Den Dinosaurier töten: Kostengünstige, leistungsstarke Fertighäuser von Unity Homes

Bereits im Jahr 2008 erhielt Bensonwood Homes - ein ehrwürdiger Präzisionsbauer aus New Hampshire, der vor allem für hochwertige Holzrahmen und getäfelte Custom Homes bekannt ist - eine Menge Presse für Unity House, eine auf dem Campus von Unity errichtete Netto-Null-Energie-Residenz Hochschule in Maine. Während Bensonwoods LEED Platinum-zertifiziertes Unity House für den Präsidenten des Colleges und seine Familie gebaut wurde, beherbergte der tiefgrüne Campus später auch TerraHaus, ein von G • O Logic entworfenes Wohnheim, das nach Passivhausstandards gebaut wurde. Wie Sie sich vielleicht erinnern, habe ich dieses Projekt vor etwas mehr als einem Jahr vorgestellt. Obwohl es vier Jahre her ist, dass Bensonwood am Unity College Schlagzeilen gemacht hat, ist die Erfahrung anscheinend geblieben - letzte Woche hat Bensonwood einen ganzen Ableger von Hochleistungs-Fertighäusern mit dem Namen Unity Homes auf den Markt gebracht. Unity ist ein freistehendes Unternehmen seiner älteren Geschwister, das derzeit vom Gründer von Bensonwood, Tedd Benson, geleitet wird. Es besteht aus vier einzigartigen Flat-Pack-Fertighäusern, die jeweils 50 bis 75 Prozent weniger Energie verbrauchen als neu gebaute Standardhäuser. Benson bezeichnet das amerikanische Zuhause als "Leistungsdinosaurier" und verkündet, dass die Mission seiner neuen Marke darin besteht, "dazu beizutragen, dass diese Art mit einer neuen Generation schöner, funktionaler und äußerst effizienter Häuser ausgestorben ist".

Varm

Die luftdichten Wohnhäuser in Bensonwoods Werk in Walpole, NH, verfügen über alle Standards des Passivhauses: dreifach verglaste Loewen-Fenster, hohe Zellulosedämmung (R35-Wände und R44-Dach), zugeknöpfte Gebäudehüllen, Energierückgewinnungslüfter, Luftwärmepumpen und mehr. Sie sind auch in der Lage, Netto-Null-Energie zu erzielen, wenn der Eigentümer beschließt, eine Solaranlage hinzuzufügen.

Während die Namen der Häuser ein bisschen esoterisch sind, sind die Designs selbst eher konventionell, komfortabel und klassisch. Erstens gibt es Tradd, eine Residenz im Cape Cod-Stil, die zwischen 2.056 und 2.452 Quadratfuß groß ist. Das ist ein Rendering von Tradd oben auf der Seite. Xyla ist das "rein amerikanische" Mitglied der Unity Homes-Familie. Erfrischenderweise ist der einstöckige Bungalow mit einer Größe zwischen 1.113 und 1.591 Quadratfuß eher klein. In Anspielung auf Tedd Bensons Abstammung ist Värm eine reizende schwedische Angelegenheit im Landhausstil, die zwischen 1.782 und 2.896 Quadratfuß groß ist. Und zu guter Letzt gibt es Zūm, ein "modernes grünes" Haus, das direkt vom Unity House-Projekt inspiriert wurde. Zūm wird als „wahres Zuhause der Zukunft“ bezeichnet und bietet „zeitgemäßes Design und extrem niedrige Energielasten“ mit einer Wohnfläche zwischen 1.594 und 2.133 Quadratfuß.

Xyla

Die Preise für das Quartett von Unity Homes liegen zwischen etwas unter 200.000 und 450.000 US-Dollar ohne Land, Genehmigungen, Steuern, Baugruben und all das Gute. Tradd hat den höchsten Startpreis bei 339.500 USD, während Xyla am unteren Ende liegt und bei 199.750 USD beginnt. Im Vergleich zu den meisten konventionellen Häusern sind die Preise zwar ein bisschen hoch, aber was grüne Fertighäuser angeht, sind Unity Homes am erschwinglichen Ende.

Zusätzlich zu den oben genannten Energiesparspezifikationen gehören zu den Standardmerkmalen der Häuser mit zwei bis vier Schlafzimmern VOC-arme Farben und Oberflächen, vollelektrische Warmwasserbereiter, Moen-Armaturen, EPA WaterSense-Toiletten von Kohler sowie hochwertige Holzbearbeitung und Möbel.

Ebenfalls Standard in jedem Haus ist das von Bensonwood entwickelte Open-Built-System. Im Wesentlichen ist jedes Haus in leicht zugängliche „nützliche Ebenen“ unterteilt, um spätere Upgrades und Reparaturen zu vereinfachen. Und natürlich wurden alle vier Häuser so konzipiert, dass sie die fünf Hauptmerkmale von Unity erfüllen - gesund, schön, komfortabel, solide und sparsam - und dabei die Lagom- Designprinzipien einhalten . Mit anderen, nicht schwedischen Worten, die Häuser sind „genau richtig“ oder „im Gleichgewicht“. Eine vollständige Übersicht über die standardmäßigen Außen- und Innenmerkmale finden Sie hier.

Zun

In Bezug auf die Montage- und Installationsdetails dieser "Bar-Raising" -Häuser - ich möchte darauf hinweisen, dass sie von Lloyd Alter von TreeHugger als möglicherweise die "grünsten Fertighäuser auf dem Markt" gelobt wurden - eine Pressemitteilung von Unity Homes fasst die Dinge zusammen oben:

Alle Unity Homes werden außerhalb des Standorts von erfahrenen Spezialisten für Gebäudesysteme unter Verwendung fortschrittlicher Softwaresysteme, automatisierter Schneidemaschinen und fortschrittlicher Lean-Fertigung hergestellt, um große Baugruppen und Unterbaugruppen (normalerweise Platten) mit beispielloser Qualität und Präzision herzustellen. Fertige Gebäudeelemente werden dann mithilfe eines einzigartigen Softwaresystems flach auf LKWs verpackt, um die Elemente virtuell zu verpacken und zu verschachteln, sodass nur wenig Platz verschwendet wird. Dank der schnellen Montage vor Ort (1-3 Tage) wird die gesamte Bauzeit vor Ort drastisch auf nur 20 bis 60 Arbeitstage reduziert. Viele weitere Informationen und Bilder finden Sie auf der Unity Homes-Website. Ich werde Sie mit diesen weisen Worten von Tedd Benson zurücklassen: Es sollte selbstverständlich sein, dass die Qualität eines Hauses ein elementarer Aspekt für die Qualität unseres Lebens ist. Wie wir uns unterbringen, beeinflusst tief, wer wir sind. Es dringt in unser Bewusstsein ein und definiert allgemein unsere Kultur. Wir haben jetzt das Wissen und die Fähigkeit, ein viel besseres Zuhause für alle zu schaffen. deshalb sollten wir. Wir sind gespannt, wie Unity Homes dazu beitragen wird, diese wichtige Brancheninitiative voranzutreiben.

Ähnlicher Artikel