5 schleimige Fakten, die Ihre Sicht auf Bananenschnecken für immer verändern werden

Bananenschnecken sind die Berühmtheiten der Schneckenwelt. Sie sind riesig, erreichen eine Länge von fast 10 Zoll und wiegen über vier Unzen. Sie sind leuchtend gelb, was sie viel interessanter macht als eine braune Schnecke der Sorte Garden. Und sie sind so beliebt, dass sie sogar ein Maskottchen für die University of California in Santa Cruz sind. Ihr bestes Attribut ist jedoch nicht ihr hübsches Aussehen. Es ist ihr Schleim. Wirklich, Bananenschneckenschleim ist etwas, über das man sich wundern kann, wenn man den Ick-Faktor überwunden hat.

Ihr Schleim beginnt als trockenes Granulat

Es würde eine große Menge Wasser benötigen, um ständig Schleim zu produzieren, daher hat die Bananenschnecke eine neuartige Anpassung, die die Umgebung der Schnecke dazu bringt, einen Großteil des schweren Hebens zu erledigen. Bananenschnecken geben trockenes Schleimgranulat ab, das dann das umgebende Wasser aufnimmt. Ein Granulat kann das Hundertfache seines Volumens an Wasser aufnehmen, wodurch die Schnecke bei minimaler Anstrengung eine maximale Schmierung erzielt.

"Das ist so, als würde man einem Reiskorn Wasser hinzufügen und sehen, wie es sich auf das Volumen eines Esslöffels ausdehnt", schreibt Sarah McQuate von Scientific American.

Aus diesem Grund müssen sich Bananenschnecken in feuchten Umgebungen befinden. All das Wasser um sie herum ist entscheidend, um sie in Bewegung zu halten.

Eingebaute Bungee-Schleimschnur

Eine Bananenschnecke kann Schleim verwenden, um mehr als nur über den Boden von Punkt A nach Punkt B zu gleiten. Er wird auch für Akrobatik verwendet. Laut Bay Nature "hat die Bananenschnecke am Ende ihres Schwanzes einen Schleimpfropfen. Sie kann aus diesem Stopfen eine Schleimschnur erzeugen, die sie dann wie eine Abseilschnur verwendet, um langsam von hohen Stellen abzusteigen. Der relative Limax der Bananenschnecke maximus, die Leopardenschnecke, paart sich in der Luft, während sie an ihrem Schleimstrang hängt. "

Wenn Sie an eine große Schnecke denken, die bis zu vier Unzen wiegen kann, ist das eine beeindruckende Kraftleistung für Schleim!

Schleim wird die Zunge eines Raubtiers taub machen

Der Schleim, der eine Bananenschnecke bedeckt, hilft, potenzielle Raubtiere abzuschrecken, und das nicht nur wegen der Klebrigkeit. Neben der Erhöhung der Schleimproduktion, um einen klebrigen Schluck zu erzeugen, enthält der Schleim auch Chemikalien, die als Anästhetikum wirken und die Zunge und den Hals eines Tieres betäuben, das versucht, ihn zu essen. Es ist nur ein Versuch nötig, um herauszufinden, dass Bananenschnecken die Mühe als Snack nicht wert sind.

Möglicherweise bemerken Sie diesen Effekt auch, wenn Sie versuchen, mit einer Bananenschnecke umzugehen. Christopher Viney, Professor für Ingenieurwissenschaften an der University of California in Merced, sagte: "Wenn Sie beim Aufheben von Bananenschnecken keine Handschuhe tragen, werden Sie feststellen, dass sich Ihre Fingerspitzen nach kurzer Zeit taub anfühlen."

In der Zwischenzeit hilft derselbe Schleim dabei, eine Mahlzeit für die Schnecke bereitzustellen. Während Pflanzenmaterial und Schmutz an der Schnecke haften, hilft der Schleim, alles langsam bis zum Ende seines Körpers hinunterzuschieben. Möglicherweise haben Sie dies in Aktion bemerkt, wenn Sie auf eine Bananenschnecke mit einem Bündel Kiefernnadeln und Blattfragmenten am Schwanz gestoßen sind. Während die Sammlung wächst, kann sich die Schnecke einfach umdrehen und sich an dem erfreuen, was sich an ihrem hinteren Ende angesammelt hat.

Schleim ist gleichzeitig Schmiermittel und Klebstoff

Schleim ist gleichzeitig eine Flüssigkeit und ein Feststoff oder vielmehr eine Substanz irgendwo dazwischen. Slug Slime ist ein Flüssigkristall, der Moleküle strukturiert, aber flexibel organisiert.

Wie Ask Nature betont:

Schnecken- und Schneckenschleim wird anscheinend verwendet, um sowohl die Bewegung der Schnecke über Oberflächen zu schmieren als auch die Übertragung der Haftkraft auf die Oberfläche zu erleichtern. Nur eine "viskoelastische" Flüssigkeit könnte beide Eigenschaften haben, da gewöhnliche Flüssigkeiten entweder viskos oder elastisch sind.

Forscher untersuchen, wie diese doppelte Kraft für Fortbewegungsmethoden genutzt werden kann.

Schleim ist eine lange chemische Botschaft an andere

Wie bereits erwähnt, enthält Schleim viele interessante Eigenschaften und Chemikalien - und niemand weiß das besser als die Bananenschnecken selbst. Während sie entlang reisen und eine Spur Schleim hinterlassen, machen sie sich auch gegenseitig Notizen. Andere Schnecken können die Nachrichten lesen und den Spuren folgen.

Neugierig, mehr über Bananenschnecken und ihren erstaunlichen Schleim zu erfahren? KQED Deep Look hat ein großartiges kurzes Video zu diesem Thema, das Sie oben sehen können.

Ähnlicher Artikel