Angel Food Ministries schließt seine Türen

Ich kenne viele Familien, die sich in den letzten Jahren auf Angel Food Ministries verlassen haben, um Essen auf den Tisch zu legen. Obwohl die Große Rezession technisch vorbei ist, verursacht die langsame wirtschaftliche Erholung immer noch Chaos bei den Familienfinanzen. Organisationen wie Angel Food Ministries haben diesen Familien den Komfort gegeben, zu wissen, dass jeder ernährt wird, damit sie sich auf andere Themen konzentrieren können, einschließlich der Arbeitssuche und der Sicherung von Wohnraum. Leider schloss die Organisation gestern abrupt ihre Türen und ließ Familien im ganzen Land kämpfen, um Essen auf den Tisch zu legen.

Das Folgende ist ein Auszug aus einem Hinweis, der auf der Website von Angel Food Ministries veröffentlicht wurde:

„Leider haben viele, wenn nicht alle anderen Lebensmittelministerien in den letzten Jahren ihr Geschäft eingestellt. Angel Food war nicht immun gegen die gleichen wirtschaftlichen und Marktbedingungen, die zum Verlust anderer Lebensmittelministerien führten. Es ist wichtig anzumerken, dass wir uns in der Vergangenheit nie auf Spenden verlassen haben. weniger als 1% der jährlichen Einnahmen stammen aus Spenden. Wir sind dankbar, dass wir zig Millionen Kunden dabei helfen konnten, Hunderte Millionen Dollar an Lebensmittelkosten einzusparen. Wir sind auch dankbar, dass wir rund 24 Millionen US-Dollar an unsere kirchlichen Gastgeber und andere Partnerorganisationen zurückgeben konnten. “

Diese Geschichte kann jedoch mehr beinhalten, als man denkt. Angel Food Ministries ist nicht nur eine andere gemeinnützige Organisation, die aufgrund der finanziellen Probleme der Nation vor der Schließung steht. Laut einem Artikel auf der First Coast News-Website wird kontrovers diskutiert.

„Es gibt jetzt Berichte über eine Untersuchung des FBI in Bezug auf Angel Food und rechtliche Probleme für die Gründer Joe und Linda Wingo. First Coast News hat die Steuerunterlagen des Paares nachgeschlagen und erfahren, dass Joe Wingo 2009 mehr als 700.000 US-Dollar für seine Rolle als Executive Director erhalten hat. Sein Sohn hat mehr als 200.000 US-Dollar verdient. “

Mit der Zeit werden wir wissen, ob es mit der Verwaltung der Angel Food Ministries zu Spielereien gekommen ist oder nicht, aber in der Zwischenzeit stehen viele Familien vor einem weiteren Problem: Wie können sie es sich leisten, Essen auf den Tisch zu legen?

Ähnlicher Artikel