11 schwer fassbare blaue Tiere: Die seltensten Tiere von allen

Der Grand Cayman Leguan kommt natürlich durch seinen schönen Farbton. (Foto: Matt Reinbold [CC BY-SA 2.0] / Flickr)

Blau gilt seit langem als die beliebteste Lieblingsfarbe der Welt, obwohl es das seltenste in der Natur vorkommende Pigment ist. Sicher, wir können Blau am Himmel und im Wasser ziemlich leicht sehen, aber seine Tendenz, bei Tieren wie dem oben abgebildeten gefährdeten blauen Leguan von Grand Cayman aufzutreten, ist ziemlich ungewöhnlich.

Der Hauptgrund, warum Blau so schwer fassbar ist, hat mit dem relativ engen Bereich von Pigmenten zu tun, die bei Tieren eine Färbung verursachen. Rote und orange Pigmente werden durch Carotinoide hergestellt, braune und schwarze Pigmente werden durch Eumelanine hergestellt und gelbe Pigmente werden durch Pteridinverbindungen hergestellt.

Während Pflanzen dank Anthocyanen blaue Pigmente produzieren können, können die meisten Kreaturen im Tierreich keine blauen Pigmente herstellen. Alle Fälle von Blaufärbung, auf die Sie bei Tieren stoßen, sind in der Regel das Ergebnis struktureller Effekte wie Schillern und selektiver Reflexion.

Nehmen Sie zum Beispiel den Bluejay. Dieser kleine Vogel produziert Melanin, was bedeutet, dass er technisch fast schwarz erscheinen sollte. Winzige Luftsäcke in den Federn des Vogels streuen jedoch Licht und lassen es für unsere Augen blau erscheinen. Dies nennt man Rayleigh-Streuung, ein Phänomen, das auch für das uralte "Warum ist der Himmel blau?" Verantwortlich ist. Frage.

Obwohl diese Tiere selten sind, existieren sie tatsächlich. Hier sehen Sie nur einige Tiere mit exquisiter blauer Färbung:

Kleiner blauer Reiher

Foto: Charles "Skip" Martin / 500px

Oktopus mit blauen Ringen

Foto: Angell Williams [CC BY 2.0] / Flickr

Blauäugiges Kätzchen

Foto: Pablo Antonio Vincente Casillas / 500px

Bluejay

Foto: Randen Pederson [CC BY-SA 2.0] / Flickr

Augochloropsis sumptuosa, auch als Schweißbiene bekannt

Foto: USGS Bieneninventar- und Überwachungslabor [gemeinfrei] / Flickr

Mondquallen

Foto: Johnathan Nightingale [CC BY-SA 2.0] / Flickr

Blauer Pfeilgiftfrosch

Foto: Philipp Weimer / 500px

Glaucus atlanticus, auch als blauer Drache bekannt

Foto: Imtorn [CC BY-SA 3.0] / Wikimedia Commons

Blauer Morpho-Schmetterling

Foto: William Warby [CC BY 2.0] / Flickr

Arizona-Rinden-Skorpione, gesehen unter einem schwarzen Licht

Foto: Matt Reinbold [CC BY-SA 2.0] / Flickr

Ähnlicher Artikel