10 Astronominnen, die jeder kennen sollte

10 Astronominnen, die jeder kennen sollte

Die Art und Weise, wie wir die Sterne betrachten, wurde von vielen Frauen beeinflusst, aber Sie kennen möglicherweise ihre Namen nicht. Viele verfolgten ihre Leidenschaft für den Himmel, lange bevor das alte Netzwerk der Astronomie sie willkommen hieß. Zum Glück ändern sich die Dinge, obwohl Frauen immer noch nur 15 Prozent der Astronomen weltweit ausmachen. Abe

Weiterlesen
7 echte menschliche Cyborgs

7 echte menschliche Cyborgs

"Zwischen unseren Laptops, Smartphones und Tablets nutzen wir bereits Technologie, um uns auf immer fortschrittlichere Weise mit der Welt zu verbinden. In der Tat ist die Grenze zwischen Technologie und Realität zunehmend verschwommen. In die Zukunft zu projizieren, ist nicht schwer vorstellbar Ganz verschwinden - wenn Mensch und Technologie verschmelzen und nicht mehr zu unterscheiden sind.

Weiterlesen
10 Dinge, die Sie vielleicht nicht über Cesar Chavez wissen

10 Dinge, die Sie vielleicht nicht über Cesar Chavez wissen

Cesar Chavez besucht Colegio Cesar Chavez 1974, ein Jahr nach der Eröffnung der Schule in Mount Angel, Ore. (Foto: Movimiento / Wikimedia Commons) Cesar Chavez war einer der dynamischsten amerikanischen Sozialaktivisten des 20. Jahrhunderts und führte eine aggressive, aber gewaltfreie Kampagne für die Rechte der Landarbeiter durch, die breite Unterstützung fand und den Menschen im ganzen Land eine neue Wertschätzung für die Herkunft ihrer Lebensmittel gab. Dies

Weiterlesen
Kavita Shukla hält die Produkte mit Fenugreen FreshPaper frisch

Kavita Shukla hält die Produkte mit Fenugreen FreshPaper frisch

Wenn Sie einen Gärtner fragen, was er anbauen soll, um den größten Gewinn für Ihr Gartengeld zu erzielen, wird Ihnen wahrscheinlich gesagt, dass Sie Kräuter anbauen sollen. Das Wachstum kostet sehr wenig, kann aber im Laden teuer sein. Das 2, 99-Dollar-Bündel Oregano, das für zwei Teelöffel des in einem Rezept benötigten frischen Krauts gekauft wurde, wird oft schlecht, bevor Sie es wieder verwenden müssen. Kavita S

Weiterlesen
10 zufällige Erfindungen, die die Welt verändert haben

10 zufällige Erfindungen, die die Welt verändert haben

Der Verlauf der menschlichen Evolution wurde durch eine lange Folge von zufälligen Entdeckungen und zufälligen Erfindungen unterbrochen. Experten schätzen sogar, dass 30 bis 50 Prozent aller wissenschaftlichen Entdeckungen zufällig sind. Die Fähigkeit, den Nutzen in etwas Unerwartetem schnell zu erkennen, ist eines der tiefgreifenden Dinge, die uns von anderen Tieren unterscheiden. Ob

Weiterlesen
10 Dinge, die Sie über Johnny Appleseed nicht wussten

10 Dinge, die Sie über Johnny Appleseed nicht wussten

Jedes Jahr am Arbor Day feiern Menschen weltweit, indem sie Bäume in und um ihre Nachbarschaften pflanzen. Aber egal wie viele Bäume wir alle pflanzen, unsere Bemühungen werden wahrscheinlich im Vergleich zu denen des legendärsten Baumpflanzers von allen, Johnny Appleseed, verblassen. Hier sind einige Dinge, die Sie möglicherweise nicht über diese faszinierende historische Figur wissen: 1. Er w

Weiterlesen
Wie Kleinbauern mehr Reis mit weniger Wasser und weniger Chemikalien anbauen

Wie Kleinbauern mehr Reis mit weniger Wasser und weniger Chemikalien anbauen

Bauer Moghanraj Yadav inspiziert ein Feld mit SRI-Reis in Tamil Nadu. (Foto: Moghanraj Yadav / mit freundlicher Genehmigung von Norman Uphoff) Als der indische Landwirt Sumant Kumar auf seinem 1-Morgen-Grundstück einen Rekordertrag von 22, 4 Tonnen Reis pro Hektar anstelle seines üblichen Ertrags von 4 oder 5 Tonnen pro Hektar erntete, sorgte dies für internationale Schlagzeilen in der populären Presse . [T

Weiterlesen
Das Lily Impeller: Naturbasiertes Design sorgt für bahnbrechende Effizienz

Das Lily Impeller: Naturbasiertes Design sorgt für bahnbrechende Effizienz

„Ich bin in Australien am Strand aufgewachsen“, sagt der Erfinder Jay Harman. „Ich habe die meiste Zeit unter Wasser damit verbracht, Fische zu speeren. Ich bemerkte, dass wenn ich mich an Algen festhielt, um mich beim Schwimmen zu stabilisieren, diese einfach in meiner Hand abbrachen. Und doch bleiben sie für sich allein - auch bei wildesten Stürmen. Obwohl

