7 gesunde Alternativen zu den Frühstücksnahrungsmitteln, die Sie nicht essen sollten

Einige der häufigsten Lebensmittel, die wir zum Frühstück essen, damit wir den Tag nicht mit einem leeren Tank beginnen, sind nicht die gesündesten Lebensmittel. Sie können voller Zucker oder Weißmehl sein, ohne oder mit wenig Nahrung. Es gibt Alternativen zu einigen dieser beliebten Frühstücksnahrungsmittel wie Müsliriegel oder Bagels, die Ihnen die gleiche Zufriedenheit und mehr Nahrung bieten, die Ihre Energie den ganzen Morgen aufrecht erhalten und Sie sich voller fühlen lassen. Hier sind einige gesunde Frühstücksalternativen.

Joghurt ohne oder mit niedrigem Zuckergehalt

Fügen Sie dem Joghurt ohne Zuckerzusatz Obst hinzu, um ihn ein wenig zu versüßen. (Foto: Peredniankina / Shutterstock)

Joghurt ist ein gutes Frühstücksessen, aber die Zusatzstoffe in vielen Joghurts sind problematisch. Einige gesüßte Joghurts enthalten fast so viel Zucker wie Eiscreme. Yoplaits Original Strawberry Joghurt enthält 19 Gramm Zucker in einer 6-Unzen-Portion. Das entspricht fast fünf Teelöffeln gemessenem Zucker. (Vier Gramm Zucker entsprechen einem gemessenen Teelöffel.) Anstatt mit übermäßig gesüßtem Joghurt zu gehen, essen Sie einfach Joghurt mit frischen Beeren oder Bananen für die Süße. Oder wenn Sie einfach nicht mit Joghurt umgehen können, ohne ein wenig Süßes darin zu haben, probieren Sie eine Version mit niedrigem Zuckergehalt wie Siggis proteinreichem Skyr-Stil mit niedrigerem Zuckergehalt.

Übernacht Hafer

Sofort morgens fertig: Heidelbeer-Zimt und Erdbeer-dunkle Schokolade über Nacht Hafer. (Foto: Anna Norris)

Haferflocken sind eine fabelhafte Alternative zu Müsli in Schachteln, die praktisch, aber oft voller Zucker und wenig Nährstoffe sind. Aber selbst Instant-Haferflocken brauchen länger als das Eingießen einer Schüssel mit kaltem Müsli und das Auffüllen mit Milch. Deshalb ist Hafer über Nacht die perfekte Lösung, wenn Sie morgens immer in Eile sind. Es dauert einige Zeit, bis sie am Abend zuvor zusammengestellt sind, aber am Morgen müssen Sie sie nur aus dem Kühlschrank ziehen und einen Löffel direkt in den Behälter stecken. Probieren Sie Blueberry Cinnamon Overnight Oats, die voll von super nahrhaftem Hafer, Blaubeeren und Chiasamen sind.

Nussbutter auf Vollkorntoast

Schnell, einfach und bleibt den ganzen Morgen bei Ihnen. Toast mit jeder Art von Nussbutter gibt Ihnen auch Energie. (Foto: AS Food Studio / Shutterstock)

Bagels mit Frischkäse sind köstlich, aber es gibt dort nicht viel Nahrung, und Frischkäse kann reich an Fett und Kalorien sein. Wenn Sie etwas Geröstetes und Geschäumtes mit etwas Cremigem wünschen, verteilen Sie Erdnuss-, Cashew- oder Mandelbutter auf einem ballaststoffreichen Vollkorntoast und Sie haben ein nahrhaftes Frühstück. Fügen Sie einige Apfelscheiben, Blaubeeren oder Bananenscheiben hinzu, um eine Ihrer Portionen für den Tag zu erhalten. Wenn Sie ein paar Minuten mehr Zeit haben, sollten Sie den Vollkorn-Toast durch Süßkartoffeltoast ersetzen.

Selbst gemachtes Granola Bars

Diese Riegel mit fünf Zutaten sind nur die Grundlagen für ein einfaches gesundes Frühstück. (Foto: Jaymi Heimbuch)

Vorverpackte Müsliriegel sind so einfach zu erreichen, aber so viele auf dem Markt können auch als Schokoriegel bezeichnet werden. Wenn Sie jedoch Ihre eigenen Müsliriegel herstellen, können Sie die Zutaten kontrollieren. Probieren Sie diese 5-Zutaten-Frühstücks-Müsliriegel, die glutenfrei und vegan sind, oder diese hausgemachten Erdnussbutter-Müsliriegel, die super kinderfreundlich sind.

Eimuffin

Make-Ahead-Eier-, Käse- und Gemüsemuffins halten Sie vom Fast-Food-Drive-In fern. (Foto: Anna Norris)

Nein, kein Ei McMuffin. Dies ist Rührei mit Käse und Gemüse, das in einer Muffinform gekocht wird, und es stehen 2 gesunde Muffinpfannenrezepte zur Auswahl. Anstatt sich für ein Frühstücks-Sandwich in der Mikrowelle oder ein Frühstücks-Sandwich aus einem Fast-Food-Restaurant zu entscheiden, backen Sie eine Menge dieser Eimuffins oder krustenlosen Mini-Quiches und bewahren Sie sie im Gefrierschrank auf. Dann Mikrowelle ein oder zwei von ihnen für ein schnelles, nahrhaftes Frühstück.

Grüner Smoothie

Machen Sie Ihren Smoothie vegetarisch statt fruchtlastig, damit Sie nicht kurz nach dem Frühstück von zu viel Zucker abstürzen. (Foto: Dragon Images / Shutterstock)

Fruchtsmoothies sind keine schrecklichen Frühstücksoptionen, besonders wenn sie keine Süßstoffe enthalten, aber sie sind immer noch voller natürlich vorkommender Zucker, die kurz nach dem Frühstück zu einem Zuckerunfall führen können. Smoothies auf Gemüsebasis, normalerweise als grüne Smoothies bezeichnet, sorgen für eine abwechslungsreiche Ernährung und helfen, den Absturz am Vormittag zu vermeiden. Probieren Sie diesen Chocolate Shake Green Smoothie mit Grünkohl und Avocado sowie etwas Banane für Süße.

Grüner Chia-Pudding

Mischen Sie etwas grünes Gemüse mit Ihrer Chia-Pudding-Flüssigkeit, um beim Frühstück eine zusätzliche Dosis Nahrung zu erhalten. (Foto: Bonchan / Shutterstock

Eine weitere Alternative zu mit Zucker gefülltem Joghurt ist Chia-Pudding, der aus Omega-3-reichen, antioxidantienreichen und faserreichen Chiasamen hergestellt wird. Grundlegender Chia-Pudding sind Chia-Samen, die in Flüssigkeit eingeweicht werden, so dass die Samen den flüssigen Pudding-artig werden. Wenn Sie jedoch etwas Gemüse zu der Mischung hinzufügen, wird es mehr als einfach. Dieses Rezept für grünen Chia-Pudding mischt frischen Spinat mit milchfreier Milch und übersteigt den Pudding mit frischem Obst.

Ähnlicher Artikel