20 Möglichkeiten, um zu Hause Wasser zu sparen

Da immer mehr Gebiete mit Dürre zu kämpfen haben, ist die Erhaltung des Wassers nach wie vor wichtig. Selbst wenn Sie nicht in einer von Dürre betroffenen Region leben, bedeutet eine Reduzierung des Wasserverbrauchs auch eine niedrigere Stromrechnung und hilft, eine wertvolle Ressource zu schonen.

Egal, ob Sie bereit sind, Ihre Duschen einzuschränken oder Ihren Rasen durch wasserbasierte Pflanzen zu ersetzen, es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie im Haushalt Wasser sparen können. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie nicht alles auf dieser Liste tun können. Wählen Sie zunächst ein paar Dinge aus und tun Sie mehr, als Sie können. Selbst ein paar kleine Änderungen können jedes Jahr zu einer Wassereinsparung von mehreren hundert Gallonen führen! Hier sind 20 Wasserspar-Tipps, die Sie zum Laufen bringen.

1. Duscheimer. Anstatt das Wasser in den Abfluss fließen zu lassen, stecken Sie einen Eimer unter den Wasserhahn, während Sie darauf warten, dass sich Ihr Duschwasser erwärmt. Sie können das Wasser zum Spülen der Toilette oder zum Gießen Ihrer Pflanzen verwenden.

2. Schalten Sie den Hahn aus, während Sie Ihre Zähne putzen. Wasser kommt mit 2, 5 Gallonen pro Minute aus dem durchschnittlichen Wasserhahn. Lassen Sie nicht das ganze Wasser in den Abfluss laufen, während Sie bürsten! Schalten Sie den Wasserhahn aus, nachdem Sie Ihre Bürste angefeuchtet haben, und lassen Sie ihn stehen, bis es Zeit zum Spülen ist.

3. Stellen Sie den Wasserhahn ab, während Sie Ihre Hände waschen. Benötigen Sie das Wasser, um zu laufen, während Sie Ihre Hände schrubben? Sparen Sie ein paar Liter Wasser und schalten Sie den Wasserhahn aus, nachdem Sie Ihre Hände nass gemacht haben, bis Sie spülen müssen.

4. Wenn es gelb ist, lassen Sie es weich werden. Dieser Tipp ist vielleicht nicht jedermanns Sache, aber die Toilette ist eine der wasserintensivsten Einrichtungen im Haus. Müssen Sie jedes Mal spülen?

5. Beheben Sie Ihre Lecks. Unabhängig davon, ob Sie selbst basteln oder einen Klempner beauftragen, kann das Reparieren von undichten Wasserhähnen große Wassereinsparungen bedeuten. Wasser Tatsache: Der durchschnittliche amerikanische Haushalt verbraucht laut der Environmental Protection Agency 400 Gallonen Wasser pro Tag.

Werfen Sie das Wasser nicht weg, nachdem Sie Ihre Nudeln fertig gekocht haben. (Foto: Stefano Buttafoco / Shutterstock)

6. Verwenden Sie Ihre Nudelkochflüssigkeit wieder. Versuchen Sie, das Nudelwasser in einen großen Topf abzulassen, anstatt das Wasser in den Abfluss zu leiten. Sobald es abgekühlt ist, können Sie es verwenden, um Ihre Pflanzen zu gießen. Warten Sie nur, denn wenn Sie das kochende Wasser auf Ihre Pflanzen werfen, können Sie ihnen Schaden zufügen.

7. Gehen Sie zur Autowäsche. Wenn Sie gezwungen sind, Ihr Auto zu waschen, bringen Sie es zu einer Autowaschanlage, in der das Wasser recycelt wird, anstatt zu Hause mit dem Schlauch zu waschen.

8. Schneiden Sie Ihre Duschen kurz. Ältere Duschköpfe können bis zu 5 Gallonen Wasser pro Minute verbrauchen. Beschleunigen Sie die Dusche, um ernsthafte Wassereinsparungen zu erzielen.

9. Wählen Sie effiziente Geräte. Das Belüften Ihrer Wasserhähne, die Investition in eine Toilette mit geringem Durchfluss, die Auswahl effizienter Duschköpfe und die Entscheidung für einen Geschirrspüler und eine Waschmaschine mit Water Sense-Bewertung können zu erheblichen Wassereinsparungen führen.

10. Schrumpfen Sie Ihren Rasen. Noch besser: Den Rasen komplett verlieren. Entscheiden Sie sich stattdessen für eine xeriscaped Landschaft, die wasserbedeckte Bodendecker, Sukkulenten und andere Pflanzen enthält, die unter Dürrebedingungen gedeihen.

Warten Sie, bis der Geschirrspüler voll ist. (Foto: Africa Studio / Shutterstock)

11. Lassen Sie den Geschirrspüler erst laufen, wenn er voll ist. Diese halben Ladungen summieren sich zu Gallonen und Gallonen verschwendetem Wasser. Und das gilt auch für die Waschmaschine.

12. Behalten Sie Ihre Rechnung im Auge, um Lecks zu erkennen. Wenn Ihre Wasserrechnung plötzlich ansteigt, besteht eine gute Chance, dass ein Leck der Schuldige ist. Rufen Sie einen Klempner an, um Ihre Leitungen zu überprüfen und Wasser und Geld zu sparen!

13. Installieren Sie ein Regenfass. Die Regenwassernutzung ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Pflanzen mit Feuchtigkeit zu versorgen, ohne den Schlauch oder die Sprinkleranlage einzuschalten.

14. Mit weniger spülen. Ältere Toiletten verbrauchen viel Wasser. Sie können Ihren Verbrauch reduzieren, indem Sie einen halben Gallonen Wasserkrug in den Toilettentank tauchen. Verwenden Sie KEINEN Stein, da dieser zerfällt und das Sediment Ihren Tank beschädigen kann.

15. Wasser am frühen Morgen. Sie benötigen weniger Wasser, da bei kühleren Morgentemperaturen weniger Wasser durch Verdunstung verloren geht. Es ist keine gute Idee, abends zu gießen, da dies das Schimmelwachstum fördern kann. Wasser Tatsache: Die EPA prognostiziert in Zukunft noch mehr Dürren aufgrund des Klimawandels. Sie sagen auch längere und schwerere Dürren voraus.

16. Viel Geschirr von Hand waschen? Füllen Sie Ihr Waschbecken mit Wasser, anstatt es die ganze Zeit laufen zu lassen, während Sie es schrubben.

17. Verbrauchen Sie weniger Strom. Kraftwerke verbrauchen Tausende von Gallonen Wasser, um sich abzukühlen. Tragen Sie dazu bei, Energie zu sparen, und Sie sparen indirekt auch Wasser!

18. Fido im Freien waschen. Auf diese Weise gießen Sie Ihren Garten, während Sie Ihren Welpen putzen. Stellen Sie nur sicher, dass die Seife, die Sie verwenden, nicht schädlich für Ihre Pflanzen ist!

19. Überspringen Sie von Zeit zu Zeit die Dusche. Müssen Sie wirklich mehrmals am Tag oder sogar täglich duschen? Wenn Sie nur eine Dusche pro Woche auslassen, können Sie viel Wasser sparen.

20. Grauwasser wiederverwenden. Stellen Sie sicher, dass dies in Ihrem Wohngebiet legal ist. In einigen Bereichen können Sie jedoch beispielsweise den Abfluss von Ihrer Waschmaschine umleiten und dieses Wasser beispielsweise zum Spülen der Toilette verwenden.

Diese Geschichte erschien ursprünglich auf Care2.com und wird hier mit Genehmigung verwendet.

Ähnlicher Artikel