'Dolphin Tale': 'Erstaunliche wahre Geschichte' ist nicht genau wahr

Winter der Delphin hat keine Ahnung von der Öffentlichkeit und Kontroverse, die um sie herum wirbelt. Aber Katrina Simpkins, das erste Kind mit einer Beinprothese, das sich mit dem Delphin anfreundet, ist sich dessen sehr bewusst. Tatsächlich ist Katrinas Geschichte der Grund, warum "Dolphin Tale" Millionen von Dollar aus Tausenden von DVDs, Spielzeugen und Filmverkäufen einbringt.

Der Columbia City Hoosier wurde ohne Hüfte und Bein geboren. Es war ihr Besuch bei Winter, als sie 8 Jahre alt war, der alles begann. Die "erstaunliche wahre Geschichte", die "Dolphin Tale" behauptet zu sein, ist nicht genau wahr. Die Wahrheit ist, es ist wirklich Katrina Simpkins 'Geschichte.

Ashley Judd, einer der Stars im Film, sagt, sie habe sich für den Film entschieden, weil sie am Ende des Drehbuchs gelesen habe, dass es eine wahre Geschichte sei. Aber kennt sie die wahre Geschichte?

Laut der Drehbuchautorin Karen Janszen war Katrinas Geschichte nicht "filmisch" und musste fiktionalisiert werden, weil sie nicht tief genug war. Winter kann niemals ein Aquarium verlassen und wegen ihrer Behinderung in die Wildnis zurückkehren, und doch (Spoiler-Alarm) endet der Film so.

Während Katrinas Eltern etwas unterschrieben haben, das dem Clearwater Aquarium anscheinend die exklusiven Rechte an ihrer Geschichte eingeräumt hat, bat niemand den jungen Hoosier, eine zusätzliche Rolle im Film zu spielen, bei einer Premiere auf dem roten Teppich zu laufen oder sogar ihre Rolle darin anzuerkennen . Ihre Eltern bezahlen den Flug und die Tickets für die Premiere in Clearwater, Florida.

Katrinas Geschichte

Die wahre Geschichte ist folgende: 2007 ging die 8-jährige Katrina Simpkins, geboren mit PFFD (proximaler Femurfokalmangel), mit einer schlecht sitzenden Prothese. Sie wurde in der Schule ausgewählt und zog sich emotional zurück und wurde depressiv.

Das änderte sich jedoch, als sie im Urlaub in Florida den Delphin Winter im Clearwater Marine Aquarium traf. Sie begann, ihr eine E-Mail zu schreiben und den CEO des Aquariums, David Yates, anzurufen, um wöchentlich nach ihr zu sehen. Sie wurde ein Teil der Clearwater Aquarium Familie.

Als Baby verlor Winter ihren Schwanz, als sie aus einer Falle gerettet wurde. Sie wurde vom Aquarium als Objektunterricht verwendet, um ein Bewusstsein dafür zu schaffen, wie die Nachlässigkeit des Menschen die Tierwelt verletzt. Dr. Dan Strzempka von Hangar Prosthetics hörte die Geschichte von seinem Kollegen Kevin Carroll und beschloss, eine Schwanzprothese für den Winter zu entwerfen. Es war noch nie zuvor gemacht worden.

Es war dieser prothetische Schwanz, der einen solchen Einfluss auf Katrina hatte. Sie und der Delphin begannen sich zu verbinden. Katrina begann zu glauben, dass sie einen Platz auf dieser Welt hatte. Sie wurde von einem introvertierten kleinen Mädchen zu einer sprudelnden Anwältin, die ständig über Winter sprach. "Ich fühlte mich gut, dass ein Tier genau wie ich war", sagte sie in einem Artikel von 2007 in der Sarasota Tribune.

Im Jahr 2008 entwarf derselbe Arzt, der Winters Schwanzprothese entworfen hatte, auch ein neues Bein für Katrina.

Die Verbindung, die sich zwischen Katrina und Winter entwickelte, wurde so bekannt, dass andere Menschen mit Behinderungen ins Aquarium strömten. In Afghanistan und im Irak verwundete Kinder, Erwachsene und Soldaten ließen sich vom Delphin inspirieren. So viele Menschen sind gekommen, um den Winter zu sehen, dass das Aquarium eine Erweiterung um 12 Millionen US-Dollar plant. DVDs, T-Shirts und ein auf Winter basierendes Nintendo DS-Spiel tragen zum finanziellen Gewinn des Aquariums bei.

Was sind die Unterschiede zwischen Katrinas Geschichte und Hollywoods? Hier sind einige davon:

Katrinas GeschichteHollywoods Geschichte
Der Winter wird von einem Fischer gerettetWinter wird von einem Jungen namens Sawyer Nelson gerettet
Dr. Strzempka ist weiß und mittleren AltersMorgan Freeman spielt Dr. Strzemka, der keiner von beiden ist
Dr. Strzempka hat eine BeinprotheseDer von Freeman gespielte Charakter hat zwei gesunde Beine
Katrina ist ein Mädchen mit einer BeinprotheseSawyer ist ein Junge mit zwei gesunden Beinen
Katrinas Mutter ist nicht SingleSawyers Mutter ist Single
Wenn Sie Ihre Kinder zu "Dolphin Tale" bringen, können Sie ihnen die wahre Geschichte erzählen - Katrinas Geschichte.

Verwandte vor Ort:

  • 9 inspirierende Tiere, die Prothesen verwendeten
  • 8 Tiere, die ins All gereist sind
Karla Akins hat diese Geschichte ursprünglich für Site State Reports geschrieben.

Ähnlicher Artikel