25 Fotos von Haustieren in Pullovern, die Sie alle warm und verschwommen machen

Sie versuchen Ihr Bestes, um Ihr Haustier dazu zu bringen, lange genug still zu sitzen, um es in die speziell gestrickten Outfits zu locken - Ausweichen von Katzenkrallen, Ausweichen mit wedelnden Schwänzen, Jagen des Klapperns von Pfoten um das Haus herum - bis schließlich Erfolg. Was bekommen Sie dafür?

Das einzige euphorische Gefühl, Ihr Haustier endlich in einem Pullover kuscheln zu sehen, natürlich! Also an alle geduldigen und entschlossenen Tierhalter: die Farbkoordinatoren, die Handstricker, die betroffenen Tiereltern und die Fashionistas. Hier ist unsere Hommage an Sie und die entzückenden Hunde und Katzen, die ihre besten Winterartikel präsentieren:

Foto: Kristin Shoemaker / flickr

Wie wertvoll sind diese Knöpfe? Treffen Sie Professor Penelope Glottis, kurz Penny. Ein handgestrickter Pullover der Mutter des Fotografen sollte Penny the Pug wie Jackie O aussehen lassen. Wie Flickr-Benutzerin Kristin Shoemaker jedoch beschreibt: "Aus diesem Blickwinkel sieht Penny in dieser Einstellung weniger wie Jackie O ... und aus eher wie ein verrückter alter Englischlehrer. " Obwohl wir eher zustimmen, denken wir, dass der Look des "verrückten alten Englischlehrers" für Penny wirklich funktioniert.

Foto: daLy / Shutterstock

Einige Katzen ziehen ihren Pullover an und das ist das Letzte, was Sie von ihnen sehen! Frei wie ein Vogel wagen sie sich ins Freie und geraten wie die schottische Falte oben in Schwierigkeiten. Es ist nicht so einfach, sich auf einen eisigen Baum zu krallen, oder, Katze? Obwohl wir zugeben müssen, bringt das Rosa die rosigen Farben in ihren verängstigten Augen wirklich zur Geltung.

Foto: annrkiszt / flickr

Ein großes Lob. Nicht nur ein Pullover für diesen feinhaarigen Chihuahua mit Haube, sondern auch eine Jeans! Dieser Hund ist leicht stilvoller als die meisten Mittelschüler. Im Gegensatz zu den meisten Hunden mit einem dicken Fell haben Chihuahua mit Haube nur eine dünne, transparente Schicht aus weichem, feinem Haar. Hundekleidung ist für sie modisch und funktional.

Foto: Andrzej Tarnawczyk / Shutterstock

Haben Sie jemals eine Katze gesehen, die in einem Pullover bequemer aussieht? Ich meine, komm schon. Diese Katze, die sich vom Kopf bis zu den Zehen gekuschelt hat, hat offensichtlich für diesen Tag aufgegeben.

Foto: Kevin Stanchfield / flickr

Awww! Dieser kleine Welpe ist der süßeste der kleinen Helfer des Weihnachtsmanns. Der Flickr-Nutzer Kevin Stanchfield hat dieses Bild passend mit "Miettes erstes (anthropomorphes) Weihnachtsfest" betitelt.

Foto: Shannon Badiee / flickr

Die in San Francisco geborenen Math Cat und Carbon Cat passen perfekt in ihre hippen Rollkragenpullover. Die pelzlosen Sphynx-Katzen können die Wärme nutzen, die sie bekommen können - es sieht so aus, als würden sie sogar auf einem Heizkissen sitzen!

Foto: Jonathan Willier / flickr

Was für ein wunderschöner Hund! Diese blaue Deutsche Dogge namens Villa ist ein Hingucker in ihrem roten Strickpullover. "Wir haben Villa diesen neuen Pullover zu Weihnachten geschenkt", schreibt Flickr-Nutzer Jonathan Willier. "Ich habe es neulich an [ihr] versucht und sie posierte automatisch wie in einer J Crew-Anzeige."

