10 Anwendungen für Zitronen

Zitronen sind so viel mehr als eine bunte Beilage. Diese kleinen gelben Zitrusfrüchte haben Hunderte praktischer Anwendungen im ganzen Haus, vom Polieren von Edelstahlgeräten bis zum Aufhellen von Wäsche. Die Zitronensäure in Zitronen verleiht ihnen starke natürliche Reinigungsfähigkeiten und sie sind auch nützlich für die natürliche Gesundheit und Schönheit. Diese 10 Anwendungen für Zitronen können die Reinigungskosten Ihres Hauses senken, unnötige chemische Reinigungsmittel eliminieren und Ihrem Haus einen frischen, belebenden Duft verleihen.

FOTOSPASS: 15 Früchte, von denen Sie wahrscheinlich noch nie gehört haben

Anlaufen entfernen

Entfernen Sie den Anlauf, der das Funkeln von Messing, Kupfer und Edelstahl verhindert, indem Sie eine Paste aus Zitronensaft und Salz herstellen und auf die betroffene Oberfläche auftragen. Fünf Minuten ruhen lassen, dann mit warmem Wasser abspülen und trocken tupfen.

Desodorieren Sie Ihr Zuhause

Zitronenschale in einem Topf Wasser köcheln lassen, um Ihrem Haus einen frischen Duft zu verleihen. (Foto: kirpad / Shutterstock)

Vom Kühlschrank bis zur Katzentoilette können Zitronen üble Gerüche aller Art im ganzen Haus beseitigen. Einen Schwamm in Zitronensaft einweichen und in den Kühlschrank stellen, um Gerüche aufzunehmen. Zitronenschale in einem Topf mit Wasser köcheln lassen, um einen frischen Duft für das ganze Haus zu erhalten. Werfen Sie übrig gebliebene Zitrone in Ihren Müll, um schlechte Gerüche aus angesammelten Essensresten zu verbannen. Nur ein paar geschnittene Zitronenscheiben in der Nähe einer Katzentoilette neutralisieren unangenehme Gerüche.

Polnische Metalloberflächen

Für Edelstahl, Aluminium und Chrom ist keine spezielle Politur erforderlich. Schneiden Sie einfach eine Zitrone in zwei Hälften und reiben Sie sie direkt auf die Oberfläche, um Fingerabdrücke und Schmutz zu entfernen. Für zusätzliche Reinigungskraft Zitronensaft entweder mit Salz, Backpulver oder Weinstein mischen. Die beiden letztgenannten Optionen sind schonend genug, um Metalloberflächen zu polieren, ohne Kratzer zu hinterlassen.

Flecken beseitigen

Schweiß, Gras, Wein, Tomaten und andere Flecken können mit etwas Zitronensaft entfernt werden. Tupfen Sie so viel von der störenden Substanz wie möglich auf und sättigen Sie den Fleck dann mit Saft. Mit Salz bestreuen und dann das Salz einreiben. Dann das Kleidungsstück in die Wäsche werfen.

Wäsche ohne Bleichmittel aufhellen

Erhellen Sie weiße Kleidung, indem Sie der Wäsche etwas Zitronensaft hinzufügen. (Foto: Bikeriderlondon / Shutterstock)

Sie brauchen kein Bleichmittel, um abgestumpftes oder vergilbtes Weiß aufzuhellen. Fügen Sie beim Spülen der weißen Wäsche eine viertel Tasse Zitronensaft zum Spülgang hinzu und hängen Sie die Gegenstände zum Trocknen an eine Wäscheleine in der Sonne. Durch die Kombination von Zitronen und Sonnenlicht sehen Ihre Weißen wie neu aus.

Verhindern Sie, dass Obst und Gemüse braun werden

Äpfel, Kartoffeln, Avocados und anderes Obst und Gemüse, das beim Schneiden braun wird, können mit etwas Zitronensaft konserviert werden. Fügen Sie einen Teelöffel oder so zum Wasser hinzu, wenn Sie Kartoffeln kochen, und streuen Sie nur ein wenig Obstsalat oder Guacamole darüber.

Fettiges Geschirr reinigen

Zitronensaft wirkt sehr effektiv auf Fett. Drücken Sie es auf harte Unordnung, einschließlich verkrusteter, gebackener Lebensmittel, und lassen Sie es einige Minuten lang ruhen. Machen Sie dann eine Paste mit etwas Backpulver und etwas mehr Zitronensaft und schrubben Sie die Masse weg.

Linderung von Halsschmerzen

Zitrone und Honig können eine beruhigende Kombination bei Halsschmerzen sein. (Foto: Es75 / Shutterstock)

Egal wie es gewürzt ist, Hustensaft schmeckt nie gut. Wenn Ihr Hals das nächste Mal so wund ist, dass Sie kaum atmen können, versuchen Sie stattdessen diesen Trick: Mischen Sie einen Esslöffel Zitronensaft und einen Esslöffel Honig in eine Tasse Wasser und köcheln Sie entweder auf dem Herd oder in der Mikrowelle, bis es warm, aber nicht zu heiß ist Getränk. Die Zitrone beseitigt Verstopfungen, während der Honig entzündetes Gewebe lindert.

Insekten ohne Pestizide abwehren

Ameisen, Flöhe, Motten, Kakerlaken und andere Insekten werden durch den starken Geruch und Geschmack von Zitronen vertrieben. Hängen Sie einen atmungsaktiven Stoffbeutel mit getrockneten Zitronenschalen anstelle von Mottenkugeln in Ihren Schrank und drücken Sie frischen Zitronensaft auf Fensterbänke und Türen, wo Schädlinge wahrscheinlich Zugang zu Ihrem Haus erhalten. Sie können Zitronensaft auch in schwer zugängliche Bereiche sprühen, z. B. in Risse zwischen Geräten und Wänden.

Gelbe Fingernägel aufhellen

Geben Sie Ihren Nägeln ein gesünderes, jugendlicheres Aussehen mit einem Zitronensaftbad. Entfernen Sie den Nagellack, waschen Sie Ihre Hände und lassen Sie Ihre Fingernägel ein oder zwei Minuten lang in Zitronensaft voller Stärke einweichen. Befeuchten Sie sie anschließend, um übermäßige Trockenheit zu vermeiden.

    Ähnlicher Artikel