ausgestopfte Pluto-Figur. Und auf dieser Reise zu dem Ort, der als der glücklichste Ort der Welt bezeichnet wird, lernte Atlas die lebensgroße Version seines besten Freundes kennen.

Die beiden sagten Hallo, indem sie Schnauze an Schnauze berührten. Danach war Atlas spielbereit.

"Er war begeistert! Er hat einen ausgestopften zu Hause, also wollte ich immer, dass er seinen Kumpel sieht", sagte Gavino.

Pluto und Atlas trafen sich, als der 22-jährige Gavino am Wochenende seinen Diensthund zum Japan-Pavillon im Epcot Center brachte.

Gavino hat eine seltene Bindegewebsstörung namens Ehlers Danlos-Syndrom. Atlas dient als sein Mobilitätshund. Der glückliche Hund kam von New Horizons Service Dogs in Florida.

In dem Video leckt Atlas Pluto nach einem kurzen Schnupfen kräftig ins Gesicht. Dann beginnt sein Schwanz stark zu wedeln - und er hat ziemlich den Schwanz.

Gavino, dessen Video der spielerischen Begegnung in den sozialen Medien viral geworden ist, ist ein großer Fan von Disney World.

Etwas sagt uns, dass dieses glückliche Duo zurückkehren könnte!

Ähnlicher Artikel