Weiterlesen
10 Gründe, warum Musik gut für Ihr Gehirn ist

10 Gründe, warum Musik gut für Ihr Gehirn ist

Es stellte sich heraus, dass Mama und Papa Recht hatten: Diese Klavierstunden und die endlosen Stunden in der Schulbandpraxis waren gut für dich. Es scheint, als würde das Spielen eines Instruments dazu beitragen, Ihr Gehirn neu zu konfigurieren und es dauerhaft zu verbessern, von der Verbesserung Ihrer Intelligenz über die Verringerung der Auswirkungen der Alterung des Gehirns bis hin zur Verbesserung der emotionalen Stabilität. Un

Weiterlesen
Wie man ein Kind bis zum Alter von 12 Jahren ans College schickt

Wie man ein Kind bis zum Alter von 12 Jahren ans College schickt

Oben von links Hannah (25), Heath (17), Seth (12), Rosannah (23). Unten von links Keith (14), Katrinnah (10), Mariannah (8), Mona Lisa mit Thunder (3), Kip, Lorennah (5), Serennah (22). (Foto: Mona Lisa Harding) Mona Lisa und Kip Harding aus Montgomery, Alabama, haben Grund, stolz auf ihre 10 Kinder zu sein

Weiterlesen
Der Barfußbauer wächst mehr als nur Nahrung

Der Barfußbauer wächst mehr als nur Nahrung

Wenn Sie einen Ausflug zur Long Hungry Creek Farm von Jeff Poppen machen, finden Sie eine ganzjährig geöffnete Farm. Sie werden wahrscheinlich auch über einige landwirtschaftliche Unterrichtsmomente stolpern oder sich mitten in einer Feier mit 1.000 Personen entdecken. Und es ist möglich, dass all dies gleichzeitig geschieht. Po

Weiterlesen
Joe Hanson beweist, dass es in Ordnung ist, klug zu sein

Joe Hanson beweist, dass es in Ordnung ist, klug zu sein

Die Suche nach Wissenschaft mag für manche Kinder ein sicherer Weg zur Unkühlheit sein, aber nicht für Joe Hanson, den nicht entschuldigenden (und zweifellos coolen) Geek hinter dem super populären Wissenschaftsblog. Es ist in Ordnung, klug zu sein. Für ihn war die Wissenschaft immer ein sicherer Weg zu Staunen und Inspiration, etwas, das jeder genießen kann - jung und alt, Geek und Nicht-Geek. &quo

Weiterlesen
Der recycelte Mann: Steve Feldman von Green Demolitions

Der recycelte Mann: Steve Feldman von Green Demolitions

Diese "Mayflower Classic" -Küche bereitet sich durch Green Demolitions auf ihr zweites Leben vor. (Foto: Grüne Abbrüche) Nennen wir es Wiedergeburt, Reinkarnation, Wiederverwendung, Erneuerung oder wie Sie wollen ... Steve Feldman nennt es Recycling. Feldman, ein ehemaliger Radiomann mit Erfahrung hinter dem Mikrofon und im Marketing, hat sich 2005 selbst recycelt, als er Green Demolitions, den produktivsten Bergungsunternehmen und Wiederverkäufer von Luxusküchen des Landes, offiziell auf den Markt brachte. Fel

Weiterlesen
Pierre Calleja: Warum Mikroalgen die Zukunft der grünen Energie sind

Pierre Calleja: Warum Mikroalgen die Zukunft der grünen Energie sind

Pierre Calleja sieht große Dinge in Mikroalgen - mikroskopisch kleine einzellige Pflanzen mit dem Potenzial, die Luft zu reinigen, Autos anzutreiben und Straßen in der Stadt zu beleuchten. Calleja, Biochemiker und Gründer von Fermentalg, einem französischen Unternehmen für industrielle Biotechnologie, das sich auf die Herstellung chemischer Verbindungen aus Mikroalgen spezialisiert hat, hat im vergangenen Jahr ein Beleuchtungssystem für Parkhäuser, Stadtstraßen und andere Stadtlandschaften eingeführt. Die Alg

Weiterlesen
The Inventioneers: 6 Teenager erfinden einen Weg, um gefährliche SMS während der Fahrt zu stoppen

The Inventioneers: 6 Teenager erfinden einen Weg, um gefährliche SMS während der Fahrt zu stoppen

Die Statistiken sagen alles: SMS während der Fahrt tötet jetzt mehr Kinder als alles andere. "In den USA sterben jedes Jahr sechstausend Menschen an abgelenktem Fahren", sagt Tristan "TJ" Evarts, einer der Gründer von The Inventioneers, einer Gruppe jugendlicher Freunde und Erfinder aus zwei Familien in Londonderry, NH. &

Weiterlesen
"Ich werde immer zurückschreiben": Ein lebensveränderndes Versprechen

"Ich werde immer zurückschreiben": Ein lebensveränderndes Versprechen

Caitlin Alifirenka und Martin Ganda waren nur Teenager, als sie eine höchst unwahrscheinliche - und lebensbejahende - Freundschaft eingingen. Ihre Verbundenheit, die durch Brieffreundbriefe zwischen Pennsylvania und Simbabwe Gestalt annahm, veränderte nicht nur ihr Leben, sondern veranlasste sie seitdem, gemeinsam ein Buch zu schreiben und anderen zu zeigen, wie weit ein wenig Freundlichkeit gehen kann.

Weiterlesen