Die größte (und leistungsstärkste) Wasserpistole der Welt kann durch eine Glasscheibe schießen

Wasserschlachten auf dem Hof ​​sind möglicherweise gerade nuklear geworden.

Ein ehemaliger NASA-Ingenieur hat einen Wasserwerfer entworfen, der nicht nur der größte der Welt ist, sondern wahrscheinlich der leistungsstärkste, der Glas mit einem Strom von stickstoffbetriebenem Wasser von 272 Meilen pro Stunde zerstören kann.

Mark Rober sprengt eine Glasscheibe. (YouTube-Video)

All diese Kraft hat ihren Preis. Mark Robers turbogeladene Version des klassischen Super Soaker ist etwa 3 Meter lang, basiert auf Stickstofftanks ... und ist viel zu schwer, um in einem Kampf in der Nachbarschaft effektiv zu sein.

Wie Rober in diesem YouTube-Video demonstriert, wird dieser riesige Super-Soaker am besten auf einem stationären Turm eingesetzt, der eine Position gedrückt hält und gleichzeitig die gegnerischen Kräfte auslöscht.

Oder Sie können es natürlich immer verwenden, um Wassermelonen zu zerschlagen und Eier mit extremen Vorurteilen zu rühren - wenn Sie sich für so etwas interessieren.

Dieses Biest bittet darum, dein Hinterhof-Meister-Blaster zu sein. Aber im Moment ist Robers Baby eine einmalige Erfindung, ein fröhliches Experiment zur Eskalation von Wasserpistolen.

Die neue Mega-Waffe verfügt über gnädig einstellbare Leistungseinstellungen. (Foto: Schnappschuss von YouTube)

Rober hat bereits die Grenzen der Nerf-Waffentechnologie überschritten und ein Gerät entwickelt, das Schaumstoffraketen mit einer Geschwindigkeit von 40 Meilen pro Stunde schleudert.

Rober entwarf auch eine Nerf-Kanone, die Schaumgeschosse mit 40 Meilen pro Stunde abschießt. (Foto: Schnappschuss von YouTube)

Aber selbst diese Kraft verblasst im Vergleich zu seinem mächtigen Super-Soaker.

Der Durst nach immer verheerenderen Wasserwaffen bedeutet, dass wir wahrscheinlich ähnliche - wenn auch nicht ganz so schmerzhafte - Geräte auf dem modernen Schlachtfeld im Hinterhof sehen werden.

Robers Super-Soaker-Prototyp trifft auf den menschlichen Bauch. (Foto: YouTube-Video)

Rückzug ins Zeitalter der Spritzpistolen und Wasserballons?

Die Zeiten der bescheidenen Spritzpistole scheinen vorbei zu sein. Wer will schon mit etwas in den Krieg ziehen, das sowieso spritzt? Nein, wir brauchen Kanonen, Granaten, Dinge, die explodieren und explodieren.

Schauen Sie sich zum Beispiel das Ranking von Heavy.com unter den Top 15 Water Guns 2017 an.

Nummer eins mit einer Kugel? Der Nerf Super Soaker Zombie Strike Revenge Zombinator. (Wenn Sie denken, dass das ein Schluck ist, versuchen Sie, eine pumpenbetriebene Explosion ins Gesicht zu bekommen.)

Schauen Sie sich den Nerf Super Soaker Zombie Strike Revenge Zombinator an! (Foto: Nerf / Amazon)

Die Liste von Heavy.com ist übersät mit übergroßen Super-Soakers, deren Namen auf der Zunge genauso strafend sind wie die Waffen auf menschlichen Körpern.

Super Soaker Max Infusion Flash Hochwasser Blaster jemand?

Ist es zu viel? Brauchen wir eine Genfer Konvention zur Wasserkriegsführung? Wenn Robers neue Kanone Glas zerschlagen kann, wie lange dauert es, bis etwas kommt, das Knochen zerschmettert? Oder zumindest ein oder zwei Augäpfel verdrängen?

Vielleicht ist es an der Zeit, die Parameter dieses Sommerzeitvertreibs anzupassen. In der Tat ist es vielleicht an der Zeit, auf die Tage zurückzublicken, an denen das Übergießen und nicht die Verwüstung der Name des Spiels war. Ja, Spiel .

Wassergewehrkriege können viel Leidenschaft wecken - und uns gleichzeitig kühl halten. (Foto: Schnappschuss vom YouTube-Video)

Die Verkleinerung Ihres Sommerarsenals kann sogar bestimmte taktische Vorteile bieten. Angenommen, Sie haben eine oder zwei dieser Pistolen der alten Schule auf ein modernes Schlachtfeld gebracht (Amazon verkauft sie in 25er-Packs für etwa 10 US-Dollar). Sie könnten ein paar davon in Ihren Gürtel stecken und Guerilla-Stil gehen.

Fun Express bietet eine 25er Packung Old-School-Pistolen zum günstigen Preis an. (Foto: Fun Express / Amazon)

Springe ein paar Zäune - bewege dich immer weiter - und rutsche hinter die feindlichen Linien. Seien Sie nett und nah an den feindlichen Kommandanten heran - vielleicht steckt sogar Mark Rober selbst hinter seinem Megaturm - und lösen Sie einen Doppelpistolenangriff von hinten aus und kommen Sie ihm erschreckend nahe. Sogar unser Raketenwissenschaftler würde vor Angst fliehen.

Bei Wassergewehrschlachten sollte es mehr um kreatives Durchnässen als um rohe Gewalt gehen. (Foto: Wikimedia Commons)

Diese ultra-tragbaren Pistolen bieten auch Platz für etwas mehr Abwechslung in Ihrer Nutzlast.

Sie können einen Spritzer mitbringen - im Wesentlichen eine einfache Pumpe - Wasser von jeder Quelle aufsaugen (vielleicht nicht die schmutzigste, schmutzigste Pfütze, die Sie finden können) und einen ahnungslosen Feind durchnässen. Der städtische Wasser-Ninja könnte sogar Platz für ein paar Wasserballons finden, die sich perfekt zum Werfen in feindliche Gräben eignen.

Natürlich könnten Sie nach der Hälfte Ihrer Mission immer noch gemäht werden. Aber zumindest hast du versucht, dem Spiel ein wenig Ehre zurückzugeben. Und vielleicht hattest du sogar Spaß daran ... bevor du von jemandem mit einem Super Soaker Zombie Strike Revenge Contaminator aufgelöst wurdest.

Ähnlicher Artikel