'Tower of Voices' ehrt die Tapferkeit von Flug 93 am 11. September

"Tower of Voices", ein 150 Meter langes Musikinstrument am Flight 93 National Memorial, ehrt die Passagiere und die Flugbesatzung, die beschlossen haben, sich zu wehren, nachdem Terroristen am 11. September 2001 ihr Flugzeug von United Airlines entführt hatten. Das Flugzeug stürzte auf einem Feld ab in der Nähe von Shanksville, Pennsylvania, nie das beabsichtigte Ziel erreicht, sondern alle an Bord getötet.

Das Denkmal, das oben während einer regnerischen Einweihungszeremonie am 9. September abgebildet wurde, enthält 40 Windspiele, eines für jede Person an Bord des Fluges.

Jedes der Glockenspiele hat einen einzigartigen Ton, um jede Person auf dem Flug darzustellen. Das Geräusch des Glockenspiels ist nur für diejenigen in der Nähe des Denkmals hörbar, die an anderer Stelle auf dem Gedenkgelände in der Nähe von Shanksville und in der Nähe der US Route 30 als sichtbare Erinnerung dienen. Das Denkmal ist das letzte Stück des 2.200 Hektar großen Parks, der dem Flug gewidmet ist.

In der unten eingebetteten SoundCloud können Sie eine Simulation hören, wie das Glockenspiel des Turms klingt:

Als die Passagiere und die Besatzung an Bord des Flugzeugs erfuhren, dass der Flug entführt worden war, telefonierten sie. Einige hinterließen Voicemails, andere erfuhren von den Flugzeugen, die bereits in die World Trade Center-Türme geflogen worden waren. Mit diesem Wissen beschlossen sie, sich zu wehren und zu verhindern, dass das Flugzeug für einen ähnlichen Zweck eingesetzt wird. Im folgenden Kampf stürzte das Flugzeug ab und tötete alle an Bord.

Elizabeth Valmont, die Leiterin der Akustikgruppe der Firma Arup, die bei der Gestaltung des Turms behilflich war, zitierte die hörbare Natur des Denkmals als Schlüssel zur Ehre derjenigen, die starben, als der Flug nicht weit von der heutigen Stelle des Gedenkparks abstürzte.

"Jedes Windspiel hat aufgrund seiner Länge, Abstimmung und Platzierung im Turm einen eigenen Ton", sagte Valmont gegenüber dem Architect Magazine. "Dies repräsentiert die kritische und dauerhafte Rolle der Stimmen, die durch Telefonanrufe und Voicemails während des Fluges gehört werden."

In diesem achtjährigen Zeitraffervideo erfahren Sie mehr über den Bau des Turms:

Anmerkung des Herausgebers: Diese Geschichte wurde aktualisiert, seit sie im September 2018 veröffentlicht wurde.

Ähnlicher Artikel