Foto: Beck Gusler / flickr

Dieser Pullover wurde vielleicht für ein Baby gestrickt, aber Benny, die Katze, rockt ihn mit Sicherheit.

Foto: Kyra Savolainen / flickr

Dieser Hund gehört direkt in eine REI-Anzeige. Ein warmer Pullover ist perfekt für kühle Tage am schneebedeckten Bluffer's Beach und Park in Toronto.

Foto: Tim Massey / flickr

Was ist besser als ein Chihuahua in einem Pullover? Zwei Chihuahua in Pullovern!

Foto: lindyy / flickr

Wally, die Rettung der Basenji, sieht in seinen festlichen Fäden gut aus.

Foto: dainec / flickr

Sie würden denken, dass ein Pommerscher in einen Pullover das flauschige Fell abschwächen könnte, aber nicht unbedingt. Lilys blauer Pullover betont perfekt ihre herrliche Mähne.

Foto: ourdogholly / flickr

Duke muss die geduldigste Katze der Welt sein, denn seine Besitzer haben es nicht nur geschafft, ihn in einen dicken Pullover zu stecken, sondern auch eine Brille.

Foto: Howard Young / flickr

Wir hätten keine vollständige Zusammenfassung, wenn wir keinen Dackel in Argyle aufgenommen hätten. Es wäre einfach nicht richtig. Also hier ist Odie the Weenie in einem Pullover, der vielleicht für eine Katze gedacht ist oder nicht.

Foto: Pete Markham / flickr

Als Hommage an seinen kürzlich verstorbenen Hund hat Flickr-Nutzer Pete Markham dieses Bild mit der folgenden herzerwärmenden Ode gepostet:

"Als Belle 14 wurde, beschlossen wir, dass sie einen Pullover tragen musste, wenn wir sie an kalten Winterabenden begleiteten. Sie mochte die Pullover immer nicht, aber ich fand sie immer süß.

"Belle war unsere Labrador / Sheltie-Mischung. Meine Frau adoptierte sie 1993 mit nur neun Wochen von der Animal Humane Society. Sie lebte 16 Jahre und sieben Monate - eine erstaunlich lange Zeit für einen Hund ihrer Größe. Sie starb heute, 24. Oktober 2009, umgeben von ihrer Familie und unseren anderen Tieren. "

Foto: Jay Knight / flickr

Ella sieht aus wie eine Prinzessin in ihrem rosa Fuzzy-Pullover, findest du nicht?

Foto: Celeste Lindell / flickr

Wenn es um Mode geht, geht Toby, der italienische Windhund, lieber den alternativen Weg. Hier trägt er einen Pullover mit Totenkopf, der durch seinen schläfrigen Zungenschlag noch einschüchternder wird.

Foto: hj_west / flickr

Dieser unglaublich süße Yorkshire-Terrier sieht in seiner Tragetasche so gemütlich aus!

Foto: Tony Alter / flickr

Einer dieser Hunde ist nicht wie der andere ... Bei Schneewetter bekommen alle Hunde des Flickr-Benutzers Tony Alter Pullover. Und Link, Jimmy Dean und Frank sehen dafür umso besser aus.

Foto: DaPuglet / flickr

Es gibt keine Möglichkeit, sicher zu sein, aber wir sind uns ziemlich sicher, dass Bailey Puggins, der Mops, ihr Ensemble mit Leopardenstreifen total liebt.

Foto: Newtown Graffiti / Flickr

Mit Pullovern können Hunde bei Städtereisen den Komfort von zu Hause mitbringen!

Foto: michiyo_knit / flickr

Sie haben auf diesen Moment gewartet, kann ich sagen. Und wir leben, um zu dienen. Also präsentieren wir Ihnen: einen Hund in einem Santa-Outfit. Bitte.

Foto: Anna Norris

Zu guter Letzt meine Katze Schneeflocke! Ein großes Dankeschön an Snowfie für ihren guten Sport und das pflichtbewusste Anziehen ihres "Ugly X-Mas Sweater" für beispiellose 15 Minuten.

Ähnlicher Artikel