15 Vögel mit schickeren Frisuren als Sie

Vögel sind natürlich stilvoll. Ihre Federn kommen in einer Reihe von Farben, Texturen und Formen, und hin und wieder kommen alle Elemente für die perfekte Frisur zusammen. Die Victoria-gekrönte Taube (siehe oben) ist das perfekte Beispiel für eine Krone aus zarten Federn, die über dem Noggin liegt.

Einige Arten wurden mit guten Haaren für Paarungsvorteile geschmückt, aber unabhängig vom Grund - diese Vögel haben kopfdrehende Locken:

Fotos: iliuta goean / Shutterstock

Dalmatinischer Pelikan

Big Bird hat nichts auf den zerzausten Federn, die den Kopf des dalmatinischen Pelikans bedecken. Die dalmatinischen Pelikane sind die größte aller Pelikanarten und leben in Feuchtgebieten in Europa, im Mittelmeerraum und sogar in China. (Das heißt nicht, dass diese Vögel gedeihen - auf der Roten Liste der IUCN sind sie als "gefährdet" aufgeführt, da die Populationen aufgrund der Entwässerung von Feuchtgebieten, der Landentwicklung und der illegalen Jagd abnehmen.)

* * *

Foto: Jez Elliott / flickr

Rebhuhn mit Haube

Dieser flauschige rote Hocker gehört zu diesem tropischen Bodenvogel, der in den Regenwäldern Südostasiens gedeiht.

* * *

Foto: Krzysztof Wiktor / Shutterstock

Toller Curassow

Schauen Sie sich diese Locken an! Das Sortiment des großen Curassows erstreckt sich von Mexiko in ganz Mittelamerika. Wenn Sie glauben, dass das Wappen dieses Vogels seine Haltung anzeigt, haben Sie Recht - sie sind bekannt für ihre Aggression und Neigung, Menschen zu beißen.

* * *

Foto: chdwckvnstrsslhm / flickr

Andenhahn

Dieser auffällige männliche Vogel ist ein Orangenschwall in den Anden-Nebelwäldern und zeigt den Weibchen während der Paarungszeit eine Show. Wie die Greaser der 1950er Jahre versammeln sich diese Männchen in Gruppen, um weibliche Vögel mit ihrem Hüpfen und Tanzen zu beeindrucken. Nach der Paarung bleiben diese Männchen nicht in der Nähe, um den hinteren Küken zu helfen.

* * *

Foto: Tambako der Jaguar / flickr

Himalaya-Monal

Der Nationalvogel von Nepal (wo er "Danphe" genannt wird) hat einen hübschen Pferdeschwanz aus schillernden Federn.

* * *

Foto: Dave Lundy / flickr

Nikobartaube

Die langen Locken der Nikobartaube sind keine typische Stadttaube und bilden eine löwenähnliche Mähne. Ob Sie es glauben oder nicht, diese südostasiatische Art ist dem ausgestorbenen Dodovogel am nächsten.

* * *

Fotos: Super Prin / Shutterstock

Eurasischer Wiedehopf

Der Wiedehopf trägt einen Mohawk mit schwarzer Spitze und ist die Definition von cool. Es zeigt seine Federn in Afrika, im Mittelmeerraum sowie in ganz Europa und Asien.

* * *

Foto: Joanne Weston / Shutterstock

Verzierter Falkenadler

Der Faux-Hawk dieses Adlers ist perfekt gefiedert - und er braucht kein Gel; Das Wappen wird deutlich, wenn dieser südamerikanische Adler aufgeregt oder aggressiv ist.

* * *

Foto: Michael Korcuska / flickr

Kakadu mit Schwefelhaube

Die ausdrucksstarke Frisur dieses großen australischen Vogels ist fast überlebensgroß. Es kann sich über fünf Zoll in der Länge erstrecken.

* * *

Foto: Jareso / Shutterstock

Silberfasan

Das Haar des Silberfasans, ein Waldvogel Südostasiens, wird durch seine leuchtend rote Maske hervorgehoben.

* * *

Foto: Cynoclub / Shutterstock

Polnisches Hähnchen mit Haube

Das polnische Hähnchen mit Haube ähnelt eher einer Zeichentrickfigur als einem echten Huhn und kanalisiert seine innere Cruella DeVille mit seiner aufgeblähten Mähne. Es ist keine Überraschung, dass diese Hühnerrasse ein Showvogel ist!

* * *

Foto: Edwin Verin / Shutterstock

Philippinischer Adler

Der vom Aussterben bedrohte philippinische Adler ist als Nationalvogel der Philippinen stark geschützt. Das griffige, gespreizte Wappen ist einschüchternd genug, aber zusammen mit dem Spitznamen "affenfressender Adler" haben wir keine Pläne, diesen Raubvogel bald zu nerven!

* * *

Foto: Jenny Downing / flickr

Gekrönter Kran

Das ist eine Frisur, die für einen König geeignet ist - steife, goldene Federn verleihen dem Kopf dieses grau gekrönten Kranichs eine Stachelschweinempfindlichkeit. Dieser gefährdete Vogel lebt in ganz Afrika, von der Savanne bis zu den Feuchtgebieten.

* * *

Foto: Jim Bendon / Flickr

Hauben- und Spinifex-Tauben

Die Haubentaube (links) und die Spinifex-Taube haben beide eine bemerkenswerte Ähnlichkeit mit Alfalfa aus "The Little Rascals"! Diese australischen Vögel sind weit verbreitet (und ehrlich gesagt viel cooler als die Tauben, die wir in den Vereinigten Staaten haben).

* * *

Verwandte vor Ort:

  • 16 wunderschöne Vogelwerbung
  • Besichtigen Sie die bizarrsten und schönsten Vogelnester
  • 10 gefährdete Vögel Amerikas
  • Möchten Sie weitere großartige Fotos sehen? Schauen Sie sich den Fotoblog der Site an

Ähnlicher Artikel