6 Videos von Baumkletterhunden

Ein vermisster Border Collie aus Iowa ist kürzlich an einem unwahrscheinlichen Ort aufgetaucht: auf dem Baum eines Nachbarn.

Laddy wurde von der 10-Fuß-Stange gerettet und kehrte zu seinem Besitzer zurück, der sagte, dass Laddy es liebt, Eichhörnchen zu jagen und wahrscheinlich eines auf den Baum gejagt hat.

Die Idee eines Baumkletterhundes mag seltsam erscheinen, aber solche Hunde sind nicht ungewöhnlich. Einige Rassen sind eher für ihre Kletterfähigkeiten bekannt als andere, aber es kommt oft auf die Persönlichkeit des Hundes an - und was sonst noch auf diesem Baum steht.

Schauen Sie sich diese Videos an, um einige mutige Baumkletter-Eckzähne in Aktion zu sehen.

Border Collie

Es gibt zahlreiche YouTube-Videos von Border Collies wie Laddy, der auf Bäume klettert, um Frisbees zu finden oder einfach nur, um die Baumwipfel zu erkunden. In diesem Video klettert ein Border Collie namens Kassie wiederholt auf einem großen Baum auf und ab und scheint viel Spaß zu haben.

Treeing Walker Coonhound

Der Treeing Walker Coonhound wurde gezüchtet, um wilde Waschbären aufzuspüren und zu baumeln. Es wurde aus englischen und amerikanischen Foxhounds entwickelt und ist dafür bekannt, auf der Suche nach seinem Ziel in Bäume zu springen und zu klettern.

Neuguinea singender Hund

Dieser Hund stammt aus den Wäldern Neuguineas und ist mit dem Dingo verwandt. Er ist der seltenste der Welt. Es wurde nur zweimal in freier Wildbahn fotografiert und nur etwa 200 der Tiere leben in Gefangenschaft. Neuguinea singende Hunde sind bekannt für ihr unverwechselbares Heulen, das wie ein Chor von Sängern klingen soll. Da sie eine flexible Wirbelsäule haben, können sie leicht auf Bäume klettern, um zu jagen.

Englischer Setter

Eine englische Setterin namens Kodi, die den Spitznamen "Kodi the Wonder Dog" trägt, klettert oft auf die 40-Fuß-Fichten im Hinterhof ihres Hauses in Washington. Ihre Besitzerin sagt, sie rieche Vögel in den Zweigen, klettere hinter ihnen her und zeige auf die Vögel, als wäre sie auf einer Jagdreise.

Catahoula Leopardenhund

Catahoula-Leopardenhunde sind bekannt für ihre Fähigkeit, Bäume und Zäune zu besteigen, was ihnen den Spitznamen "Katzenhunde" eingebracht hat.

Belgische Malinois

Weltweit wurde über Geschichten von belgischen Malinois oder belgischen Schäferhunden berichtet, die auf Bäume klettern. Im Jahr 2011 machte einer in China sogar Schlagzeilen über seine Fähigkeit, mehr als 6 Fuß hoch zu springen und zu klettern.

Weitere Hundegeschichten vor Ort:

  • 10 Must-See-Dog-Trick-Videos
  • 12 Befehle, die jeder Hund kennen sollte
  • Wie man aus einem Hundespaziergang eine Hundeherausforderung macht

Ähnlicher Artikel